• Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR)
  • Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR)
  • Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR)
CHF 345.–
Seagate Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR)

Évaluation sur Seagate Ironwolf Pro (10To, 3.5", CMR).

User Montgomery-1701

mehr als 9 von 24 nach relativ kurzer Zeit defekt

Ich habe aktuell 24 Stück der Ironwolf Pro (10TB) in Synologys im Einsatz, leider fallen diese Platten nun reihenweise aus! von den 24 sind bereits 9(!) ausgestiegen nach nur 2000-5700 Stunden Betriebszeit. (2 Platten waren DoA und sind hier nicht zu den 9 ausgefallenen hinzugezählt.)
Dazu aktuell 4 noch nicht ausgetauschte Platten die melden es sei alles OK, viele defekte Sektoren weisen jedoch auf ein baldiges versagen hin.

Die Synologys befinden sich an unterschiedlichen Orten (Klimakontrollierte Serverräume, Rackstations) sowie ein NAS bei mir Zuhause im Keller.

Am Anfang hatten wir aus Preisgründen noch einige Ironwolf (nicht PRO) gekauft, diese können wir nun praktisch alle abschreiben. (Alle defekt, getauscht, wieder defekt, Garantie nun abgelaufen)

Die Festplatten wurden ordnungsgemäss verschraubt (vibrationen etc), die Platten wurden NICHT überbeansprucht und gut gekühlt. (29-38° im Betrieb)

Zusätzlich unterstützen diese Platten auf der Synology keinen Schreibcache.

Die defekte Kündigen sich meistens mit einer rapide ansteigenden Anzahl "bad sectors" an, manchmal auch "IO-Errors" im schlimmsten Fall stieg die Platte einfach von einem auf den anderen Moment aus ("Disk unplugged") und wurde nicht mehr erkannt, auch nicht an einem PC angehängt.

Das Ironwolf Health tool gab immer den status "Normal" (gut) aus, auch wenn der S.M.A.R.T. Test sofort abbrach und es schon tausende defekte Sektoren gibt.

Ich habe das Vertrauen in Seagate absolut verloren
und kann dieses Modell mit der Firmware "EN01" oder "SC60" im Zusammenspiel mit Synologys absolut NICHT empfehlen.

Im Einsatz bei uns in folgenden Synologys:
- DS2419+
- RS3412xs
- DS1019+
- DS415+
- RS3617XS+

+
-
23.05.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.