HP Z27 (27", 3840 x 2160 Pixels)
HP Z27 (27", 3840 x 2160 Pixels)
615.–

HP Z27

27", 3840 x 2160 Pixels
5 ratings
Delivered tomorrow
Item 8704829
Share

All suppliers

615.–
615.–
Supplied by digitec

Description

Take advantage of exceptional, accurate colors and a larger display on a 4K resolution display to help you see more of your projects. Optimize your workflow with a large 4K display...

Specifications

Key specifications

Monitor application range
Graphics/Photo/Video, Office/Business
Brightness
350 cd/m²
Response time (grey-to-grey)
14 ms
Refresh rate
60 Hz
USB Type-C
2 x

YouTube Videos

HP Z27 Review for Artists & Designers
HP Z27 Review for Artists & Designers
Ultimate HP Z27 2TB68A8#ABA 27" 4K UHD IPS Business Monitor Overview
Ultimate HP Z27 2TB68A8#ABA 27" 4K UHD IPS Business Monitor Overview
HP Z27 4K-Bildschirm - Bits und so #634
HP Z27 4K-Bildschirm - Bits und so #634

PC accessories

Workplace cleaning products

Video cables

PC speakers

Screen protectors

Socket strips

Monitor mounts

PC

Notebook

Workstations

Questions about this product

The most helpful customer questions

avatar
Anonymous

1 year ago

Achtung: HP Garantieservice drückt sich um Reparatur Ich habe vor zwei Jahren einen HP 4K-Monitor gekauft, der im Sommer kaputt ging. Ich habe vom Reparaturservice zwei mal einen defekten Monitor als Austausch bekommen (der erste war noch ganz staubig und hatte Dreck auf dem Bildschirm, wahrscheinlich habe ich einfach einen eingesendeten Bildschirm von einem anderen Kunden bekommen, der auf den ersten Blick noch zu funktionieren schien). Nach diesen zwei Austausch-Monitoren ist der letzte nach 3 Monaten wieder kaputt gegangen. (Das selbe Problem, der Monitor verliert immer wieder das Signal, wenn ich ihn mit 4K Verbinde). Jetzt will sich der HP Support offensichtlich um eine Reparatur drücken. Dabei habe ich noch extra eine 3-Jahres-Garantie für mehr als 100 Franken dazu gekauft. Erst musst ich ein Video senden vom Fehler. Dann sagte man mir, dass ein "Spezialist" aus diesem Video sicher sagen könne, dass das Problem beim PC liegen soll. Es liege an der Displayport-Verbindung und das Signal komme vom PC, also müsse es ein Problem des PCs sein (als ob der Monitor das Signal nicht auch noch richtig empfangen muss). Als ich noch ein Video mit demselben Problem mit dem Macbook Pro mit Displayport-Adapter gesendet habe, sagte man mir, das sei nicht relevant, weil das ein Mac sei... Als ich dem Support zu erklären versuchte, dass das Problem mit der Displayport-Verbindung auch beim Kabel oder beim Monitor liegen könne und dass es wahrscheinlicher ist, dass es dort liegt, wenn ich das Problem auch mit dem Mac habe, hat man mir geraten, ein neues Premium-Displayport-Kabel für mindestens 50 Franken zu kaufen. Dass ich das mitgelieferte Kabel von HP benutze, sei nicht relevant, da dieses kein Premium-Kabel sei. Man hat mir aber angeboten, nochmals so ein HP-Displayport-Kabel im Austausch zuzusenden... Aber einen Monitoraustausch gäbe es nach zwei vorangegangenen Austauschen nicht. Und an die Reklamationsabteilung werde man den Fall erst weitergeben, wenn ich den Monitor mit einem neuen Kabel an einem weiteren PC ausprobiert habe. Das war mein letzter Montor von HP!!! Dabei war ich mit dem letzen Monitor noch sehr zufrieden und er läuft nach 5 Jahren Benutzung immer noch bei einem Freund. Aber nach unzähligen Umstrukturierungen, Kostensparprogrammen und CEO-Wechsel ist diese Firma wohl langsam dem Untergang geweiht...

[Anonymous]1 year ago
2 answers
avatar
stettlerre

3 months ago

Your question about this product