• EOS R5 Body (45Mpx, Full frame)
  • EOS R5 Body (45Mpx, Full frame)
  • EOS R5 Body (45Mpx, Full frame)
Showroom
CHF 4479.–
Canon EOS R5 Body (45Mpx, Full frame)

Question about Canon EOS R5 Body (45Mpx, Full frame)

User joe231253

Wenn man den US-Preis von 3'899.-$ als Basis nimmt, dazu 7,7% MWST addiert und den aktuellen Wechselkurs verwendet, dann müsste die Kamera 3'950.-CHF und nicht 4'479.-CHF kosten. Warum sollen wir Schweizer mehr bezahlen als jeder Ami? Kann mir das irgend jemand erklären? Solange sollte man meiner Meinung nach mit einem Kauf warten, wenn man nicht dringendst eine neue Kamera braucht. Ich auf jeden Fall bezahle warte ab bis der Preis auf diesem Niveau ist!

01.08.2020
5 answers
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Radegg

Wenn der Preis in der Schweiz fallen wird, tut er das vermutlich auch in den USA. Hörte schon Begründungen, die Hersteller hätten im vielsprachigen Europa mehr Aufwand. Ob das 500.- Mehrpreis pro Kamera ausmacht? Teure Sprach Übersetzungen.

09.08.2020
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Acanthophis81

Das ist Quatsch, diese macht man EINMALIG, hier kann man es verlangen - ist der einzige wahre Grund !

10.08.2020
Comment on answer
User mcleisa06

Zu beachten ist, dass die US-Preise bei den Händlern immer ohne die US-Tax angegeben ist. Ein NewYorker bezahlt bei B&H noch $346 Tax dazu. Somit ist die Differenz nicht mehr allzu gross.
Und ja, die Schweizer haben eine höhere Kaufkraft (und auch Löhne, Mieten etc.) als die Amis, daher auch die höheren Preise.

19.12.2020
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User moto5678

Es ist immer dasselbe Gejammere "Wir armen Schweizer bezahlen so viel mehr als die anderen..." Sobald die Mehrheit der Schweizer bereit bis für den gleichen Lohn wie im Ausland zu arbeiten, werden sich auch die Preise angleichen! Zum Glück ist Digitec teurer als das Ausland, denn nur so kann diese Firma ihre Mitarbeiter korrekt entlöhnen (Ich geh mal davon aus, dass sie das macht, denn ich habe bis heute nichts gegenteiliges gehört). Eine Preisdifferenz im Bereich von 10% ist gegenüber dem Ausland immer gerechtfertig.

25.09.2020
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.