• Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
  • Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
  • Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
  • Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
  • Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
  • Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)
CHF 428.–
G.Skill Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)

Une question pour la communauté?

Le Conditions de la communauté s'applique
Si vous avez des questions concernant votre commande, adressez-vous au Service clients.

37 réponses sur G.Skill Trident Z RGB (4 x 16GB, DDR4-3600, D ...

User TimoTV67

Ist das ASUS ROG Strix Z490-E Gaming Kompatibel mit diesem RAM?

Cette question a été posée pour une autre variante: Trident Z RGB (2 x 8GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)

28.07.2020
1 réponse
User altavilla68
Réponse acceptée

Ja das ist Kompatibel und läuft auch stabil.

29.07.2020
User EricO

Wie lange dauert es denn noch bis die kommen? Mein PC braucht nur noch die RAM‘s.

Cette question a été posée pour une autre variante: Trident Z RGB (2 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)

07.12.2018
1 réponse
User Anonymous

Sind diese Ram kompatibel mit einem ASUS ROG STRIX Z370-F GAMING und einem i7 8700k??? Auf welchem Takt würden die dann laufen?

Cette question a été posée pour une autre variante: Trident Z RGB (2 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)

16.11.2017
1 réponse
User Ringomeyer

Hallo, ist dieser Ram für das Asus Rog Maximus Hero xii Z490 geeignet oder lieber den Corsair vengeance RGB Pro ?

Cette question a été posée pour une autre variante: Trident Z RGB (2 x 16GB, DDR4-3600, DIMM 288 broches)

28.11.2020
1 réponse
User WarSiTy
Réponse acceptée

Hallo, ja der RAM ist geeignet. Er sieht übrigens auch super aus, im system.

Hoffe, ich konnte helfen

Lg Mäsi

30.11.2020
User Syno
User Brimstone
Réponse acceptée

Ja.

28.11.2020
User romangschwend1
User chrisbewan16
Réponse acceptée

Bei mir laufen diese RAM auf einem ASUS PRIME X570-P nach Aktivierung von D.O.C.P. im BIOS automatisch (ohne weitere manuelle Einstellungen) und problemlos mit 3600 MHz.
Welche BIOS Version hast du drauf? Versuch doch ein BIOS Update auf die neuste Version (2606).

02.09.2020