Nvidia SHIELD Tablet

/>
Currently out of stock and no delivery date available.
Item 2737809
Share

Description

The NVIDIA SHIELD tablet delivers the perfect blend of performance and mobility. The NVIDIA Tegra K1 mobile processor is based on the NVIDIA Kepler architecture - the technology of today's fastest gaming...

Specifications

Key specifications

Platform
shield

Test reports

89%

Average rating 89%

Number of test reports 12

89%

SFT Single test

Test score 1,5 - gut i

undefined Logo

Edition 02/2015 - Insgesamt überzeugt das Tablet mit einer sehr hohe Leistung sowie zahlreiche Funktionen. Allerdings ist das Full HD Display nicht sonderlich blickwinkelstabil und auch bei der Helligkeit könnte der Hersteller eine Schippe drauflegen. Dafür ist aber auch die Ausstattung je nach Modell mehr als üppig und sogar eine LTE Einheit ist mit an Bord. Richtig Spaß macht das Zocken aber nur mit dem kabellosen Shield, das extra Kostet. 

  • reichhaltige Ausstattung
  • potente Hardware
  • interessante Gaming Features...
  • ...die hierzulande aber derzeit nur eingeschränkt nutzbar sind
-

CT Magazin Single test

undefined Logo

Edition 22/2014 - Das Nvidia Tablet ist sicherlich ein tolles Modell mit dem der Gamer voll auf seine Kosten kommt. Der eingebaute Prozessor ist einer der schnellsten am Markt und so werden auch aktuelle High End Games zu einem wahren Vergnügen. Allerdings ist es für den Gebrauch unterwegs aufgrund der Ausmaße eher unbrauchbar denn da gibt es andere kompaktere Konkurrenten. Dennoch ein top Gerät mit einer Full HD Auflösung sowie Stifteingabe. 

90%

notebookcheck.com Single test

Test score 89% - sehr gut i

undefined Logo

Edition 09/2014 - Mit dem Shield Tablet ist Nvidia ein hervorragendes Android Gaming Tablet gelungen. Die Leistung des Tegra K1 ist zweifelsfrei beeindruckend und bestens für die Zukunft gerüstet. Auch die zusätzlichen Features wie Game Streaming, Twitch Streaming, DirectStylus2 Stift gefielen uns im Test sehr gut. Android 4.4 bleibt im schönen nativen Look, und Nvidia verspricht auch ein Update auf Android L zum späteren Zeitpunkt. Dies ist durchaus glaubwürdig, wurde doch die Shield Konsole dauerhaft mit Updates versorgt.

Bei der Verarbeitung und Materialwahl merkt man den Mid-Range-Preispunkt des Geräts. Die Oberflächen sind etwas kratzempfindlich, und auch die Verarbeitung war bei unserem Testexemplar nicht perfekt. Dies ist aber schon der größte Kritikpunkt.

Das Display bietet eine angenehm hohe Auflösung und wird ab Werk farbkalibriert. Einzig der darstellbare Farbraum ist etwas limitiert, jedoch wird dies Gamer kaum stören.

Preislich orientiert sich das Tablet mit einem Listenpreis von 299 Euro im gehobenen Segment, wo es jedoch aufgrund seiner hervorragende Leistung sehr gut positioniert ist. Falls man jedoch das GameStreaming Feature nutzen möchte, sollte man zusätzliche 69 Euro für den Wireless Controller einplanen.
 

  • Vorinstalliertes und auswählbares sRGB Farbprofil
  • Hervorragende Leistung des Tegra K1
  • GameStream und Twitch Streaming
  • Gehäuserahmen anfällig für Kratzer und Risse
  • Stabilität des Tablets nicht ideal

Price trend

We value transparency – also when it comes to our prices. This chart shows you how the price has developed over the last 180 days. Learn more