Canon EOS 5D Mark III Body, 3 Jahre Premium-Garantie,

22.30Mpx, Full frame
/>
Currently out of stock and no delivery date available.
Item 297973
Share

Description

The EOS 5D Mark III is a 22.3 MP full frame DSLR with 61-point AF and continuous shooting at up to 6 fps. High quality Full HD video with manual control from frame rate to sound...

Specifications

Key specifications

Shutter speed
30 - 1/8000 s
Continuous shooting mode
6 FPS

Test reports

86%

Average rating 86%

Number of test reports 21

96%

dkamera.de Single test

Test score 96,15% - sehr gut i

undefined Logo
Kauftipp
Bildqualitäts-Tipp

Edition 01/2014 - Die 5D-Serie war wegen ihr doch schwächeren Autofokusperformance und der nur langsamen Serienbildrate bisher hauptsächlich nur für Porträt- oder Landschaftsfotografen interessant, mit der Canon EOS 5D Mark III (Hands-On-Video) ändert sich dies aber radikal. Canon hat die 5D Mark III in nahezu jedem Punkt verbessert und macht sie damit zu einem echten Allround-Talent. Mit ihren 61 Fokussfeldern, ganze 41 davon sind Kreuzsensoren, meistert Sie auch bewegte Objekte mühelos. Zudem kann bis zu einer Offenblende von F8 scharfgestellt werden. Die AF-Einstellungsmöglichkeiten bieten außerdem eine nur von Profimodellen bekannte Optionsvielfalt. Dies trifft natürlich nicht nur für den Autofokus zu, sondern auch für die weiteren fotografischen Parameter. Nahezu jede Einstellung kann verändert werden, einige Tasten können zudem an die eigenen Wünsche angepasst werden. Groß fallen die meisten Tasten und auch das rückseitige Einstellrad aus, die Verarbeitung des Kameragehäuses ist hervorragend. Natürlich ist die Canon EOS 5D Mark III (Technik) gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet.

Für ein Modell dieser Preisklasse ist selbstverständlich, dass die kürzeste Belichtungszeit bei 1/8.000 Sekunde liegt, der optische Sucher 100 Prozent des Bildfeldes darstellt und das Display hoch auflöst (1.040.000 Subpixel). Positiv auf die Bildqualität bei höheren Sensorempfindlichkeiten hat sich Canons Schritt ausgewirkt, die Auflösung nur um rund ein Megapixel zu erhöhen. Dies erlaubt nahezu rauschfreie Aufnahmen bis ISO 3.200, wirklich deutlich fällt die Bildqualität erst bei ISO 25.600 und darüber ab. Sehr ordentlich schneidet die Canon EOS 5D Mark III auch bei der Geschwindigkeit ab: Sechs Bilder pro Sekunde für 28 RAW-Aufnahmen in Folge sind für die allermeisten Situationen schnell genug. Wer noch längere Bildserien benötigt, kann auf das JPEG-Format umschalten. Hier limitiert nur die Größe der Speicherkarte die Länge der Serie.

Bei der Videoaufnahme zeigt sich die Canon EOS 5D Mark III (Beispielaufnahmen) von ihrer besten Seite. Die Bildqualität ist hoch, der Ton lässt sich pegeln und dank des Kopfhörerausgangs auch kontrollieren. Mit dem leisen Ändern der Einstellungen über das Touchpad des Einstellrades bietet die Kamera zudem ein cleveres und sehr nützliches Feature. Kritikpunkte sucht man fast vergebens. Lediglich das Weglassen eines integrierten Blitzes und der langsame Autofokus im Videomodus und im Liveview-Betrieb sind zu nennen. Zudem sollte bei einem Modell dieser Preisklasse die Videoaufnahme mit 50 Vollbildern pro Sekunde bei Full-HD-Auflösung möglich.
 

  • Schneller und treffsicherer Autofokus im Foto-Modus (61 AF-Mes
  • Sehr gute bis exzellente Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 3.200
  • Gute Bildqualität bis ISO 12.800
  • Sehr hochwertiges Magnesium-Gehäuse mit ergonomisch geformtem Griff
  • Das Kameragehäuse ist gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet
  • Großer und heller optischer Sucher mit 100% Bildfeldabdeckung (Vergrößerung 0,71x)
  • Direkter Zugriff auf sehr viele Funktionen über viele Tasten, einen Joystick und zwei Wählräder
  • Einige Tasten ("Set", "M-Fn", "AF-ON", ...) können individuell konfiguriert werden
  • Hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor: bis zu 6,0 Bilder/Sek. für 28 RAW-Bilder in Folge)
  • Großes (3,2 Zoll) und hochauflösendes (1.040.000 Subpixel) Display
  • Liveview- und Videoautofokus relativ langsam
  • Kein integriertes Blitzgerät
95%

Foto Magazin

Rank 1 out of 4

Test score 87% - sehr gut i

undefined Logo
Testsieger

Edition 12/2012 - Die SLR von Canon liefert hervorragende Bilder mit hoher Qualität in flotter Geschwindigkeit. Das Gehäuse ist robust und die Bedienung prima. Zudem ist die Profikamera ein echter Allrounder und kann bei jeder Situation eingesetzt werden.

Go to complete test report
95%

digitalkamera.de Single test

Test score 95% - sehr gut i

undefined Logo

Edition 06/2012 - Bis auf den etwas hohen Preis ist die neue Auflage der Canon EOS eine gelungene und runde Geschichte, denn sie lässt keine Wünsche offen. Neben einer fantastischen Fotoqualität, konnte die Mark III auch und besonders im Videomodus mehr als überzeugen. Die nahezu unbegrenzten Einstellungsmöglichkeiten machen sie zudem zum absoluten Profigerät der Extraklasse. 

  • Hervorragende Verarbeitung
  • Sehr weitgehend individualisierbar
  • Sehr rauscharm bis ISO 3.200
  • Tolle Haptik
  • Kein eingebauter Blitz
  • JPEG-Bilder wirken leicht weich
  • Sehr teuer
  • Kein Klappdisplay