Imprimantes 3D

Drucken von DnD Figuren

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit meine eigenen Figuren für Dungeons and Dragons zu drucken. Preislich werde ich wohl auf SLA verzichten müssen, auch wenn man damit die detailliertesten Figuren kriegen soll.
Es würde mich aber interessieren, ob es hier bereits solche gibt, die Erfahrungen und Tipps bezüglich dem Drucker und den verwendeten Druckvorlagen haben.
LG
Édité le 28.02.2021 00:45
fabio.tschudinpublié dans Imprimantes 3D il y a 2 moisdernière activité il y a 1 mois2
publié dans Imprimantes 3D il y a 2 moisdernière activité il y a 1 mois2
2 Follower
Hey mit dem preis habe ich dir vorschläge leider giebt es auf digitec keine resin drucker aber du kannst die schon für 250 bis 350 franken kaufen. Einzig das Resin ist 23 franken die Flasche. Sonst kannst du mir mal auf cedricbucher@gmx.net deine figur schicken und ich kann sie dir ausdrucken. Leider nicht mit resin aber sonst. Ich kann dir dann auch sagen wie teuer das ist mit einem normalen Drucker.

Liebe Grüsse
Cedric Bucher
RGBibelpublié il y a 2 mois
publié il y a 2 mois
Für kleine Figuren -> Resin Drucker! Z.B Anycubic Photon für 300-400.-. Da würde ich nicht einen normalen Filament Drucker nehmen. PS: Ich habe beides.
eichof99publié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois

Contribuez à cette discussion