Serveurs de stockage en réseau (NAS)

Discussion sur Serveurs de stockage en réseau (NAS)

avatar
il y a un an

Nas System für 4k Video Produktionen

Hallo Zusammen,

Ich suche ein Nas System für 4K Videobearbeitungen.
(Da Vinci Resolve, After Effects, Adobe CC)

Ich benutze ein PC (Medion Erazer X5317I) mit Win 10. Daher fällt die Option Thunderbolt für mich aus.
Mein Netzwerk Controller ist max 1GB/s.
Habe USB3 Ports.

Die Video Dateien im Raw Format sind extrem gross, daher benötige ich sehr schnelle Verbindungen, damit das ganze ohne Ruckeln wiedergegeben werden kann.

Da ich noch ein freier Hot-Swap Festplatten Platz frei habe dachte ich an die HDD Seagate IronWolf 10TB einzubauen und zusätzlich ein Nas System anzuschaffen, da laufend neues Video Material eintrifft.

Das Nas System sollte aber auch nicht allzu teuer sein. Da ich laufend neue HDD kaufen muss/werde.


Danke euch für eure Tipp und Vorschläge!!

richard.dietlil y a un an3 contributions
3 contributions
avatar
il y a un an

Ein paar Gedanken:
- Soll es nun arbeiten oder nur gigantisch gross sein ? Ich weiss: "Immer beides" Wozu auch Kompromisse! $$$
- Wo ist dann das Backup (Raid ist keine Backup) ?
- Ich hatte Ligthroom via NAS benutzt und es wieder aufgeben (zu träge). Zu Videoschnitt kann ich nichts sagen.
- Mein NAS ist das Archiv (DS2413+ / 100MB/s / Mehr schaffst du mit Gbit nicht).
- Was ich bearbeite ist Lokal auf der SSD und das sind Welten.
- Eine "normale" SSD hat 500MB/s am SATA 3 Port.
- Dein M.2 Platz is vermutlich belegt, könnte eine option sein. Aber mag nicht Googeln.
--> Reissbrett gefällig ?

[Anonymous]il y a un an
avatar
il y a un an

Hallo,

-Es soll arbeiten.
-Back up mit anderen External HDD. aber zu langsam zum arbeiten.
-M2.Platz ist noch frei (2mal)
-habe noch 5 freie PCI Steckplätze falls das was hilft.

Hätte am liebsten nur SSD, aber Price killt mich bei 2-3TB.

Danke dir Vielmals für die Hilfe.

Reisbrett angenommen ; )

richard.dietlil y a un an
avatar
il y a un an

Hallo

Die schnellste externe Verbindung die du bekommen kannst ist mit 10 GB Ethernet.
Dazu werden aber einige Komponenten benötig wo nicht günstig sind wie z.B.

1 x Intel X540-T2 2x 10 GBASE RJ45 ca. 565.00
1 x Switch mit 10 GBASE RJ45 ports ab 740.00
1 x NAS z.B. Synology DS1817 plus HDD ab 1000.00

Mit dieser Kombi hast du sicher eine gute Bandbreite aber du wirst nicht so flüssig Arbeiten könne wie mit internen SSD. Du wirst nicht darum kommen Intern die beiden M.2 zu bestücken.

trohner67il y a un an