Sandisk Extreme Portable
Sandisk Extreme Portable (1000Go)
Sandisk Extreme Portable (1000Go)
Sandisk Extreme Portable (1000Go)
128.–

Sandisk Extreme Portable

1000Go
726 évaluations
Livré aujourd’hui
Article 7335406
Partager

Taille de la mémoire

Tous les fournisseurs

128.–
128.–
Offre de digitec

Description

Le robuste SanDisk Extreme Portable SSD permet un transfert de données rapide à des vitesses de lecture allant jusqu'à 550 Mo/s, ce qui le rend idéal pour le stockage et l'édition de photos et de vidéos...

Spécifications

Spécifications principales

Interface
USB 3.1 Type C
Taux de transfert (lecture)
550 MB/s
Taux de transfert (écriture)
550 MB/s

Rapports de test

81%

Evaluation moyenne 81%

Nombre de rapports de test 8

97%

PC Magazin Seul test

Score au test 97 Punkte - sehr gut i

undefined Logo

Edition 04/2020 - USB-3.0-SSDs erreichen in der Regel so um die 500 MByte/s bei den Transferraten, schon sehr schnelle Werte. Die SanDisk Extreme Portable SSD ist jedoch in der Lage den Datenaustausch doppelt so schnell zu erledigt. Neben den hervorragenden Leistungsdaten weiß die mobile SSD auch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu punkten, sodass man hier bedenkenlos zugreifen kann. 

-

CT Magazin Sieben externe SSDs mit USB- und USB-C-Anschluss

Score au test ohne Note

undefined Logo

Edition 09/2018 - Im Vergleich mit der günstigsten SSD in diesem Testfeld, ist die SanDisk Extreme Portable SSD mit 47 Cent pro Gigabyte fast doppelt so teuer. Sie ist beim Lesen besonders schnell unterwegs, egal ob bei großen oder kleinen Datenmengen. Beim Schreiben jedoch ist sie eher langsam und erreicht hier nur Werte von etwa 200 MByte/s. Da es sich hier lediglich um eine 250 GB SSD handelt, fällt es ihr im Vergleich zu den größeren Alternativen schwerer die Daten zu verteilen, größere SSDs können dies auf mehrere Flash-Chips verteilen und schreiben so schneller. 

  • flott beim Lesen
  • teuer
  • langsam beim Schreiben
Ce rapport de test appartient à un autre type: Sandisk Extreme Portable (250Go)
68%

Computer Bild Test SSDs - ab 960 Gigabyte

Classement 1 sur 4

Score au test 3,0 - befriedigend i

undefined Logo

Edition 21/2020 - Auch in der 1-TB-Klasse setzt sich Sandisk im Beriech der herkömmlichen SATA-Festplatten als Testsieger durch. Die SanDisk Extreme Portable SSD legt sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben ein ordentliches Tempo an den Tag. Sie zeichnet sich zudem durch einen schnellen Datenzugriff aus, zumal sie sehr leicht und kompakt ist. 

Câbles USB

Ordinateurs portables

PC

Téléphones portables

Stations de travail

Barebones

Calepins

Bloc

Questions sur le produit

Les questions les plus utiles des clients

avatar
Nils 64

il y a 5 mois

avatar
avodatasud

il y a 5 mois

avatar

Ja ein Kabel ist dabei, das auch genügend schnell ist, sofern der Computer einen USB 3.2 Anschluss hat (mit 10 Gbit/s). Bei einem normalen USB 3.0-Anschluss ist die Geschwindigkeit systembedingt etwas geringer, was aber nichts mit dem Kabel, sondern mit dem Overhead der USB-Kommunikation zu tun hat.
Übrigens wird das Kabel mit Adapter geliefert, so dass sowohl USB-C wie auch USB-A (herkömmliche) Anschlüsse 

avodatasud (a acheté ce produit)il y a 5 mois

Votre question sur ce produit