Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Serveurs de stockage en réseau (NAS)

Discussion sur Serveurs de stockage en réseau (NAS)

User dominicwue

Funktioniert Raid auch auf USB Festplatten? Neugier :)

Servus,

Würde eigentlich Raid 1 auch auf externe Festplatte funktionieren? Wenn ich da z.b. 2 identische externe HD am USB anhängen würde.

Und mein wunsch wäre auch noch, das ich einige Aufnahmen in 4K über dem Netzwerk auf dem TV abspielen können und zwar teils vom externen HD sowie vom NAS. Wäre DS218+ die gute Wahl? Begründung warum externe HDs, liegt daran das ich einige externe HDs rumliegen habe und die grösseren NAS einfach preislich nicht drinliegt.

Danke im Voraus,
DoMoDo

12.03.2018
Messages 2
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User matong

DS218+ ist bestimmt eine gute Wahl. Ich bin jedoch überzeugt, dass ein kleineres 2-Bay-NAS von Synology oder auch QNAP ebenfalls seinen Dienst zufriedenstellend tun wird. Du kannst das Leergehäuse mit den HDs aus den externen USB-HDs füttern.

02.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User baumannmarius92

Theoretisch würde Raid 1 auch über USB funktionieren, das Problem ist, dass du IMMER beide Platten angeschlossen haben musst, ansonsten wird die Parität korrupt und du kannst die Daten auf einer Platte nicht mehr lesen und musst die Parität neu erstellen. Da das Risiko des Aussteckens einer USB-Platte zu hoch ist, unterstützt Synology kein RAID auf externen Platten. Die beste Lösung: Synology leer kaufen und die externen Platten aufschrauben und die Harddisks ins Synology einbauen.

03.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.