Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SmartphoneNews & Trends 3018

Apple bringt neue iPads, die sich (fast) jeder leisten kann

Die neuen 9.7” iPads von Apple platzieren sich leistungstechnisch zwischen iPad mini 4 und iPad Pro – nur günstiger. Sie sind ab sofort bei uns erhältlich.

Dass gut nicht immer gleich teuer sein muss, möchte Apple mit dem 9.7” iPad (2018) beweisen. Der amerikanische Hersteller nennt das neue Tablet einfach «iPad», und zielt dabei vor allem auf Freizeit- und Gelegenheits-Nutzer, Schüler und Studenten. Ganz nach dem Motto: So viel Leistung wie möglich, aber nicht mehr als nötig. Denn hier steht das Preisleistungs-Verhältnis im Vordergrund.

  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Space Gray)
  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Space Gray)
Showroom
CHF 349.–
Apple iPad (2018) (9.70", 32GB, Space Gray)
Macht einfach Spass, das iPad für Einsteiger. Unterstützt jetzt auch den Apple Pencil und AR-Anwendungen.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 4 Stück
  • Bern: Nur noch 2 Stück
  • Dietikon: Nur noch 3 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 1 Stück
  • Lausanne: Nur noch 3 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: Nur noch 1 Stück
  • Wohlen: Nur noch 2 Stück
  • Zürich: 5 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Silber)
  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Silber)
CHF 359.–
Apple iPad (2018) (9.70", 32GB, Silber)
Macht einfach Spass, das iPad für Einsteiger. Unterstützt jetzt auch den Apple Pencil und AR-Anwendungen.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Gold)
  • iPad (2018) (9.70", 32GB, Gold)
CHF 359.–
Apple iPad (2018) (9.70", 32GB, Gold)
Macht einfach Spass, das iPad für Einsteiger. Unterstützt jetzt auch den Apple Pencil und AR-Anwendungen.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • 8 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Space Gray)
  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Space Gray)
CHF 449.–
Apple iPad (2018) (9.70", 128GB, Space Gray)
Macht einfach Spass, das iPad für Einsteiger. Unterstützt jetzt auch den Apple Pencil und AR-Anwendungen.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: Nur noch 1 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 1 Stück
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: Nur noch 2 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Silber)
  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Silber)
CHF 449.–
Apple iPad (2018) (9.70", 128GB, Silber)
Macht einfach Spass, das iPad für Einsteiger. Unterstützt jetzt auch den Apple Pencil und AR-Anwendungen.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • 7 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Gold)
  • iPad (2018) (9.70", 128GB, Gold)
CHF 449.–
Apple iPad (2018) (9.70", 128GB, Gold)
Leistung für alles, was du heute machst. Und morgen entdeckst.
42

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Gewohnt gute Displayqualität

Das Display des iPads ist 9.7 Zoll gross und platziert sich damit direkt zwischen dem kleineren iPad mini 4 mit 7.9 Zoll und dem iPad Pro mit 10.5 respektive 12.9 Zoll. Dank Retina Display mit LED Hintergrund-Beleuchtung und Multi-Touch-Funktionen kriegst du die gewohnte Displayqualität von Apple. Die Auflösung beträgt 2048×1536 Pixel und hat dieselbe Pixeldichte wie die iPad Pro-Modelle, nämlich deren 264 ppi.

Leistungsstarker und effizienter Prozessor

Retina Display, LED-Hintergrundbeleuchtung, Multi-Touch Funktionen... alles ist dabei.

Apple befeuert das neue iPad mit dem «A10 Fusion Chip» der vierten Generation. Leistungsmässig kann der Chip zwar nicht ganz mit dem «A10X Fusion Chip» des iPad Pro mithalten, aber laut Hersteller bringt er immerhin doppelt so viel Leistung wie der A8-Chip der zweiten Generation, der in den iPad mini 4 Modellen verbaut ist.

Auch die Grafikleistung ist etwa 2.7-mal so schnell wie beim iPad mini 4, wenn man Apple Glauben schenken darf. Damit solltest du mit dem iPad gut 4K-Videoinhalte schneiden oder grafikintensive Spiele spielen können, ohne dich über Mikro-Ruckler zu beklagen. Laut Hersteller soll das iPad auch genügend Leistung haben, um mehrere Apps gleichzeitig zu verwenden.

Die Prozessor- und Grafikleistung wird unter anderem für diverse AR-Apps benötigt. AR ist die Abkürzung für Augmented Reality. Spätestens seit dem Pokémon-Go-Wahnsinn ist die Technologie in aller Munde. AR-Anwendungen sind im Stande, virtuelle Objekte in die reale Welt zu bringen. Du kannst zum Beispiel virtuelle Möbel oder Geräte bequem in deine Wohnung platzieren, bevor du sie kaufst.

Unsere Apps können jetzt Augmented Reality
Firmenneuigkeiten

Unsere Apps können jetzt Augmented Reality

Apple möchte auch für Schüler und Stundenten interaktive Apps bieten, die sie während ihrem Studium nutzen können. So soll es möglich sein, die Kamera über ein Skelett-Modell zu halten, um dann die menschliche Anatomie interaktiv zu betrachten. Hältst du die Kamera richtung Sternenhimmel, werden Informationen zu Planeten, Kometen und Raumstationen in Echtzeit eingeblendet.

Aber sieh's dir doch einfach selber einmal an.

Kamera und Videoaufnahme

Apple hat im iPad auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera mit einer ƒ/2.4-Blende verbaut. Das gleiche Set-Up also, wie im iPad mini 4 – mit dem Unterschied, dass die iPad-Kamera Körper- und Gesichtserkennung beherrscht. Anders als die iPad-Pro-Kamera wird HDR für Fotos nicht automatisch aktiviert, wenn es die Situation erfordert. Aber die HDR-Option ist da, immerhin.

Das iPad macht Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 1080p, was Full-HD entspricht. Anders als iPad-Pro-Besitzer kannst du also keine 4K-Videoaufnahmen selber machen. Wenn du das iPad aber ohnehin nicht zum Drehen deiner Blockbuster benötigst, wird dir Full-HD vermutlich vollkommen ausreichen. Dafür kriegst du dreifachen Videozoom, Körper- und Gesichtserkennung sowie eine Videostabilisierungs-Software. Also alles, was der Gelegenheitsnutzer eben so braucht.

Von Stiften und Tastaturen

Mit einer Extra-Investition von ungefähr 100 Franken bekommst du den Apple Pencil. Der Stift ist eine Möglichkeit, Notizen zu machen, E-Mails zu kommentieren oder direkt in Dokumenten reinzuskizzieren. Die Möglichkeiten sind mannigfaltig und werden hier gut erläutert. Der Pencil selbst kommt laut Apple 12 Stunden lang ohne Aufladen aus. Unter der Magnetkappe des Stifts befindet sich ein Lightning Connector. Den steckst du einfach in das iPad ein, wenn du den Pencil aufladen oder mit dem Tablet verbinden möchtest.

Das iPad kann auch mit jeder Bluetooth-Tastatur verbunden werden. Das erleichtert dir das Schreiben von E-Mails oder Studienarbeiten. Oder das Surfen im Internet.

  • Pencil
  • Pencil
  • Pencil
CHF 108.–
Apple Pencil
Es ist nur ein Zauberstab.
54

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 3 Stück
  • Bern: 5 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: 5 Stück
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 3 Stück
  • Zürich: 6 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Slim Folio (iPad 2018/2017, DE)
  • Slim Folio (iPad 2018/2017, DE)
  • Slim Folio (iPad 2018/2017, DE)
CHF 93.90
Logitech Slim Folio (iPad 2018/2017, DE)
Tippen.Surfen.Schutz. - Alles, was Ihr iPad benötigt, in einem Tool.

Verfügbarkeit

  • ca. 3-4 Wochen

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • iBridge 3 64GB
  • iBridge 3 64GB
  • iBridge 3 64GB
noch 94 von 100 Stück
CHF 69.–
leef iBridge 3 64GB
Niemals mehr den Moment missen mit der hochwertigen Speichererweiterung
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Mobil, leicht, aber doch robust

Das iPad wiegt knapp 500 Gramm und ist 7.5 mm dick. Leicht genug also, um überall hin mitgenommen zu werden, aber gleichzeitig robust und stabil genug, um deine Outdoor-Abenteuer heil zu überstehen. Das Tablet ist zudem in Silber, Space Grau oder in einem iPad exklusiven Gold erhältlich.

Das «neue» Gold gibt's exklusiv nur für das 9.7” iPad.

Im WLAN-Betrieb surfst du mit bis zu 866 Mbit pro Sekunde. Nutzt du das mobiles Datennetzwerk, sind es deren 300 Mbit pro Sekunde. Kaufst du dir eine zusätzliche Apple SIM, hast du Zugriff auf mobile Datennetze in über 180 Ländern und Regionen.

Laut Apple reicht eine Ladung, um bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit für dein iPad zu bekommen. So kannst du zum Beispiel auch auf längeren Zug- oder Flugreisen deine Lieblings-Serie gucken, ohne die Batterieanzeige ständig im Auge behalten zu müssen.

  • Defender (iPad 2018/2017)
  • Defender (iPad 2018/2017)
  • Defender (iPad 2018/2017)
CHF 74.40
Otterbox Defender (iPad 2018/2017)
Schutz bei Stürzen, Staub und Stössen sowie vor Erschütterungen.

Verfügbarkeit

Postversand

  • 7 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Smart Cover (iPad 2018/2017/Air 2/Air)
  • Smart Cover (iPad 2018/2017/Air 2/Air)
  • Smart Cover (iPad 2018/2017/Air 2/Air)
CHF 39.90
Apple Smart Cover (iPad 2018/2017/Air 2/Air)
32

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: Nur noch 2 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 1 Stück
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: Nur noch 1 Stück
  • Wohlen: Nur noch 2 Stück
  • Zürich: Nur noch 3 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Real (1Stück, iPad 2018/2017/Air 2/Air/Pro 9.7)
  • Real (1Stück, iPad 2018/2017/Air 2/Air/Pro 9.7)
CHF 44.60
PanzerGlass Real (1Stück, iPad 2018/2017/Air 2/Air/Pro 9.7)
Kratzfestes Display-Schutzglas
4

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: Nur noch 2 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Feed the Nerd:</strong> Zurück zu MS DOS 6.22
GamingNews & Trends

Feed the Nerd: Zurück zu MS DOS 6.22

iPhone-User goes Android. Aber bleibt er auch?
SmartphoneReview

iPhone-User goes Android. Aber bleibt er auch?

30 Kommentare

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.


User Anonymous

So günstig sind sie ja nicht, denn um die beworbene Apple-Sim zu verwenden, muss ja die lte Variante gekauft werden. Und diese ist (je nach Modell) um CHF 150 - 170 teurer. Das sind beim 32 GB Modell nochmals gut 50% des Basispreises (nur für lte & a-gps), coole Preispolitik. Da ist ja der optionale Stift mit CHF 100 beinahe ein Schnäppchen. Hat der eigentlich eine "Find My Pencil"-Funktion integriert?
Könnte ich mir fast leisten :-)

19.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Yurine27

Die neuen Handys kosten locker 1000.- aber die neusten Tablets nur 300-400.-? Die müssen ja brutal schlecht sein xD

Nein, Scherz beiseite. Die haben bestimmt auch ihre Existenzberechtigung und sind vermutlich auch von der Qualität her okay ^^

19.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User netzhuffle

Angebot/Nachfrage. Definitiv. :D

19.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User A_B_C_D

Es gibt auch neue Handys die 499 kosten ;-) ABER bei genauer Recherche haben diese Geräte natürlich nicht die dicksten und neusten Prozessoren und andere neuere Hardware an Board. Sozusagen Lambo aussehen aber nur ein Porsche Motor drin ^^

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

"nur ein Porsche Motor" - was ist denn das bitteschön für einen Vergleich? xD

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fumo

Schätze mal weil Porsches auch nur bessere VW Motoren besitzen während Lambos, eine marke die ja Porsche gehört, eigen entwickelte Antriebe verbaut haben.

21.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Konnte das iPad testen. Taugt wirklich was.. abgesehen vom Screen war ich nicht Fan davon.
Der Stift ist einfach nur völlig überteuert. Jetzt muss nur noch Adobe ein anständiges Photoshop für das iPad rausbringen ;) Afinity Photo hat es vorgemacht wie es geht.

23.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User JTR.ch

32GB und das 2018 immer noch ohne MicroSD Slot aber dafür ein Stift für ein Hunni. Echt, wie Bauernfängerei geht, das hat Apple wie kein anderer begriffen.

19.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Apple spielt halt klar auf die iCloud resp clouding allgemein. Ich hab seit Jahren keine SD-Slots mehr (entsprechende Geräte) und vermisste es nie.. keine Ahnung was immer alle jammern. Muss man halt den Datenmüll der sich ansammelt hin und wieder löschen oder dann auf ein NAS auslagern und dann reichen die 64GB (oder gar 128GB)

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fumo

"Ich brauche es nicht darum hat auch kein anderer einen Verwendungszweck."
Geht noch ein bisschen mehr Selbstüberzeugung mister Massstab? ;)

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User A_B_C_D

Wenn man sich mal die Einführungspreise anschaut würde einem folgendes Auffallen. Pro verdoppelten Speicherplatz verlangt Herr Apple 100 Franken mehr. iCloud ist nur bis 5GB kostenlos. Andere Hersteller setzen auf Speicherkarten Erweiterung. Ich bezweifel das sich Preistechnisch diese Option bei Apple lohnt. Da Kaufe ich (hab ich auch) ein Adroid gerät mit 16/32GB Gerätespeicher + 256GB (je nach Phone) Speicherkarte und ruhe ist für immer. Einmalige Investition

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Fumo - Wo habe ich das gesagt? Zeig es mir Wort für Wort🙄

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fumo

Du weisst nicht Mal was du selbst aussagst? Gut, das kalibriert die Messlatte. Danke :)

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Philfreeze

Taugen die Dinger was als Notizblock Ersatz? Eigentlich möchte ich ja lieber ein iPad mini grosses Tablet mit gutem Stift als Notizblock Ersatz aber es sieht so aus also würde es so schnell kein iPad Mini mit dem geben.
Kennt jemand etwas besseres für mich? (Stift muss gut sein, das ist wichtig!)

20.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich hatte ca. drei Jahre lang ein iPad mit einem adonit Stift in der Schule. Am Ende habe ich dann jedes Fach darauf erledigt. Also ja, sie taugen definitiv als Notizblock, aber können weit mehr als diesen nur ersetzen. Schon nur was man alles mit PDFs anstellen kann, da druckst du ohne iPad ein Weilchen...

22.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Noch was, ein Lehrer hatte zur selben Zeit ein iPad Mini und mir ist aufgefallen, wie oft er darauf herumscrollen musste, um angenehm auf einem PDF zu navigieren und es mit Notizen zu versehen. Ich wage zu behaupten, dass das iPad Mini gut zum Lesen geeignet ist, aber sobald lesen und schreiben kombiniert werden sollen, wird es knapp vom Platz. Nimm lieber ein grosses (oder mittlerweile mittleres).

22.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Philfreeze

Ich hatte noch gar nicht daran gedacht das ein grösseres Tablet zum schreiben wahrscheinlich praktischer wäre als mein mini (Ich brauche es nur zum lesen und gelegentlich Videos anschauen).
Danke für dein Feedback!

22.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User LNdigitec

Ich arbeite mit den iPad Pro 10.5“ mit Apple Pencil und halte alle Notizen in PDFs und sonst Handgeschriebenes auf dem iPad fest
bzw. synchronisiere ich es dann. Total papierlos

23.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User cesargreppin

Intéressant, il supporte donc l'utilisation du stylet comme le Pro ? Permet-t-il d'utiliser des application uniquement présente comme notability ? J'hésitais à me procurer un ipad pro pour prendre des notesà la main mais si cette version Lowcost le permet également, c'est carrément intéressant...

02.05.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cesargreppin

*des application uniquement présente pour le pro jusqu'à présent ? Comme notability

02.05.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Michelle Oehri

Salut Cesargreppin
Oui, l'iPad 2018 vous permet également de prendre des notes. Vous trouverez de plus amples informations à ce sujet à l'adresse suivante : apple.com/chfr/ipad-9.7/

Pour les applications CAO ou les applications exigeantes, par exemple, iPad Pro vous offre des performances nettement supérieures.

16.05.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Sacha8

Kann ich Zubehör des iPad Air 2 weiterverwenden?

15.05.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Michelle Oehri

Hallo Sacha8
Die iPad Air 2 Cases sind i.d.R. mit dem iPad 2018 kompatibel.
Als Tipp: Auf der Produktdetailseite von einem Zubehör ist die Kompatibilität in den Specs unter "Kompatibilität" angegeben.

16.05.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten