Cash‐back
123.–Cashback 30.–123.–/1TB

Samsung Portable T7 Blue

1000 GB
92%
Delivered Mon 23.5.
More than 10 pieces in our central warehouse
Item 13199904

All suppliers

123.–
123.–
Supplied by digitec

Description

Reduce waiting times and speed up your workflow. With USB 3.2 Gen 2 and NVMe technologies, the T7 delivers sequential read/write speeds of up to 1,000/1,050 MB/s...

Specifications

Key specifications

Interface
USB 3.2 Type C
Read transfer speed
1050 MB/s
Write transfer speed
1000 MB/s

Returns and warranty

30-day right of return

Unfortunately, we cannot accept a product if it is damaged, incomplete or missing its original packaging.

Dead on arrival (DOA)30 Days Bring-in
Warranty36 months Bring-in

Test reports

92%

Average rating 92%

Number of test reports 2

92%

Computer Bild Speicher To Go - 32 Modelle im Test

Rank 5 out of 10

Test score 1,4 - sehr gut i

undefined Logo

Edition 03/2022 - Bei den 500-GB-SSDs setzte sich die Asus ROG Strix Arion S (für 145 Euro) durch. Nicht ganz so fix, aber auch nicht so teuer und damit Preis-Leistungs-Sieger ist die Intenso Portable SSD Professional (80 Euro). Unter den SSDs mit 1000GB hatte die WD My Passport SSD in einem Top-Trio mit sehr hohem Tempo die Nase vorn. Als günstigste SSD der ihrer Klasse errang sie auch die Preis-Leistungs-Krone. Bei den 2000-GB-SSDs gewann die Samsung Portable SSD T7, die mit einem Preis von 240 Euro zudem den Preis-Leistungs-Sieg errang. Auch bei den Festplatten mit 4000 GB ging Test- und Preis-Leistungs-Sieg an ein und dasselbe Modell: die Toshiba Canvio Advance (105 Euro) – etwas langsamer, aber trotz mehr Speicher günstiger ist die Intenso Memory Case (100 Euro), die in der 5000-GB-Klasse gewann. 

This test report belongs to a different type: Samsung Portable T7 Titan Grey (1000 GB)
Go to complete test report
92%

Computer Bild Speicher To Go - 32 Modelle im Test

Rank 1 out of 5

Test score 1,4 - sehr gut i

undefined Logo
Testsieger & Preis-Leistungs-Sieger

Edition 03/2022 - Bei den 500-GB-SSDs setzte sich die Asus ROG Strix Arion S (für 145 Euro) durch. Nicht ganz so fix, aber auch nicht so teuer und damit Preis-Leistungs-Sieger ist die Intenso Portable SSD Professional (80 Euro). Unter den SSDs mit 1000GB hatte die WD My Passport SSD in einem Top-Trio mit sehr hohem Tempo die Nase vorn. Als günstigste SSD der ihrer Klasse errang sie auch die Preis-Leistungs-Krone. Bei den 2000-GB-SSDs gewann die Samsung Portable SSD T7, die mit einem Preis von 240 Euro zudem den Preis-Leistungs-Sieg errang. Auch bei den Festplatten mit 4000 GB ging Test- und Preis-Leistungs-Sieg an ein und dasselbe Modell: die Toshiba Canvio Advance (105 Euro) – etwas langsamer, aber trotz mehr Speicher günstiger ist die Intenso Memory Case (100 Euro), die in der 5000-GB-Klasse gewann. 

This test report belongs to a different type: Samsung Portable T7 Titan Grey (2000 GB)
Go to complete test report

Price trend

We value transparency – also when it comes to our prices. This chart shows you how the price has developed over time. Learn more