Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Terratec Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder) Produktbild
CHF 153.–

Terratec Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder)

Beschreibung

Der Grabster AV 450 MX ist die kompakte Lösung zum Überspielen, Bearbeiten und Brennen analoger Videos am heimischen Rechner mit echter Hardware-Beschleunigung – ohne Kompromisse in Sachen Qualität. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium, die Eingänge sind vergoldet, alle Kabel inklusive eines Scart-Adapters sind im Lieferumfang enthalten.

Video Standard: PAL, SECAM & NTSC, Capture Rate PAL: bis zu 720x576 pixel/25 fps, Capture Rate NTSC: bis zu 720x480 pixel/29,9 fps
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Stereo Cinch (RCA)1 x
S-Video1 x

Allgemeine Informationen

Hersteller Terratec
Produkttyp Video Encoder
i

Video Encoder

Du hast alte VHS-Kassetten und willst deine Videos digitalisieren? Dein alter Camcorder hat keinen Speicher, du willst aber deine alten Videos anschauen? Dann helfen dir unsere Produkte in der Kategorie Video Encoder. USB-Encoder schliesst du zum Beispiel an deinen PC an. So kannst du analoge Videos überspielen, bearbeiten und brennen. Digitalisiere dein altes Video, indem du das HDMI-Kabel vom Encoder an deinen Videorecorder anschliesst. Mit Encodern kannst du auch Fernsehsendungen aufzeichnen, indem du die Box mit dem HDMI- oder Videoausgang, auch Cinch genannt, deines TVs verbindest. An den USB-Anschluss eine Festplatte anschliessen und schon kann es losgehen. Du kannst deine Videoaufnahmen auch schneiden und bearbeiten, hierfür brauchst du zusätzlich eine Bearbeitungssoftware.

Artikelnummer247278
Herstellernr.10664
Release-Datum15.07.2010

Video Encoder Eigenschaften

Video Encodertyp
USB Encoder
i

USB Encoder

Das Gerät kann ein USB Signal kodieren.

Mehr Infos...

Bauart
Extern
Hardwareschnittstelle
i

Hardwareschnittstelle

Gibt an über welche Schnittstelle die Hardware am Computer angeschlossen wird.

Mehr Infos...

USB
,
USB 2.0
Videostandard
i

Videostandard

Beschreibt, welche Videostandards das Gerät unterstützt.

NTSC
i

NTSC

Das National Television Systems Committee (NTSC, RS-170A) ist eine US-amerikanische Institution, die das erste Farbübertragungssystem für analoge Fernsehsignale festlegte, das in weiten Teilen Amerikas und einigen Ländern Ostasiens verwendet wird. Der Begriff setzte sich später als Bezeichnung für dieses Fernsehsystem als solches durch.

Mehr Infos...

,
PAL
i

PAL

Das Phase-Alternation-Line-Verfahren, kurz PAL, ist ein Verfahren zur Farbübertragung beim analogen Fernsehen. Es wurde mit dem Ziel entwickelt, störende Farbton-Fehler, die im NTSC-Verfahren nur manuell und unbefriedigend ausgeglichen werden können, automatisch zu kompensieren. Grundlage des Verfahrens ist der Gedanke, dass zwei aufeinander folgende Bildzeilen mehr Ähnlichkeit als Unterschied aufweisen, weil Bilder aus Flächen bestehen.

Mehr Infos...

,
SECAM
i

SECAM

Séquentiel couleur à mémoire ist eine vor allem in Frankreich und Osteuropa gebräuchliche analoge Fernsehnorm für die Farbübertragung im analogen Fernsehen. Sie wurde von Henri de France entwickelt und 1956 vorgestellt. In die deutsche Sprache lässt sich die vollständige Bezeichnung etwa als „Sequenzielle Farbe mit Speicher“ übersetzen.

Mehr Infos...

Video Anschlüsse

i

Video Anschlüsse

Beschreibt die Video Anschlüsse des Gerätes.

S-Video
i

S-Video

Separate video, abbreviated S-Video and also known as Y/C is an analog video signal that carries the video data as two separate signals, luma (~brightness) and chroma (colour).

1 x
Stereo Cinch (RCA)
i

Stereo Cinch (RCA)

Cinch (RCA) ist eine weit verbreitete umgangssprachliche Bezeichnung für ungenormte Steckverbinder zur Übertragung von elektrischen Signalen, vorrangig an Koaxialkabeln. Die Verwendung an anderen Leitungstypen ist eher selten anzutreffen.
Verwendung findet diese Steckverbindung vor allem im Heim-Audio- und -Video-Bereich (audiovisuelle Medien). Da für jedes Signal ein eigener Stecker verwendet wird, bietet sich eine Farbcodierung der Funktion an. Dafür haben sich (meistens) einheitliche Farbcodierungen eingebürgert.

Mehr Infos...

1 x

Eigenschaften

Eingangsformat
VHS
i

VHS

VHS ist ein von JVC entwickeltes analoges und zuerst 1976 in Japan auf den Markt gebrachtes Aufzeichnungs- und Wiedergabesystem für Videorekorder. VHS setzte sich als Standard für private Video-Magnetbandaufzeichnungen durch und wurde – trotz Entwicklung besserer analoger Systeme – erst durch ein digitales System abgelöst. Im Gegensatz zu vielen konkurrierenden Systemen nutzt VHS einen „M“-Lademechanismus, der für die kontinuierliche Signalübertragung zwei Köpfe notwendig macht, jedoch kompaktere Geräte erlaubt.

Mehr Infos...

,
S-VHS
i

S-VHS

Super Video Home System (S-VHS) ist ein verbesserter, abwärtskompatibler VHS-Standard für Heimvideo. Er ist 1987 von der Firma JVC eingeführt worden.

Mehr Infos...

,
Video 8
i

Video 8

Video 8 wurde 1985 von einigen japanischen und amerikanischen Unternehmen (vor allem Sony und Polaroid) entwickelt, um die bislang benutzten 1/2" Videokassetten wie VHS oder Betamax im portablen Bereich zu ersetzen.

Mehr Infos...

Ausgangsformat
VHS
i

VHS

VHS ist ein von JVC entwickeltes analoges und zuerst 1976 in Japan auf den Markt gebrachtes Aufzeichnungs- und Wiedergabesystem für Videorekorder. VHS setzte sich als Standard für private Video-Magnetbandaufzeichnungen durch und wurde – trotz Entwicklung besserer analoger Systeme – erst durch ein digitales System abgelöst. Im Gegensatz zu vielen konkurrierenden Systemen nutzt VHS einen „M“-Lademechanismus, der für die kontinuierliche Signalübertragung zwei Köpfe notwendig macht, jedoch kompaktere Geräte erlaubt.

Mehr Infos...

,
S-VHS
i

S-VHS

Super Video Home System (S-VHS) ist ein verbesserter, abwärtskompatibler VHS-Standard für Heimvideo. Er ist 1987 von der Firma JVC eingeführt worden.

Mehr Infos...

,
Video 8
i

Video 8

Video 8 wurde 1985 von einigen japanischen und amerikanischen Unternehmen (vor allem Sony und Polaroid) entwickelt, um die bislang benutzten 1/2" Videokassetten wie VHS oder Betamax im portablen Bereich zu ersetzen.

Mehr Infos...

Lieferumfang
i

Lieferumfang

Mit Lieferumfang ist beim Produkt enthaltenes Zubehör gemeint, welches zum Produkt dazu geliefert wird.

Software CD
i

Software CD

Eine CD (=Compact Disc, optischer Speicher) mit Software (=Sammelbegriff für ausführbare Programme und die zugehörigen Daten). Zum Beispiel als Lieferumfang zu einem Gerät.


Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Garantie 24 Monate Bring-In
30 Tage Rückgaberecht
i

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

Voraussichtliche Lieferzeit: 2-3 Wochen
Aktuell 4 Stück beim Lieferanten an Lager

Abholen

Alle Standorte

Voraussichtliche Lieferzeit: 2-3 Wochen
Aktuell 4 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kunden Fragen und Antworten

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.

Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Für deine Beiträge in der Community gelten die Community-Bedingungen.

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 3.5 von 5 Sternen


Die 2 nützlichsten Bewertungen

User beatmeienb0
Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder)

Ich habe gestern den Terratec Grabster AV 450 per ...

Ich habe gestern den Terratec Grabster AV 450 per Post zugestellt bekommen. Das Gerät ist sehr schön und robust verarbeitet und enthält vom S-Video Kabel bis zur Scart Verbindung praktisch alles.
Allerdings fängt der Ärger schon beim installieren an. Es ist keine CD mit der Software beigelegt! Auch auf der beigelegten Bedienungsanleitung steht nicht, dass man sich diese selber auf der Seite des Herstellers herunterladen muss. Ich persönlich finde, dass Treiber und Software zum Lieferumfang gehören!mehr

01.03.2013
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michael.weber
Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder)

Der Grabster AV 450 MX hält, was er verspicht: Har...

Der Grabster AV 450 MX hält, was er verspicht: Hardware-Beschleunigung beim Video-Encoding. Und die Vielzahl der möglichen Eingänge resp. Adapter (Chinch, S-Video sowie SCART) lässt einen praktisch alle möglichen alten Filmquellen anhängen.
Die mitgelieferte Software («Filme auf DVD» von Magix) finde ich im Funktionsumfang zu eingeschränkt. Doch gegen relativ wenig Geld lässt sich bei Magix andere Software herunterladen, die meinen Bedürfnissen (Video-Konvertierung und -Upload aufs iPad) gerecht wurden.mehr


+
+
-

12.10.2011
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Terratec Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder) Terratec Grabster AV 450 MX (USB 2.0, USB, USB Encoder)