NAS (Network attached storage)

Twonky und NAS

Grüezi
Für meine Musiksammlung suche ich ein NAS mit Twonky. Bang & Olufsen schreibt Twonky vor.
Ich überspiele die Musik von Itunes auf NAS und hole die Musik mit der B&O Anlage vom server.
NAS möchte ich mit 1x 1TB SSD wegen der Laufruhe.

Meine Suche war bis jetzt erfolglos. Gibt es so ein NAS überhaupt?

Vielen Dank!
Ruwi48pubblicato in NAS (Network attached storage) un mese faultima attività 19 giorni fa5
pubblicato in NAS (Network attached storage) un mese faultima attività 19 giorni fa5
Zunächst einmal Interessehalber, wo schreibt B&O Twonky vor?
Bei einem BeoVision Dokument konnte ich nur "wie beispielsweise Twonky;" finden...
Wichtig ist eine DLNA/UPnP-fähiger Medienserver und sowas hat glaube ich fast jedes NAS eingebaut.

Falls es nun doch Twonky sein soll (für 20.- Lizenkosten, extrem dürftige Webseite):
QNAP unterstützt dies von Haus aus: software.qnap.com/twonky-server-8-5.html (inkl. unterstützter Modelle)
Ansonsten gibt es diverse Packete, wobei man da erst noch genauer evaluieren muss (CPU)... und teilweise ist auch eine manuelle Installation erforderlich.
download.twonky.com/8.5.1/

In Sache NAS würde ich entweder QNAP oder Synology empfehlen. Ich würde auch gleich 2-Bays (2x1TB) nehmen. Festplatte spiegeln. Damit gehts nichts verloren bei einem Ausfall einer Platte.
[Anonymous]pubblicato un mese fa
pubblicato un mese fa
Anonymous, wie Du sicher festgestellt hast, bin ich ziemlich unbeholfen mit Netzwerktechnik.
Vielen Dank für Deine Antwort!
Mein B&O Händler hat mir Twonky empfohlen. Im Moment läuft Twonky mit Lizenz auf meinem Mac und B&O holt die Musik. Blöd ist, dass es nur geht wenn der Mac eingeschaltet ist. Deshalb möchte ich ein NAS das immer läuft, aber ohne Surren. Bis jetzt habe ich nur hardware gefunden mit mech. Festplatten und Ventilator.
Vielleicht braucht das sonst Niemand.
Ruwi48pubblicato un mese fa
pubblicato un mese fa
Wenn schon eine Lizenz vorhanden ist, wäre das Einfachste dann wohl ein QNAP NAS.
Kostengünstiges, mit Twonky kompatibles NAS:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/qnap-ts-231p-netzwerkspeicher-nas-5981947?tagIds=7-1171
Wobei ich nicht weiss ob die bestehende Lizenz übernommen werden kann.

Den Festplatten Lärm, könnte man mit SSDs umgehen.
z.B.:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/samsung-860-evo-basic-1000gb-25-ssd-7197973
Gibt auch günstigere SSDs

Die Lüfter sind eigentlich meist unhörbar. Besitze selbst noch ein Synology NAS und höre eigentlich nur etwas wenn die HDDs am arbeiten sind.
[Anonymous]pubblicato un mese fa
pubblicato un mese fa
Das ist eine gute Idee! Ich werde das Problem so lösen, vielleicht mit einem einzel Schacht NAS.
Muss aber zuerst prüfen ob Twonky Lizenz anwendbar ist.
Vielen Dank für Deine Mithilfe!
Ruwi48pubblicato un mese fa
pubblicato un mese fa
Heureka!
Ich habe QNAP TS 128A mit 1TB SSD gekauft. Leider gibt es da Twonky nicht mehr als direktes App.
Habe Twonky zusätzlich installieren können und die Musik spielt wie gewünscht!
Vielen Dank für die Empfehlung!
Liebe Grüsse Ruedi
Ruwi48pubblicato 19 giorni fa
pubblicato 19 giorni fa

Unisciti a questa discussione scrivendo un messaggio