Samsung 860 EVO Basic
Samsung 860 EVO Basic (2000Go, 2.5")
Samsung 860 EVO Basic (2000Go, 2.5")
238.–

Samsung 860 EVO Basic

2000Go, 2.5"
1615 évaluations
Livré aujourd’hui
Article 7197974
Partager

Taille de la mémoire

Tous les fournisseurs

238.–
238.–
Offre de digitec

Description

Samsung SSD 860 EVO EVO 2 To Basic 2,5", capacité de stockage totale : 2 To, interface de stockage : S-ATA III (6Gb/s), hauteur SSD : 6,8 mm, facteur de forme SSD : 2,5".

Spécifications

Spécifications principales

Interface
SATA III
Protocole
AHCI (SATA)
Taux de transfert (lecture)
540 MB/s
Taux de transfert (écriture)
520 MB/s

Rapports de test

88%

Evaluation moyenne 88%

Nombre de rapports de test 2

93%

CHIP Online Seul test

Score au test 92,9% - sehr gut i

Edition 09/2018 - Die Samsung 860 EVO ist eine SATA-SSD mit 500 GB und einer sehr guten Leistung zum attraktiven Preis. Beim Lesen ist sie dabei besonders schnell unterwegs, beim Schreiben besteht noch etwas Ausbaupotential. Für 80 Euro darf man unterm Strich nicht so viel mehr erwarten als hier geboten wird.

  • Sehr niedriger Preis je GByte
  • Hervorragende Performance beim Lesen
  • Mittelmäßige Performance beim Schreiben
Ce rapport de test appartient à un autre type: Samsung 860 EVO Basic (500Go, 2.5")
84%

Computer Bild Seul test

Score au test 1,8 - gut i

undefined Logo

Edition 03/2018 - Auf der Suche nach einem schnellen Speicher stehen SSDs ganz oben auf dem Wunschzettel. Hier hatte Samsung mit der 850er Baureihe bereits sehr starke Alternativen im Angebot, mit der 860 EVO hat man nun aber nochmal nachgelegt. Im Vergleich zum Vorgänger zeigt sich die SSD nochmals etwas schneller unterwegs, wobei sich ein Umstieg für Besitzer der 850er wohl eher nicht lohnt. Alle die jedoch noch ohne SSD sind und nun nachrüsten wollen, sei die Samsung 860 EVO ans Herz gelegt. 

Boîtiers externes

Disques durs : accessoires

Convertisseurs

PC

Serveurs de stockage en réseau (NAS)

Cartes mères

Barebones

Boîtiers externes

Questions sur le produit

Les questions les plus utiles des clients

avatar
McLovin8400

il y a 2 ans

avatar
renéweber1

il y a 1 an

avatar

Hier die Grundlagen (QLC ist (noch) nicht drauf, hat einfach zu TLC noch ein Bit mehr):
www.digitec.ch/de/page/eine-komplexe-angelegenheit-so-funkti...
QLC wird extrem langsam beim Scheiben, wenn der schnelle SLC Cache voll ist.
Siehe Computerbase Test:
www.computerbase.de/2018-12/samsung-ssd-860-qvo-test/

Wenn du nur sehr wenig und kleine Happen auf die SSD 

renéweber1 (a acheté ce produit)il y a 1 an

Questions sans réponse

Votre question sur ce produit