Non sei connesso a internet.

PC

Discussione su PC

User JerryBox

Billiger Gaming Pc

Ich habe mir einen billigen Gaming Computer zusammengestellt für 850 Fr, könntet ihr mir sagen was ihr daran verändern würdet ohne über 850 Fr zu kommen.
digitec.ch/de/ShopList/Show...

11.04.2016
10 messaggi
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User jonas99y

Die SSD-Kapazität halbieren und eine HDD dazu kaufen wäre eine Möglichkeit. 250 GB SDD sind ausreichend für System etc.
Samsung 850 EVO Basic (250GB, 2.5")
Die 70.- die du somit mehr hat könntest du für eine WD Blue (1000GB, 3.5", Desktop) nutzen, oder 15.- drauflegen und WD Blue (2000GB, 3.5", Desktop) kaufen. Dann hast du sicherlich genug Speicher für eine grosse Spielebibliothek.

11.04.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Hans_Vogel

Graka würd ich ne 970 gtx nehmen leiser und kühler(die 8 giga bei der R9 sind mehr Marketing um mit der 970er mithalten zu können). Auch easy zum etwas übertakten.und es gibt die auch für 360. Cpu eher n i5 ist zwar etwas teurer aber preis Leistung ist def. besser.

11.04.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User max_0505

Ich würde dir empfehlen eine Asus R9 390 Strix zu nehmen (ASUS R9 390 STRIX DC3OC (8GB)) die läuft schön leise und kühl. Jedoch brauchst du definitiv ein anderes Netzteil da beide Grafikkarten (Sapphire und Strix) eine Systemleistung von mindestend 750W empfehlen. Hierfür könntest du z.B. ein Cooler Master G750M Cooler Master G750M (750W) oder AeroCool Xpredator AeroCool Xpredator 750M (750W)

11.04.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User JerryBox

Hans Vogel du weist schon das der i3 nur dual core ist und nicht unlocked ist, auch wenn er im singel core modus knapp besser ist kann er nicht mit dem 4 core Athlon X4 860K mithalten.

11.04.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User JerryBox

Max005 was ist der unterschied zwischen der Asus R9 390 und Sapphire R9 390 ausser das sie Asus 4 Fr mehr kostet.
Und zur Stromversorgung: die Grafikkarte brauch 350 Watt und der CPU 95 Watt, dann sind ja noch 80 Watt übrig, reicht das nicht für Motherboard und der Rest?

11.04.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Effettua il login per aggiungere un commento a questa discussione