• 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
  • 970 EVO (1000 Go, M.2)
CHF 191.91
Samsung 970 EVO (1000 Go, M.2)

Question sur Samsung 970 EVO (1000 Go, M.2)

User januzaj.korab

Hallo Zusammen

Habe einen nicht gerade neusten Asus Gaming Pc mit der Motherboard Fx10cP digitec.ch/de/s1/product/as...

Habe einen M.2 Anschluss und hatte eine ssd mit einem M+B Key jedoch habe ich mir diese Ssd gekauft und die hatt nur einen M key. Warum wird die Ssd in meinen Bios nicht erkann? Gibt es ältere M.2 Anschlüsse die nicht Pci Express fähig sind? oder sind alle M.2 Anschlüsse gleich? Wie kann man den key wechseln?

Gruss

25.07.2021
2 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User januzaj.korab

Danke für deine Antwort :)

Ja also im Moment habe ich eine 250 GB SSD M.2 mit SATA Protokollierung die funktioniert.
mouser.ch/ProductDetail/Mic...

Habe das Tool runtergeladen CPU-Z kann leider hier kein Snapshot anhängen jedoch schreibe ich die Sparte Mainboard auf :
Manufacturer: ASUSTeK Computer INC
Model: FX10CP / 1.0
Bus Specs. : PCI-Express 3.0 (8.0GT/s)
CHipset: Intel / Coffee Lahe / Rev. 07
Southbridge: Intel / H310 / Rev10
LPCIO : Nuvoton / NCT6796D

SPARTE Bios bei CPU-Z:
Brand: American Megatrends Inc.
Version FX10CP.308
Date 10/16/2020

Wie ich deine Aussagen lese, heisst dass mein M.2 Slot (PCIe) fähig ist, jedoch dies umstellen müsste dass die SSD mit (PCIe) aktiviert werden kann und unter meinem Bios ersichtlich wird?

Danke Nochmal & Gruss Korab

25.07.2021
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User gschwinds

Es gibt kein Mainboard von ASUS das sich Fx10cP nennt. Das ist die Modell Bezeichnung des gesamten PC.
Probiere mal mit folgendem Toll das Mainboard Modell heraus zu finden heise.de/download/product/c...

Die unterschiedlichen Keys sollen eigentlich kodieren nach welchem Datenprotokoll die SSD bzw der M.2 Slot betrieben werden. Es gibt da zwei Daten Protokolle. Das ältere und langsamere SATA (AHCI) und das neuere schnellere NVMe (PCIe).
Bei den SSDs ist es so das sie nur jeweils ein Protokoll können, also SATA oder NVMe. Bei den M.2 Slots gibt es beides. Entweder sie können nur das einte oder beides. Um mehr zu deinem Problem sagen zu können was du brauchst müsste man das genaue Mainboard Modell wissen.

Die Samsung 970 EVO ist eine nach dem NVMe Protokoll
Wenn man die wenigen Daten zu deinem PC hier bei Digitec durschaut so liest man dort das die originale SSD (128GB) ein Modell mit SATA ist.

25.07.2021
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.