• IronWolf Pro (16To, 3.5", CMR)
  • IronWolf Pro (16To, 3.5", CMR)
  • IronWolf Pro (16To, 3.5", CMR)
CHF 496.–
Seagate IronWolf Pro (16To, 3.5", CMR)

Évaluations

Note globale

Ø 4.54 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Les évaluations positives et négatives les plus utiles

User gekkoweiss

Topprodukt für Server und grössere NAS

Die Seagate IronWolf Pro macht was sie soll... sie ist leise, schnell und seit ihrem Einsatz zuverlässig. Beim Zugriff ist sie ein wenig hörbarer als die WD, welche ich immer noch nutze. Die Pro-Version habe ich wegen der Garantie und der hoffentlich längerer Lebensdauer genommen. Ich nutze eine Synology mit 8 Pro Platten.plus
+
+
+
-
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (14To, 3.5", CMR)

16.06.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Montgomery-1701

mehr als 9 von 24 nach relativ kurzer Zeit defekt

Ich habe aktuell 24 Stück der Ironwolf Pro (10TB) in Synologys im Einsatz, leider fallen diese Platten nun reihenweise aus! von den 24 sind bereits 9(!) ausgestiegen nach nur 2000-5700 Stunden Betriebszeit. (2 Platten waren DoA und sind hier nicht zu den 9 ausgefallenen hinzugezählt.)
Dazu aktuell 4 noch nicht ausgetauschte Platten die melden es sei alles OK, viele defekte Sektoren weisen jedoch auf ein baldiges versagen hin.

Die Synologys befinden sich an unterschiedlichen Orten (Klimakontrollierte Serverräume, Rackstations) sowie ein NAS bei mir Zuhause im Keller.

Am Anfang hatten wir aus Preisgründen noch einige Ironwolf (nicht PRO) gekauft, diese können wir nun praktisch alle abschreiben. (Alle defekt, getauscht, wieder defekt, Garantie nun abgelaufen)

Die Festplatten wurden ordnungsgemäss verschraubt (vibrationen etc), die Platten wurden NICHT überbeansprucht und gut gekühlt. (29-38° im Betrieb)

Zusätzlich unterstützen diese Platten auf der Synology keinen Schreibcache.

Die defekte Kündigen sich meistens mit einer rapide ansteigenden Anzahl "bad sectors" an, manchmal auch "IO-Errors" im schlimmsten Fall stieg die Platte einfach von einem auf den anderen Moment aus ("Disk unplugged") und wurde nicht mehr erkannt, auch nicht an einem PC angehängt.

Das Ironwolf Health tool gab immer den status "Normal" (gut) aus, auch wenn der S.M.A.R.T. Test sofort abbrach und es schon tausende defekte Sektoren gibt.

Ich habe das Vertrauen in Seagate absolut verloren
und kann dieses Modell mit der Firmware "EN01" oder "SC60" im Zusammenspiel mit Synologys absolut NICHT empfehlen.

Im Einsatz bei uns in folgenden Synologys:
- DS2419+
- RS3412xs
- DS1019+
- DS415+
- RS3617XS+
plus
+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR)

23.05.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Autres avis sur Seagate IronWolf Pro (16To, 3.5", CMR)

User hjbrand1

Sehr Laut

Sehr Laut ist nicht geeignet für den Büroraum oder Wohnraum

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (12To, 3.5")

13.10.2019
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User MagmaDemon

Wieder Festplatten von einer Toten Serie bekommen. Alle paar Jahre wieder neue Festplatten (man sollte aber am besten 3 Backups haben um die Ausfälle zu kompensieren.)

2 Festplatten defekt nach nicht mal 2 Jahren und innerhalb weniger Monate Abstand.

+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (10To, 3.5", CMR)

17.02.2020
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Läuft rund

Aus meiner Sicht nicht zu empfehlen in Räumen (Wohnzimmer, Schlafzimmer, usw.) in welchen Geräusche einer "ratternder" HDD stören.

Bei dieser HDD hört man, dass sie arbeitet :)

+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (6To, 3.5", CMR)

15.10.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User polysolgmbh

Zwei von drei mit mechanischem Schaden

Der erste Disk war nach ein paar Minuten Betrieb mechanisch tot. Hat sich kreischend verabschiedet. Der Zweite ist nach ein paar Tagen gestorben. Er hat laut gerattert und ist siedend heiss geworden. Kann ich definitiv nicht empfehlen...

-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (8To, 3.5", CMR)

11.05.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User christian

Gutes Preisleistungsverhältnis

+
+
+
+
+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (14To, 3.5", CMR)

29.04.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User christian.hagemann

schnell aber wird warm

Ich wollte meine beiden alten WD-HDs damit von der Kapazität, in einem NAS, verdoppeln.
Soweit so gut. Die Seagate drehen mit einer höheren Geschwindigkeit und werden daher wärmer als die WDs. Musste im 2bay-NAS die Lüftersteuerung anpassen, da eine der DISKs mit Überhitzung mehrmals ausgestiegen waren. Dadurch wird das NAS im Normalbetrieb durch die Lüfter lauter.plus
+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (6To, 3.5", CMR)

27.04.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Ungenügende Zuverlässigkeit

Ich habe 4 x dieses Produkt in einem SMB-NAS von Qnap im Einsatz. Drei der vier HDDs (24x7-Einsatz - aber dafür sind sie auch gedacht!) gingen innerhalb von drei Jahren (=Garantiefrist) defekt.
Auf der postivien Seite: die Disks sind so leise, dass ein NAS mit diesen Disks auch in einem Raum mit niedrigem Geräusch-Grundpegel eingesetzt werden kann (Kleinbüro, Wohnung - ausser Schlafzimmer).plus
+
+
+
-
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (14To, 3.5", CMR)

12.04.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Röntgenbild

Initiationsritus überstanden

Festplatte wurde spätnachts in einem arkanen Ritus meinem ZFS pool überführt. Nach den üblichen 20 Stunden Stresstest für Mensch und Maschine und der damit zusammenhängenden Geisselung durch “Resilverinng”, scheint sich die Festplatte gut ins existierende Rudel integriert zu haben.
Resilvering Speed bei 6x 8TB im Raid Z war um die 890mb/sec, was ein vielfaches besser war als meine alten 4TB WD Festplatten von 2015.
plus
+
+
+
+
Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: IronWolf Pro (8To, 3.5", CMR)

22.03.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.