• GB150 génie BOOST (8000 mAh, 3000 A)
  • GB150 génie BOOST (8000 mAh, 3000 A)
  • GB150 génie BOOST (8000 mAh, 3000 A)
Nouveau
CHF 340.–
Noco GB150 génie BOOST (8000 mAh, 3000 A)

Une question pour la communauté?

Le Conditions de la communauté s'applique
Si vous avez des questions concernant votre commande, adressez-vous au Service clients.

14 réponses sur Noco GB150 génie BOOST (8000 mAh, 3000 A)

User martyn

Is the manual available in English and is this included with the product?

29.04.2020
1 réponse
User dslibby
Réponse acceptée

Yes, I have one and the User Guide is in a variety of languages, including English at the beginning. :-)

30.04.2020
User krongthip
User pascal_7
Réponse acceptée

Grundsätzlich kannst du immer direkt an der Batterie anschliessen, ich handhabe das immer so. Dein Noco ist zudem Verpolungsgeschützt, solange du nicht 3sek den (!) Knopf drückst, kannst du nichts falsch machen!

Ist die Batterie jedoch nicht ordnungsgemäss angeschlossen könnte deine Elektronik im Fahrzeug Schaden nehmen, wenn du nicht an der Karosserie anschliesst. Umgekehrt hättest du dann hanz andere Probleme gehabt... 😉

04.03.2021
User krongthip
User drivermen
Réponse acceptée

Ich hab vor ca 3 Wochen Starthilfe für einen 2.8 Lt Diesel gegeben und zeigt immer noch volle Ladung an ohne Nachladen.

21.01.2021
User krongthip
User Schneemann78
Réponse acceptée

Bei vollem Akku leuchten ALLE Lampen, nicht nur eine - von daher ist alles o.k. und der Betrieb kann losgehen!

17.01.2021
User grisly3

Welches Modell sollte man für Diesel 3.3 Liter und Benziner V8 4,5l kaufen??

13.12.2020
1 réponse
User Schneemann78
Réponse acceptée

Mit dem GB150 machst Du sicher nichts falsch - wir haben diese Geräte im Pannendienst und sind einwandfrei zufrieden damit...!

13.12.2020