1259.–

Apple iPhone 12 Pro Max

256GB, silver, 6.70", SIM + eSIM, 12Mpx, 5G
/>
Delivery date is updated as soon as information is available from the supplier.
9 piece(s) ordered from the supplier.
Item 14008805
Share

Colour

All suppliers

1259.–
1259.–
Supplied by digitec
/>
1827.15
1827.15
Supplied by itema systems CH
Faster delivery

With the digitec connect mobile subscription

Actual product image
Get this product and we’ll cover 6 months of base fee worth CHF 150.– for our «mobile subscription». The voucher will be sent to you by e-mail as soon as the product has been shipped, the promotion only applies to private customers.

Description

The iPhone 12 Pro Max. Superfast 5G. A14 Bionic, the fastest chip in a smartphone. Pro camera system for incredible low-light photography. And a larger Super Retina XDR display...

Specifications

Key specifications

Capacity
3687 mAh
Memory
6 GB
Number of cameras
Triple camera
Image resolution
2778 x 1284 pixels

Returns and warranty

30-day right of return

Unfortunately, we cannot accept a product if it is damaged, incomplete or missing its original packaging.

Dead on arrival (DOA)14 Days Bring-ini
Warranty24 months Bring-ini
Out-of-warranty repairsAvailable for a fee.

Test reports

92%

Average rating 92%

Number of test reports 9

-

Color Foto Single test

Test score ohne Note

undefined Logo
Kauftipp

Edition 04/2021 - Das tolle Display sowie die übersichtliche und leicht zu bedienende, wenn auch etwas zu autoritäre App – das sind die Stärken des iPhone. Die Fotoqualität im JPEG-Modus reicht jedoch nur für eine Positionierung im Mittelfeld. Mit dem Pro-RAW hat Apple aber nun endlich ein Werkzeug für ambitionierte Fotografen an Bord. Das Konzept des neuen Pro-RAW-Formats ist sehr vielversprechend und ermöglicht schon zum Start bessere Bilder. Die Signalabstimmung ist zu glatt, aber wer beim Smartphone DNGs bevorzugt, findet bei Apple derzeit die besten. 

79%

connect Single test

Test score 393 von 500 Punkte - gut i

undefined Logo

Edition 02/2021 - Daher fällt das Gesamtfazit durchwachsen aus. Überzeugt hat uns die klare Produktpositionierung als besonders kompaktes Phone auf der einen und als XXL-Modell auf der anderen Seite, das ein Tablet oder Notebook in vielen Bereichen über-flüssig macht. Beide Smartphone-Extreme zeichnen sich durch ihre exzellente Haptik, gute Connectivity und überragende Performance aus. Hinzu kommt mit iOS ein vielseitiges und gut abgestimmtes Betriebssystem, das den längsten Update-Support in der Branche genießt. Die lange Akkulaufzeit ist ein weiterer Pluspunkt, der uns vor allem beim 12 Mini positiv überrascht hat. Hier überzeugt auch die Kamera. Apple schafft es, auf engstem Raum eine Doppeloptik unterzubringen, deren Weitwinkelmodul eine sehr gute Qualität erreicht. Vom Pro Max hatten wir uns dagegen mehr versprochen. Das laut Apple "beste Kamerasystem, das bisher in einem iPhone ist", erreicht in unserem Quality Benchmark nur 57 Punkte, was mit Blick auf den Preis und die hohen Erwartungen viel zu wenig ist. Wir sind uns aber sicher, dass Apple hier noch mit einem Update nachbessern wird. 

  • Design, Haptik und Verarbeitung sind absolute Spitzenklasse
  • riesiges OLED mit sehr guter Darstellung
  • umfassende Connectivity mit 5G, WiFi 6, Dual-SIM
  • intuitives Betriebssystem mit langjährigem Update-Support
  • lange Akkulaufzeit
  • kabellos Laden per Magsafe
  • groß und schwer
  • Display ohne 90 Hertz und AoF
  • Fotoqualität mit Luft nach oben
  • Funkeigenschaften 4G
  • hoher connect Strahlungsfaktor
  • kein Netzteil im Lieferumfang
99%

Foto Hits Single test

Test score exzellent i

undefined Logo

Edition 02/2021 - Wer mit dem iPhone 12 Pro Max unterwegs ist, kann die Kompaktkamera zuhause lassen. Auch anspruchsvollere Aufgaben bei wenig Licht meistert das Smartphone sehr gut.

  • Die Leistung im Foto- und Videobereich ist durchweg hervorragend. Wer auf beste Bildqualität Wert legt, ist mit dem iPhone 12 Pro Max gut beraten.
  • So richtig traut sich Apple noch nicht in den Telebereich. Die 65 Millimeter sind aber ein Fortschritt gegenüber dem Vorgängermodell.