55.90

Sennheiser HD 250BT

78%
Consegnato domani
5 pezzo(i) nel nostro magazzino centrale
Articolo 16365248

Descrizione

Prova tu stesso il suono stupefacente dell'HD 250BT, grazie ai bassi dinamici, alla tecnologia Bluetooth all'avanguardia e al design durevole. L'HD 250BT è il compagno ideale per tutti i giorni e non ti...

Specifiche

Le specifiche più importanti a colpo d'occhio

Autonomia batteria
25 h
Campo di applicazione
Generale
Attrezzature + Funzioni
Microfono
Tipo di cuffie
Cuffie all'orecchio

Resi e garanzia

Diritto di recesso di 30 giorni

Il prodotto è danneggiato, incompleto o sprovvisto di confezione originale? In questo caso purtroppo non possiamo accettare il reso.

Garanzia24 mesi Bring-in
Riparazione a pagamentoDisponibile a pagamento.

Rapporti di prova

78%

Voto medio 78%

No. di rapporti di prova 3

75%

Stiftung Warentest 32 neue Bluetooth-Kopfhörer im Test

Posizionamento 20 a causa di 32

Punteggio dei test 2,5 - gut i

undefined Logo

Edizione 11/2021 - Neu im Kopfhörer-Vergleich der Stiftung Warentest: 32 aktuelle In-Ear- und Bügelkopfhörer. Einer von ihnen liefert Spitzenklang, ein anderer ist topfit für den Sport. Neben den Testsiegern bietet der aktuelle Test viele weitere gute Kopfhörer. Mit langen Akkulaufzeiten von bis zu fast 86 Stunden punkten vor allem die Bügelkopfhörer.

Wir haben das Prüfprogramm überarbeitet, weshalb sich die Noten der neuen Kopfhörer nicht mehr direkt mit denen älterer Modelle vergleichen lassen. Erstmals testen wir zum Beispiel, welche Geräte eine gute Sprachqualität haben und damit hilfreich fürs Homeoffice sind. Und auch – ähnlich wie beim Test der Bluetooth-Lautsprecher – ob die Kopfhörer einen Regenschauer aushalten.

Kabellose Kopfhörer im Test
Bluetooth-Kopfhörer kommen ohne Kabel zum Abspielgerät aus, Stolperfalle ade. Zur Wahl stehen große Modelle im klassischen Design eines Bügelkopfhörers und kleine In-Ear-Kopfhörer – winzig in den Abmessungen, nicht aber beim Ton. Etliche der kompakten In-Ears überzeugten die Tester der Stiftung Warentest auch als Sportkopfhörer. Unabhängig von der Bauform gibt es Modelle mit aktiver Geräuschunterdrückung – sogenannte Noise-Cancelling-Kopfhörer, die Umgebungsgeräusche auf Wunsch ausblenden.

Der passende Bluetooth-Kopfhörer für Sie
Die Klangqualität der Bluetooth-Kopfhörer lässt sich inzwischen mit der von kabelgebundenen Kopfhörern vergleichen. Finden Sie hier den besten Bluetooth-Kopfhörer für Ihre Bedürfnisse! Alle Bluetooth-Kopfhörer im Test verbinden sich per Funk drahtlos mit jeder geeigneten Quelle, egal ob Smartphone, Tablet, Fernseher, Notebook oder HiFi-Anlage – es muss nur Bluetooth drin stecken (Bluetooth-Technik erklärt).

Bluetooth-Kopfhörer für Videokonferenzen
Neu: Bei den aktuellen Kopfhörern haben wir erstmals geprüft, wie gut sie sich als Headset eignen. Alle Kopfhörer in den Tests der Stiftung Warentest haben ein integriertes Mikrofon und funktionieren als Freisprecheinrichtung. Im Test lieferten nur wenige In-Ear-Modelle, aber etliche Bügelkopfhörer eine überzeugende Sprachqualität.

Viele telefonieren mit dem Smartphone bereits über die Freisprechfunktion des Kopfhörers. Wer – insbesondere in Zeiten der Corona-Krise – mit seinem Notebook Telefon- oder Videokonferenzen führen will, kann seine Bluetooth-Kopfhörer auch dafür nutzen. Einfach die Bluetooth-Verbindung zwischen Notebook und Kopfhörer herstellen – fertig. Vorteil: Die Hände bleiben frei, Hören und auf der Gegenseite verstanden werden klappt oft besser als mit den im Notebook integrierten Mikrofonen und Lautsprechern. Störende Rückkopplungsgeräusche erübrigen sich.

Im Trend: Kopfhörer mit aktiver Geräuschreduzierung
Endlich Ruhe! Kopfhörer, die nervige Umgebungsgeräusche ausblenden, sind total gefragt. Ob im Homeoffice, der Bahn oder im Flieger, sogenannte Active-Noise-Cancelling-Kopfhörer filtern Außengeräusche im Idealfall einfach weg. Selbst True-Wireless-Kopfhörer – komplett kabellose kleine In-Ear-Modelle – bieten diesen Komfort.

Kopfhörer für Kinder
Für die Kleinen gibt es spezielle Kopfhörer mit kunterbunten Motiven und kindgerechter Laustärkebegrenzung – im Idealfall. Wir haben 19 Kinderkopfhörer geprüft, drei überschritten den empfohlenen Grenzwert von 85 Dezibel. Ein Modell enthielt zu viele Schadstoffe, mehrere gingen zu schnell kaputt, keins klang gut. Sämtliche Ergebnisse liefert unser Test von Kinderkopfhörern.

Übrigens: Kopfhörer für Erwachsene sind keine Alternative – sie sind fast durchweg zu laut für Kinderohren.
 

Vedi il rapporto di prova completo
-

Computerbase.de Test singolo

Punteggio dei test ohne Note

undefined Logo

Edizione 06/2021 - Der Sennheiser HD 250BT ist ausschließlich in Schwarz (ab 69 Euro) erhältlich. Für den günstigen Preis muss man als Käufer Abstriche bei der Verarbeitung bzw. Haptik und dem Klang in Kauf nehmen, denn das Modell hat mitunter Probleme beim Auflösungsvermögen und bekommt bei manchen tiefen Frequenzen und bei Gitarren teils Probleme. Wer sich nicht auf Gitarrenmusik spezialisiert hat, wird sich dennoch über einen insgesamt guten Klang freuen.


Für teils unter 60 Euro ist der Kopfhörer deshalb vor allem ein leichter Begleiter, der mit Extras wie aptX LL, AAC, einer App-Anbindung und Bluetooth-Multipoint punktet. Denn diese Eigenschaften sind in der Preisklasse wiederum nicht Standard. Die Akkulaufzeit von knapp 25 Stunden überzeugt ebenfalls, auch wenn sie im Bereich kabelloser Kopfhörer kein Alleinstellungsmerkmal ist und inzwischen auch von vielen anderen Modellen erreicht oder übertroffen wird – der On-Ear-Kopfhörer Marshall Major IV (Test) läuft über 80 Stunden mit einer Ladung.

Die fehlende Polsterung des Kopfbandes hat sich im Alltag als weniger störend herausgestellt als anfänglich vermutet. Für einen Preis von unter 70 Euro muss aber nicht nur dies in Kauf genommen werden, sondern auch die etwas klapprige Kopfbandverstellung und der Verzicht auf Scharniere oder andere Reise-Extras. Für diesen Zweck wurde der leichte On-Ear-Kopfhörer ebenso wenig konzipiert wie für analoge Zuspieler.


Mit On-Ear-Modellen wie dem Bowers & Wilkins PX5 (Test) für rund 230 Euro ist der Sennheiser HD 250BT für unter 70 Euro weder vom Klang noch Komfort zu vergleichen, kostet dafür aber auch weniger als ein Drittel. Mobile, klein faltbare Langläufer wie der Marshall Major IV mit weniger Codec-Auswahl kosten mit 120 Euro ebenfalls deutlich mehr. Sportlicher, besser gepolstert und mit mehr Bassfokus geht der adidas RPT-01 für derzeit 100 Euro zu Werke.
 

80%

Computer Bild Test singolo

Punteggio dei test 2,3 - gut i

undefined Logo

Edizione 11/2021 - Der HD250BT zeigt, dass ein guter Bluetooth-Kopfhörer nicht teuer sein muss. Im Test lieferte er unspektakulären, aber richtig guten Klang. Er gibt Musik schön klar und unverfälscht wieder, nur den Bässen fehlt etwas Wumms. Die Akkulaufzeit ist ordentlich, dank seines geringen Gewichts sitzt der Sennheiser leicht auf dem Kopf. Er hat allerdings keinen Klinkenanschluss, funktioniert also ausschließlich per Bluetooth. 

Evoluzione del prezzo

La trasparenza è importante per noi – anche con i nostri prezzi. In questo grafico puoi vedere come si è sviluppato il prezzo nel tempo. Scopri di più