178.–

Razer BlackShark V2 Pro

73 évaluations
Livré aujourd’hui
Plus de 10 pièces à l’entrepôt central de Wohlen
Article 13938171
Partager

Tous les fournisseurs

178.–
178.–
Offre de digitec

Description

Le son de l'Esport
Si vous ne vivez que pour la compétition, vivez-la à fond avec le Razer BlackShark V2 Pro, le casque de jeu esport ultime, déchaîné. Alimenté par la technologie Razer HyperSpeed Wireless,...

Spécifications

Spécifications principales

Transmission sans fil
Communication radio
Poids
320 g

Retours et garanties

Droit de retour de 30 jours

Le produit est endommagé, incomplet ou vous n’avez plus l‘emballage d’origine? Alors, nous ne pouvons malheureusement pas le reprendre.

Défectueux à la réception (DOA)30 Jours Bring-ini
Garantie24 mois Bring-ini

YouTube Vidéos

Razer Blackshark V2 Pro Wireless, DETAILED Review, A++++++
Razer Blackshark V2 Pro Wireless, DETAILED Review, A++++++
One Of The Best! : Razer Blackshark V2 Pro Wireless
One Of The Best! : Razer Blackshark V2 Pro Wireless
Razer Blackshark v2 PRO - WHAT SORCERY IS THIS!?
Razer Blackshark v2 PRO - WHAT SORCERY IS THIS!?

Rapports de test

-

Evaluation moyenne 0%

Nombre de rapports de test 2

-

PC Welt Online Seul test

Score au test ohne Note

undefined Logo

Edition 03/2021 - Wie schon die kabelgebundene Variante begeistert das Razer Blackshark V2 Pro im Test mit einem hohen Tragekomfort, einem tollen Klang und mit THX Spatial Audio: einer Surround-Technik, die beeindruckt. Nur lässt sich die Pro-Version dank der latenzfreien, kabellosen Anbindung noch flexibler nutzen. Diesen Luxus lässt sich Razer mit rund 200 Euro aber teuer bezahlen, die Kabelversion kostet aktuell nur etwa 110 Euro. Unserer Meinung ist das ein zu hoher Aufpreis trotz der guten Leistung. 

  • sehr hoher Tragekomfort
  • toller Klang für ein Gaming-Headset
  • stabile, flotte Wireless-Verbindung
  • THX Spatial Audio kann überzeugen
  • Aufpreis im Vergleich zur kabelgebundenen Variante zu hoch
-

gameswelt.de Seul test

Score au test ohne Note

Edition 10/2020 - Kaum zu glauben, aber wahr: Razer hat es endlich geschafft, ein nahezu rundum gelungenes Headset auf die Beine zu stellen. Ja, wie schon bei der Kabelvariante gefällt uns die Aufhängung der Ohrmuscheln nicht so hundertprozentig, dieser Kompromiss sorgt aufgrund des geringen Gewichts und der Konstruktion aber für angenehmen, leichtgewichtigen Tragekomfort. Bedienung und Software wirken simpel und durchdacht, an der Ausstattung gibt es ebenfalls nichts zu mäkeln.

Vor allem aber ist es Razer gelungen, klanglich endlich die angestrebten Sphären zu erreichen, sogar noch mehr als bei der kabelgebundenen Variante. Die zusätzliche Lautsprecherkammer bringt nochmals etwas mehr Volumen in den Sound. Zudem ist der Klang sehr ausgewogen und differenziert, mit aktiviertem THX Spatial Audio geht noch mehr die Sonne auf. Vor allem am PC ist das Razer BlackShark V2 Pro damit eine echte Empfehlung, wenn man bereits ist, ein bisschen mehr Geld für ein Headset auszugeben.

Das BlackShark V2 Pro hätte im Grunde eigentlich einen Award verdient, allerdings wollen wir uns die Aufhängung der Ohrmuscheln noch etwas länger im Dauerbetrieb anschauen. Sollte es da keine Probleme geben, werden wir den Award noch nachreichen.
 

  • gute Ausstattung
  • insgesamt gute Verarbeitung
  • hoher Tragekomfort
  • gutes Mikrofon
  • dezente Optik
  • sehr guter, ausgewogener Klang
  • THX Spatial kann überzeugen
  • sinnvolle Einstellmöglichkeiten
  • Langlebigkeit der Aufhängung der Ohrmuscheln weiterhin etwas fragwürdig (wird noch weiter getestet)