You're not connected to the Internet.
Company news

digitec now has a 30-day right of return policy

With immediate effect, digitec and Galaxus clients can return all products (with minor exceptions) within 30 days. The former return policy allowed 14 days since delivery or pick-up.

Good news for all digitec and Galaxus clients: From today, both online shops have a 30-day right of return policy on almost all products. “As Swiss market leader, we want to set a good example with our new service guidelines,” Digitec Galaxus CEO Florian Teuteberg explains.

This 30-day return policy applies to all products that are bought on digitec or Galaxus – irrespective of whether an article was on stock when the order was placed or had to be obtained specifically for the customer.

As usual, some product categories such as food and sanitary products can’t be returned. You can find all details on the digitec and Galaxus return policy here.

One more exception: Products from third-party providers are subject to a 14-day return policy. “We are working on providing the same service for these products, too,” Florian Teuteberg states. The Galaxus merchant programme with clearly marked third-party providers started in October 2016 and allows companies such as Qualipet, Kare Design, M-Way and Rhomerg Schmuck to offer their range of products on Galaxus.

Easier return process

Unlike EU laws, retailers in Switzerland aren’t obliged to grant right of return to their customers. It’s up to each seller to decide whether a product can be returned if it’s bought in the wrong size or just turns out to look different than expected. Offering a 30-day return policy is very generous by Swiss standards. If you wish to return a product, this can be done in your customer account under « Returns and warranty». Provided that a product can be returned and depending on the product condition, a full refund or a deduction of the price are offered. All products may be returned either via pick-up service or directly to the post office, all PickMup locations, one of our stores or the Digitec Galaxus warehouse in Wohlen (AG). For clothing and shoes, Digitec Galaxus will take over all postal charges for the return shipment.

User

Alex Hämmerli

Ich bin bei digitec und Galaxus zuständig für den Austausch mit Journalisten und Bloggern. Gute Geschichten sind meine Leidenschaft; deshalb bin ich immer auf dem neusten Stand.

73 comments

User sergeyklyu

Schade muss man noch 10% oder mind. 10CHF für den Abschlag bezahlen wenn die Ware geöffnet wurde. Ist bei M-Electronics z.B. nicht so.

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User danielwernerch

Ich finde es auch ein völliger Blödsinn, dass ein solcher Abschlag geschieht. Ich hatte z.b. ein Netzgerät für ein Notebook bestellt und wollte ausprobieren, ober der Stecker auch wirklich passt. Der Verkäufer zwang mich, den Artikel zuerst zu bezahlen, und sagte zudem, dass wenn der Stecker dann nicht passt, ich durch das Öffnen vor Ort einen Abschlag in Kauf nehmen muss. Das ist völliger Blödsinn und gar nicht Kundenfreundlich. Das sei hier ganz klar gesagt! ;-( ;-( ;-( ;-(

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TribleDub

Euch ist aber schon bewusst, dass digitec solche Produkte dann nicht mehr als Neuware verkaufen können und somit den Preis reduzieren müssen?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User markusritzmann

@Sergeyklyu & @Danielwernerch: Der Abstrich um 10% ist völlig in Ordnung. Das Produkt muss danach Manuell Kontrolliert und anschliessend als Occasion verkauft werden. Und ihr möchtet sicherlich auch kein Smartphone (um ein Beispiel zu nennen) erhalten, dass bereits ausgepackt und eventuell sogar gestartet wurde.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ursdaniel

Und wer hat das lapi netzteil falsch bestellt,du also ust es richtig den umtrieb für die rückgabe in rechnung zu stellen,wenn jeder so bestellen würde chaos pur digitec hat eine hotline da hättest du dich vorab erkundigen können aber einfach bestellen auf gut glück.
Solche kunden lieben sie sicher ,aber noch besser das original netzteil kaufen und digitec hat nicht mehr umtriebe mit solchen falsch bestellern die nur umtriebe verursachen

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User damigor

Gegenfrage. Würdet ihr einen geöffneten Produkt als Neuware bezahlen?

02.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User TobiG3032

Ist ja gut, aber besser wäre es wenn Produktbeschreibungen komplett und richtig sind. Ich hatte mich schon gegen den Kauf entscheiden müssen weil der Lieferumfang unklar war und der Produktmanager nicht in der Lage war anzugeben was denn nun wirklich drin war. 10% für's "Ineluege"? NO GO

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User walkerpc

Tiefer Preise = Tiefe Kulanz

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TobiG3032

Welche Kulanz gibt es denn Neu die es vor 12 oder 24 Monaten oder so noch nicht gegeben hat?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User MakeAppsNotWar

30 Tage sind ja schön und recht, kümmett euch doch lieber darum, die 10% für's öffnen weg zu machen. Das wäre dann zwar nicht vorbildlich, dafür normalisiert.
Mir wurde telefo isch gesagt, Mikrofon X könne auch per Smartphone aufgenommen werden, ausgepackt, ausprobiert und ging nicht...
Und schon waren 10% weg, für eine falsch Aussage von Dgitec...

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User danielwernerch

Auch hier kann ich bezeugen, dass die Datenbank MISERABEL gepflegt ist. Wenn man einen Fehler sieht und ihn meldet geschieht nur folgendes: NICHTS!!!
MEGA LAUSIG - UND WIR ALS KUNDEN BEZAHLEN DAS AUCH NOCH - NO GO!!!

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User highlander

@danielwernerch: Ich finde die Report-Funktion ansich super. Aber habe auch schon festgestellt, dass die Korrektur anschliessend auf sich warten lässt...

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User highlander

OT: Wann wurde der Mindermengenzuschlag für Bestellungen unter Fr. 50.- eingeführt? Musste ich gerade kürzlich bei einer Bestellung erschrocken feststellen!
Bei Galaxus ist das ja schon länger so, aber bei Digitec?
digitec.ch/de/wiki/3106 (ganz unten) - Gilt sogar bei Abholung!?!

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User illyillz

Für digitec hat es mehrere Vorteile, man "drängt" Kunden mindestens für 50 CHF einzukaufen, da sonst 9 CHF selbst bei Abholung anfallen, während man gleichzeitig bei Vergleichsseiten wie "Toppreise.ch" als einer der günstigsten Anbieter dasteht... Für Kunden hat es nur Nachteile. Mein Tipp: Bei Ware unter 50 CHF anderswo einkaufen, wo es keinen Mindermengenzuschlag hat. Dieser wurde bereits mal eingeführt, durch Kundenprotest wieder gestrichen und dann durch die Hintertüre wieder eingeführt...

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User danielwernerch

JA, das ist eine Frachheit - Wie wenn ich ein Brot kaufe im LAden, und dafür einen Mindermengenzuschlag zahlen muss, obwohl ich es abhole. NO GO!!!

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User highlander

Einerseits verstehe ich ja den (logistischen) Aufwand (+Portokosten) für kleine Auftragsvolumen, aber andererseits war das gerade ein Argument für mich, auch man etwas einzelnes kleines (z.b. eine Speicherkarte) bei Digitec zu kaufen.
Für den Mindermengenzuschlag bei Abholung habe ich kein Verständnis.
@illyillz: Ich werde wohl auch teilweise auf Mitbewerber ausweichen. Innerhalb eines Tages liefern ja heute auch andere. Das war früher für mich ein (ge)wichtiges PLUS für Digitec.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Mindermengenzuschlag bei Abholung: Absolutes NO GO!
Seit wann ist das so?
Macht Tagesangebote unter 50.- unsinnig.

03.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User MGübeli

Finde ich eine tolle Sache von euch. Wenn ihr nun noch die 10% abschaffen würdet bei der Öffnung der Produkte gebe ich 5 Sterne :D

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User danielwernerch

Wissen wir, ob irgendein fähiger und einflussreicher Mitarbeiter von Digitec das liest - wäre schön, nicht wahr?

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Alex Hämmerli

Hallo MGübeli. Danke für die Anregung. Produkte, die wir geöffnet zurücknehmen, verkaufen wir jeweils mit Rabatt weiter. Sie werden als «Wiederaufbereitet» markiert. Wir ziehen keinen Profit aus der Rücknahme.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User MGübeli

Aber der eine Kunde, welch das Produkt zurück gibt, hat einen Verlust. Aber vielleicht braucht es noch zwei, drei Jahren bis ihr dies auch abschafft. Ging bei der Kreditkartengebühr auch was länger.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User dominicr

Das die Produkte dann grundsätzlich alle teurer werden nur damit ihr Special Snowflakes ohne Recherche bestellen und retournieren könnt ist dir aber schon bewusst oder? Geh zu Media Markt, dort sind die 10% im Preis bereits inklusive und du kannst alles ohne Diskussion retournieren. 10er und Weggli gibts halt einfach nicht, irgendwer bezahlt dafür. Du bist nämlich auch nicht der Kunde der für gebrauchte Ware den vollen Betrag bezahlt, oder? ;)

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ursdaniel

Ganz einfach wem das bei digitec nicht passt sollte do h woanders einkaufen wo die sachen schon von anfang bis 10% teurer sind 😂😂😂

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User stebu1992

Gelten Over-Ear Kopfhörer auch als Hygieneartikel? Laut den Rückgabebedingungen siehts leider danach aus.

26.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Aurel Stevens

Ich habs eben abgeklärt. Ja, Kopfhörer gelten ebenfalls als Hygieneartikel.

28.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User jeison

Sehr gut, weite soon.!

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User jeevanandk

Das war vor ein paar Jahren auch mal anders, da waren es die 10%. In dem Fall kann ich nur noch im Fachhandel wie K55 Kopfhörer kaufen, da man dort eine grosse Auswahl vor Ort testen kann. In Japan kann man das in jedem Elektronikmarkt tun (sogar In-Ears und die waren alle blitzblank)

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User DaVuci

Geht doch schon seit Juli... 👍

25.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Bruno Gysin

Hoi Daki (=

25.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Bruno Gysin

ech fühle mech scho e chli wie en Stalker xD

25.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User DaVuci

Haha

26.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User Jesuit

An dieser Stelle mal ein Dankeschön an Digitec für den tollen Service und Support! 👍

Und alle die sich über die 10% Rückgabekosten aufregen sollten sich mal fragen, würdet ihr für Ware die bereits benützt wurde trotzdem den vollen Neupreis bezahlen? 😉

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ursdaniel

Juhui es hat es endlich ein kunde begriffen ,nein ich würde für occasion nicht den vollen preis bezahlen,alle denken digitec soll den occasions verlust decken.die sollten woanders kaufen

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User cornelisst

Darf man auch ein zwei Tage verwendetes Natel (wenn alles in Ordnung ist soweit lt. Anleitung) zurückgeben? Siegel der Packung ist geöffnet worden und es hat ja Lizenzen denen ich zustimmen musste, damit ich überhaupt verwenden konnte...

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Alex Hämmerli

Hallo Cornelisst. Danke für deine Rückfrage. Ja, die Rückgabe ist möglich. Die Lizenzen können wir zurücksetzen. Wichtig ist, dass alles vollständig ist, inkl. Originalschachtel und Zubehör.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User cornelisst

Vielen Dank Herr Hämmerli, für die rasche Antwort.

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User JWirth

Hallo Digitec/Galaxus: Wäre es möglich, auf Eurer Website infos zu den Mails mit den Gehackten Passwörtern zu veröffentlichen? Ich habe von euch ein ganz komisches Mail erhalten, in welchem Ihr mich auffordert, Das Passwort meines E-Mail Accounts zu ändern???

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Alex Hämmerli

Hallo JWirth. Danke für Ihre Rückfrage. Mehr dazu lesen Sie hier: 20min.ch/finance/news/story...
Ich empfehle Ihnen, zuerst das Passwort Ihres E-Mail-Accounts zu ändern. Danach können Sie wie hier beschrieben auch ein neues Passwort bei Galaxus setzen. digitec.ch/de/ShopFaq/ShopF...
Wichtig: Digitec Galaxus wurde nicht gehackt. Betrüger sind im Besitz einer Liste mit Mailadressen und dazugehörigen Passwörtern. Darunter waren auch solche, mit denen sie sich Zugang zu Konten unserer Onlineshops verschaffen konnten.

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User techniknerd

Das heisst ich kann einen Artikel, der geöffnet und 'normal' genutzt wurde, innerhalb von 30 Tagen ohne einen Abschlag retournieren?

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User techniknerd

Edit: Ja, lesen bildet. Der EU-Vergleich ist dann aber wohl eher fehl am Platz, liebe digitec!

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Marsbombe

Abschlag ist mindestens 10%, also kann man den Artikel gleich selber auf ricardo weiterverkaufen.....

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User imageprocessor

Klar, 10% günstiger gehen die Artikel auf Ricardo locker weg und Kommissionen zahlt man auch fast keine.

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Marsbombe

als ob digitec nur 10% abziehen würde!

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User imageprocessor

"Abschlag je nach Zustand der Ware (mindestens 10% bzw. Mindestabzug CHF 10.--)"
-> wenn die Ware in einwandfreiem Zustand zurückgegeben wird, werden wohl kaum mehr als 10% abgezogen.

27.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User bernthie2

Bonsoir, je suis curieux, que se passe-il avec les articles, qui ont été utilisés, pendant quelques jours et ensuite renvoyés? car si je commande un produit neuf, j'attend qu'il ne soit jamais été utilisé ou même ouvert. Merci

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Alex Hämmerli

Bonjour, merci pour votre question. Ces produits sont vendus avec un rabais. Ils sont marqués avec l’appellation «Remis à neuf».

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User TobiG3032

Unten lese ich, Digitec hat einen Mindermengenzuschlag eingeführt. Warum?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TobiG3032

Auch wenn das vorher teilweise nicht nachvollziehbar war, wie dt da noch etwas verdient, musste es ja rentieren, da dt Gewinne gemacht hat. Ein weiterer Rückschritt für die Kunden. Meiner Meinung wird digitec als harter Elektronik-Discounter unter der Migrosführung runtergewirtschaftet. Schade.
Ich kannte mal einen erfolgreichen Discounter, irgendwas mit Archi... Kennt den heute noch wer?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User seb1003

En tant que client, je devrais être ravi de la nouvelle. Mais c'est à mon avis, une fausse bonne idée. En effet, il me semble qu'il ne faut pas 30 jours pour se rendre compte qu'un produit ne nous convient pas. Et le coût engendré sera répercuté sur les prix. Je peux cependant me tromper..

01.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User Anonymous

J'ai testé le retour en 30 jours.Ca fonctionne mais il faut soustraire 10% et les frais de port au prix de l'article.Mais positif quand même par rappport à d'autres site de VPC.

09.09.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User NicoLinde

Enfin! Les retours devraient être 100% gratuits et sans discussion, comme aux USA. Merci!

26.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User mspitzmooser

Il y a bcp d'abus aux USA avec cette politique et les revendeurs se retrouvent avec bcp de "open box". Soit des produits quasi neufs impossible à revendre au prix plein. Donc, pour rentrer dans leurs frais, ils les revendent comme neufs (alors que déjà utilisés) et grand nombre d'acheteurs se retrouvent avec des produits usagés, parfois défectueux, endommagé ou avec des accessoires manquants. Pour le moment en Suisse, on a la chance de recevoir des produits 100% neufs.

26.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User NicoLinde

C'est vrai qu'une politique plus ouverte, ouvre aussi la porte aux abus. Mais est-ce la majorité?

Ayant vécu plus de 5 ans à NYC, nous n'avons jamais rencontré ce genre de soucis. Bien au contraire. Evidemment ceci n'inclut pas les Cosco & Co. :)

Je dois aussi ajouter que ceci ajoute une flexibilité inégalée. D'ailleurs comparé au reste de l'Europe, il me semble que nous sommes quelque peu en retard (pas sur la garantie, mais sur la politique des retours).

28.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment

User Anonymous

Super Service - Ich will jedoch auch die "ermahnen" die das nächste mal meinen mal wieder rumhäulen zu müssen, da ein bestimmter Artikel bei der Konkurrenz 50 Rp. (Sarkasmus) günstiger ist. Dieser Service kostet und bezahlt man irgendwo - was auch gut ist. Letztendlich macht es das Gesamtpaket aus.

29.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TobiG3032

Digit hat schon Ware zurück genommen als dt duchs Band weg noch günstiger war.

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Nein, längst nicht alles. Das begann schon bei extra Bestellungen ab externem Lager. Da wurde kräftig der Service-Level nach oben gedreht

30.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

2 User scheinen den 5er und das "Weggli" haben zu wollen..

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TobiG3032

Was erzählst Du hier eigentlich? Bist Du ein "Anonymus" von der Migros-Kommunikationsabteilung der die neue Praxis schönzureden versucht? Digitec hatte es mal Allen gezeigt, immer die niedrigsten Preise angeboten und dabei Gewinn gemacht. Warum funktioniert das nicht mehr?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TobiG3032

Eventuell weil dauernd teure Werbung geschaltet wird, obwohl so ziemlich jeder in der Schweiz mitgekriegt hat, dass man bei Digitec mal reinschauen sollte? Oder weil plötzlich Läden entstanden die teure Ausrüstung und Verkaufsfläche beinhalten? Plus Personal welches rumsteht? Oder weil neu mehr Gewinne eingefahren werden sollen? Oder weil die M-Electronic Filialen wieder mehr Umsatz machen wenn Digitec nicht mehr ganz so günstig ist?

31.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

You must be logged in to reply to a comment


Please log in.

You have to be logged in to create a new comment.

Corporate logo