319.–

Astro Gaming A50 Wireless + Base Station for Playstation

Livré demain
Plus de 10 pièces à l’entrepôt central de Wohlen
Article 11591770
Partager

Compatibilité

Tous les fournisseurs

319.–
319.–
Offre de digitec

Acheter d'occasion

303.05neuf 319.–
303.05neuf 319.–
Offre de digitec
Presque neuf, Garantie: 12 mois Bring-in
Comme neuf + Testé

Description

Découvrez les performances et le son légendaires de l'Astro Audio V2 avec la commodité et la liberté du sans fil. Le casque sans fil + station de base A50 offre l'acoustique supérieure, l'ergonomie, la...

Spécifications

Spécifications principales

Équipement + Fonctions
Micro, Réduction active du bruit, commande de volume
Transmission sans fil
Communication radio
Poids
380 g

YouTube Vidéos

Astro A50 Wireless Headset + Base Station PS4 PC Unboxing (4K HQ)
Astro A50 Wireless Headset + Base Station PS4 PC Unboxing (4K HQ)
Astro A50 Wireless+Base Station Unboxing & Review (PC/PS4/Mac)
Astro A50 Wireless+Base Station Unboxing & Review (PC/PS4/Mac)
ASTRO A50 Wireless + Base Station Gen 4 || PlayStation 5 Setup
ASTRO A50 Wireless + Base Station Gen 4 || PlayStation 5 Setup

Rapports de test

-

Evaluation moyenne 0%

Nombre de rapports de test 2

-

PC Games Hardware Seul test

Score au test ohne Note

undefined Logo

Edition 02/2021 - ... Klanglich ist das außerordentlich bequeme Astro A50 stark. Wie schon beim Astro A40 fühlen wir uns bezüglich Klangabstimmung ein wenig an Sennheiser-Kopfhörer erinnert. Das Astro A50 hat einen ähnlich warmen, detaillierten und leicht bassbetonten Sound, während die oberen Höhen minimal verhangen wirken. Letzteres entschärft hasche Zischlaute und scharfe Nuancen, ohne die sehr gute Ortbarkeit von Klängen deutlich zu beeinflussen. Das Mikrofon bietet sehr umfangreiche Einstellungen und gute Qualität. 

-

gameswelt.de Seul test

Score au test ohne Note

Edition 03/2020 - Die einzigen Bedenken beim Astro A50 hatte ich bezüglich der Verarbeitung. Nach dem Auspacken und Anfassen wirkte es fast schon zerbrechlich. Ich bin kein Fan vieler Plastikteile, sondern wünsche mir Bewegung und Flexibilität lediglich in den Bereichen, die ich auch tatsächlich verstellen muss. Doch nachdem ich mich daran gewöhnt hatte, das A50 vorsichtig anzufassen, begann der Spaß mit dem Gerät. Lange hatte ich kein derart angenehm zu tragendes Headset auf dem Kopf. Selbst nach Stunden fühlte es sich leicht an. Dank weicher Ohrpolster verspüre ich als Brillenträger nur minimalen Druck.

Den gibt es dafür akustisch, denn da spielt das Headset in der ersten Liga. Bereits die Standardeinstellungen haben einiges zu bieten, doch richtig interessant wird es mit dem Equalizer. Hier kann ich mich austoben und schnell Profile für meine persönlichen Vorlieben anlegen. Egal ob ich auf präsenten Hochton oder dumpfen Bass setze, das A50 macht praktisch alles mit. Möchte ich eine Kleinigkeit bemängeln, dann wäre es einzig das etwas steife Mikrofon. Abgesehen davon ist das Astro A50 wirklich spitze und bekommt darum ganz klar eine Hardware-Empfehlung.
 

  • viele Einstellungsmöglichkeiten
  • gute Akkuleistung
  • hoher Tragekomfort
  • ausgewogener Klangcharakter
  • wenig flexibles Mikrofon
  • Verarbeitung nicht robust