Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Hinter den Kulissen 3450

Testkaninchen und Laborratten gesucht

Du testest gerne neue Ideen oder möchtest deine Ideen, Wünsche und Bedürfnisse im Bezug auf Onlineshopping mit uns teilen? Dann registriere dich jetzt als Studienteilnehmer für Benutzerstudien von digitec und Galaxus und werde Teil des grössten Onlineshops der Schweiz.

Wir sind immer auf der Suche nach Leuten, die Interesse an der Weiterentwicklung unserer Shops haben und uns dabei aktiv unterstützen möchten. Hast du Lust bei Benutzerstudien oder Interviews teilzunehmen - online sowie offline - und neue Ideen im grössten Onlineshop der Schweiz zu testen? Dann melde dich jetzt mit dem untenstehenden Link an. Wir suchen vom Hardcore-Shopper bis zum digitalen Newcomer alle denkbaren Nutzer.

Jetzt für Benutzerstudien registrieren

Wie muss ich mir das vorstellen?

Wir führen bei uns monatlich Studien durch. Wenn du dich registriert hast und wir eine Studie durchführen, werden wir dich mittels Email auf die Studie aufmerksam machen. Bei Benutzerstudien und Interviews stellen wir dir verbindliche Zeitslots zur Verfügung (auch ausserhalb der Arbeitszeiten). Diese Studien finden meistens offline in unseren Büroräumlichkeiten in Zürich statt und können auch mal eine Stunde in Anspruch nehmen. Dafür wirst du auch jedes Mal direkt in Form von Gutscheinen entschädigt. Bei Onlinestudien schicken wir dir den Link zur Studie via Email. Diese Art von Studien dauert meistens nur wenige Minuten und können von dir selbständig durchgeführt werden. Die Entschädigung erfolgt hier via Verlosung von Gutscheinen unter den Teilnehmenden.

Gibt es irgendwelche Bedingungen?

Nein, es gibt keine Bedingungen. Das Ganze ist freiwillig und du kannst dich jederzeit wieder abmelden, falls dir das ganze irgendwann zu anstrengend wird :)

Bist du interessiert?

Registriere dich unter folgendem Link für unsere Studienteilnehmer-Datenbank. Sobald wir laufende Studien haben, werden wir dich via Email kontaktieren.

Jetzt für Benutzerstudien registrieren

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Meine Arbeit ist dann erfolgreich, wenn du sie nicht siehst
Hinter den Kulissen

Meine Arbeit ist dann erfolgreich, wenn du sie nicht siehst

User

Pascal Benz, Zürich

  • UX Researcher

34 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User MrGin

War an der letzten Studie dabei und kann nur positives Feedback geben. Freundliche und offene Atmosphäre. Ich find es immer gut, wenn auf die Meinungen und Ideen der Kunden/Community gehört wird!
Gerne wieder!

10.12.2018
User Leonardo Hauschild

Danke für das Feedback! 😁

10.12.2018
Antworten
User rem3_1415926

Filter mit Bereich (bsp. 8...16 GB RAM bei notebooks; Bildschirm 4.8"...5.3" bei Smartphones; ...) wären noch nice... (Spart jede Menge Klicks). Ebenfalls wäre es praktisch, wenn man nicht nach jedem angeklickten Filter auf Antwort vom Server warten müsste, sondern erst, wenn die Auswahl vollständig ist. Entlastet auch den Server...

10.12.2018
User Leonardo Hauschild

Ich kann weder bestätigen noch leugnen, dass wir daran arbeiten. 😉

10.12.2018
User ardotschgi

Stimme tausendmal zu! Nur schon ein Filter à la "alles über 8GB", etc. wäre eine extreme Erleichterung. Es kommt ja selten vor, dass jemand eine bestimmte Menge an Speicher braucht, aber "auf keinen Fall mehr als das".

10.12.2018
Antworten
User _jaschabucher_

Die Fahrt nach Zürich ist für mich zeitlich auch zu aufwändig. Einerseits ohne Auto also mit ÖV und andererseits arbeite ich lange täglich. Onlineumfragen fände ich aber sehr interessant!

10.12.2018
User Pascal Benz

Hallo _jaschabucher_, Interviews oder ähnliche Studien können teilweise auch remote durchgeführt werden.

10.12.2018
Antworten
User account

Gute Sache. Bin schon seit längerem angemeldet und habe auch schon an einigen Online Umfragen mitgemacht. Vor Ort konnte ich auf Grund anderer geschäftlicher Termine bis anhin noch nicht teilnehmen, hoffe dies jedoch bald einmal machen zu können.

10.12.2018
User (Noepi)

Gerade angemeldet...

11.12.2018
User Anonymous

Nice:)

10.12.2018
User raphaelbalimann

I'll venture a guess and say that most french speaking customers won't want to make the trip to Zurich for an undefined reward. It's pretty far for someone Bern too, for example.

10.12.2018
User Leonardo Hauschild

Hello Raphael, it is also possible to participate remotely. :)

10.12.2018
Antworten
User K.Schumi

Kann man sich auch nur für die Online-Benutzerstudien anmelden?

10.12.2018
User Leonardo Hauschild

Ja, auch die Interviews können teilweise remote durchgeführt werden.

10.12.2018
Antworten
User Redang

Wie sieht das ganze aus für Leute aus Bern? Müssten diese auch nach Zürich?

10.12.2018
User Pascal Benz

Hey Redang. Auch für Leute aus Bern stellen wir natürlich Möglichkeiten zur Verfügung, dass sie an den Studien teilnehmen können 😉 Beispielsweise ist es möglich an gewissen Studien remote teilzunehmen.

10.12.2018
Antworten
User James1975

Hallo
ich habe das Formular ausgefüllt aber kein Feedback erhalten.
Ist das normal oder hat das Anmelden bei mir nicht funktioniert?

10.12.2018
User Pascal Benz

Hi James1975, mit deiner Registrierung hat alles geklappt 😊
Es gibt keine Bestätigungsmail. Sobald du das Formular abgeschickt hast, ist die Registrierung vollständig.

10.12.2018
Antworten
User macShen

hallo :)
Das klingt spannend, aber auch unsere Zeit ist Geld und da Gutschein sehr weitläufig ist, frage ich mich wie denn nun explizit abgerechnet wird... Dürft ihr dazu denn ein wenig mehr auskunft geben so allgemein?

Also z.B. 1h wird mit Gutschein xy vergütet oder so.

14.12.2018
User Pascal Benz

Hallo macShen
Ich kann nur sagen, dass sich bis jetzt noch niemand beklagt hat 😉

08.01.2019
Antworten
User JONARSCH

Onlineumfragen finde ich auch super!

10.12.2018
User Mustang_SVT

Coole und auch interessante Idee, nur ist der Standort Zürich sehr ungünstig gewählt bei den heutigen Verkehrssituationen, da kommt ja von Morgens bis spät Abends immer dasselbe im Radio .. Stau, Stau und nochmals Stau.

Sicher passt das für diejenigen, welche inner Umgebung Leben / Arbeiten aber wenn man vom Lande kommt...

10.12.2018
User Anonymous

Der Hauptsitz der Digitec Galaxus AG ist nun mal in Zürich...das lässt sich dann z.B. mit einem Ausflug in die zürcher Altstadt verbinden.
Und mit dem Zug kommt man auch ohne Stau und Stress nach Zürich

11.12.2018
User Anonymous

Er will doch seinen Mustang zeigen kommen. Da ist ÖV keine Alternative. Aber andererseits haben wir auch Glück, dass der Stau ihn davon abhält, mit dem Mustang nach Zürich zu kommen. Hat sowieso schon viel zu viele Autos hier. Schliesslich wollen wir auch noch leben in dieser Stadt und nicht nur permanent vom Verkehr erdrückt werden. Einer vom Lande weiss um diese städtischen Missstände nicht so Bescheid, weil auf dem Lande ist's ja ruhig und auch nicht so bevölkert.

19.12.2018
Antworten
User dominic.baechler20

Wenn man zu einem Interview eingeladen wird, muss man dort erscheinen oder kann man sich da selber ein bisschen organisieren? Ich bin mir nicht ganz sicher da ich nicht weiss ob ich an jedem Interview erscheinen könnte.

10.12.2018
User Pascal Benz

Hi Dominic.baechler20
In der Einladung werden dir verschiedene Zeitslots vorgeschlagen, welche du frei wählen kannst. Wenn du dich für einen Slot entscheidest, gehen wir schon davon aus, dass du dann auch auftauchst oder dich im schlimmsten Fall halt vorher abmeldest 😉

11.12.2018
Antworten
User Anonymous

Au ja, "get paid to surf the net", wie Ende 90er.

10.12.2018
User Anonymous

Vielleicht gibt es dann endlich mehr Informationen zu Kabel-Standards. Wäre schön zu sehen ob man sich gerade ein HDMI 1.3 oder HDMI 2.0b Kabel ansieht...

11.12.2018
User Anonymous

Noch viel schöner wäre einfach 1 Version pro Technologie, Kabel, Software oder Anschluss - Version 1, Version 2, Version 3, etc dieses 1.3.2 ist ja kaum noch zu ertragen - das einzig positive dass abwärts Kompatibilität besteht also wenn man das neuste hat geht alles

11.12.2018
User Anonymous

Das wird schwierig solange Hersteller nicht im Stande sind selbst neue Standard sauber zu implementieren (Siehe USB-C). Aber man könnte all die alten Versionen aus dem Sortiment nehmen, am besten zusammen mit den Hokus-Pokus "High-End"-Kabel.

11.12.2018
Antworten
User sersery88

"Dafür wirst du auch jedes Mal direkt in Form von Gutscheinen entschädigt." Damit auch das Geld in der Kasse bleibt.

10.12.2018
User pascalzehnder

Es zwingt dich ja niemand mitzumachen... ;)

11.12.2018
User Anonymous

...zeigt aber die gesamte Philosophie dahinter - Gewinnmaximierung dargestellt als Kundenservice - zieht sich wie ein roter Faden durch das Unternehmen ;) Studien dienen einzig dazu den Konsumenten zu analysieren, deren unbewusstes Verhalten.
Genau wie all diese Product-Manager welche dann über die Verkaufspreise bezahlt werden - Studien wohl aucg

11.12.2018
User pascalzehnder

Richtig.
Und wenn ich die massiv steigenden Preise - welche sich aus der Studie zwangsläufig ergeben - kompensieren möchte, muss ich wohl an der Studie teilnehmen und die Gutscheine einsetzen... So schade das auch ist.

11.12.2018
Antworten