Vous n’êtes pas connecté à Internet.
TS13X
CHF 101.–
Intel TS13X

Question sur Intel TS13X

User IdelConsulting

Wie lang sind die Schäuche genau? Kann diese Daten nirgendwo finden.
Wie es aussieht kann man die Schäuche beliebig iauf der CPU orientieren, richtig?

27.11.2016
4 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User charnocc

Laut Internet sind die Schläuche ca. 32 cm lang. Den CPU-Teil kannst du drehen, es gibt dabei eine grosse Anzahl mögliche Einrastpunkte,

28.11.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User daniel.schmitt

Ist der Kühler nun auch für den Sockel 2066 kompatibel oder nicht? Und reicht er aus um einen i9 zu kühlen?

01.08.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User TheNikk

Niemals wird dieser reichen.

01.08.2017
User mstapelberg

Ja: laut pcworld.com/article/3198430... empfiehlt Intel den TS13X für die neuen i9-Prozessoren.

26.09.2017
User dschmitt

Also.... Corsair ist in Sachen Software ein Graus. Der Intelkühler funktioniert absolut klasse und auch nach Stunden Gaming. Wirklich TOP.

26.09.2017
Répondre
User TheNikk

Also: wieso Intel Wasserkühlung!? Intel hat 0 Ahnung in diesem Gebiet. Ich würde zu Corsair greifen. Und dort mindestens 120Fr ausgeben. Was willst du denn mit deinem i9 genau machen?

01.08.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User daniel.schmitt

Hi...
Naja laut Intel ist er eben kompatibel. Nicht viel :) Kein OC. Lediglich ab und zu gamen. Das wars auch schon. Ich habe leider aktuell noch nichts negatives über den Kühler gelesen. Deswegen stelle ich überhaupt die Frage. Wollte eigentlich nie wieder eine WaKü. Aber die aktuellen Luftkühler sind einfach nur Monster. Und darauf hab ich echt keine Lust :(

01.08.2017
User daniel.schmitt

Habe mir auch die AiO Artic Cooling überlegt. Aber sorry... Die zwei Lüfter und der Radiator sind absurd breit. Obwohl nur 120mm. Hatte bereits eine WaKü - allerdings Selbstbau. Und hatte nen 360 Radiator. Aber für CPU, 2 GraKas und Mainboard.

01.08.2017
Répondre
User TheNikk

Wenn du nur ab und zu gamest, dann hol dir mein AMD Ryzen R5 1600. Der reicht dir auch noch mindestens 4 Jahre und mit dem bist du gut bedient. I9 ist reinste verar***e und übelst überteuert. Die Situation ist momentan in meinen Augen so: AMD > Intel

01.08.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User TheNikk

Ach ja, der Ryzen braucht auch übrigens fast keine Kühlleistung -> hier reicht der mitgelieferte Lüfter sogar.

01.08.2017
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.