digitec connect

Family + Friends mehr als 5 Personen

Es wäre wirklich genial, wenn man mehr als 5 Personen zu Family + Friends hinzufügen könnte. Ich hätte noch diverse Familienmitglieder welche ich bei mir einsteigen möchten. Wäre ja für digitec nur von Vorteil wenn ich noch mehr Kunden zu Ihnen bringen würde. Oder was ist der Grund für die Limitierung auf 5? Es würde auch helfen das Problem zu entschärfen, dass bei Ausstieg einer Person die Flatrate weg ist.
luechinger1991pubblicato in digitec connect 6 mesi faultima attività 5 giorni fa11
pubblicato in digitec connect 6 mesi faultima attività 5 giorni fa11
8 Follower
Ich schliesse mich deiner Meinung an. Mehr als 5 Mitglieder wäre eine gute Entwicklung von Digitec Connect :)
davorcvijapubblicato 6 mesi fa
pubblicato 6 mesi fa
Hallo @luechinger1991
Vielen Dank für deinen Beitrag und Gratulation zur vollen Family! Zum einen haben wir die Limite auf 5 Personen gesetzt damit der Kontoverwalter die Übersicht über seine Nutzer und deren Kosten behält. Zum anderen erhält die Family auch nicht mehr inkludierte Leistungen wenn sie mehr als 5 Personen enthält. Aber wie gesagt sind wir offen für Inputs. Was wäre denn deiner Meinung nach eine sinnvolle Limite für eine Family?
Stefan Jostpubblicato 6 mesi fa
pubblicato 6 mesi fa
---
Modificato il 04.08.2020 10:16
infopubblicato 5 mesi fa
pubblicato 5 mesi fa
Hallo Stefan
Besten Dank für deine Antwort und eure Offenheit für Inputs. Das mit der Übersicht kann ich grundsätzlich verstehen, aber es wird ja auch niemand dazu gezwungen mehr als 5 Personen hinzuzufügen ;) Ich habe aktuell die Situation, dass ich darüber nachdenke eine zweite Family + Friends Gruppe zu starten, hier wäre die Übersicht dann aber natürlich deutlich schlechter und das Management auch deutlich aufwändiger mit mehreren Accounts usw. Das nach 5 Personen keine weiteren Vorteile hinzukommen ist aus meiner Sicht kein Problem, ich sehe den Vorteil von mehr Personen erstens darin dass die Vorteile nicht sofort kleiner werden, sollte eine Person aussteigen (also jetzt von 4 auf 5 Personen -> Unlimitierte Daten weg, danach von 8 auf 7 Personen -> keine Veränderungen). Zweitens wäre es mir möglich die besseren Konditionen für mehr meiner Familienmitglieder zugänglich zu machen, da benötige ich nicht noch mehr inkludierte Leistungen. Eine sinnvolle Limite festzulegen ist schwierig, ich hätte ca. 15 potentielle Mitglieder in meiner Family (Eltern, Grosseltern, Partner, Geschwister, Partner der Geschwister) welche daran interessiert sein könnten in unserer Family + Friends mitzumachen. Ich könnte natürlich einfach 3 Gruppen eröffnen, aber das wäre dann definitiv zu aufwändig dies mit 3 Accounts zu managen.
luechinger1991pubblicato 5 mesi fa
pubblicato 5 mesi fa
Hallo @luechinger1991
Danke für deinen Kommentar mit den Erklärungen. Ich kann dir aktuell noch kein Update zu diesem Thema geben. Wir werden es aber im Team gerne anschauen und besprechen.
Wir haben aber eine Story in der Pipeline mit dieser wir das Verbinden von connect Mitgliedern untereinander vereinfachen wollen. So sollte es in Zukunft für dich einfacher werden, falls jemand die Familie verlässt, wieder schnell eine volle Familie zu haben.
Stefan Jostpubblicato 5 mesi fa
pubblicato 5 mesi fa
Hallo Stefan, ich wollte Fragen ob sich schon etwas in diese Richtung mehr Mitglieder getan hat?
Grüsse Luca
luechinger1991pubblicato 3 mesi fa
pubblicato 3 mesi fa
Hallo @luechinger1991
Danke für deine Nachfrage. Aktuell ist nicht vorgesehen die Familie auf mehr als 5 Personen zu erweitern. Tut mir leid das ich dir da keine positiven News überbringen kann.
Stefan Jostpubblicato 3 mesi fa
pubblicato 3 mesi fa
Ich würde auch mein Interesse daran eusern um dem Ganzen Thema neuen Aufschub zu verschaffen.
Das ganze ist eben sehr interessant für eine 6 köpfige Familie da ansonsten ein Mitlied sich leicht benachteiligt fühlt.
Speckstreifenpubblicato 2 mesi fa
pubblicato 2 mesi fa
schliesse mich meinen Vorrednern an. Gerade das mit der Übersichtlichkeit von bis zu 5 Teilnehmern ist nur bedingt sinnvoll wenn man schlussendlich 3 Gruppen eröffnen muss...ich hätte bei mir aktuell um die ca. 10 Interessenten aber so machts einfach wie keinen Sinn...zudem ja wenn bei einer 5er Gruppe ein Mitglied die Gruppe verlässt ist das 'Maximum' weg was schade ist...im Grunde genommen ists den Leuten egal, keinen zusätzlichen Benefit zu erhalten wenn man mehr als 5 Personen ist...die meisten wollen eh einfach die Flat für die CH...

Bitte überdenkt eure Politik mit dem Maximum von 5 Personen. Wäre schön wenn sich hier im 1. Halbjar 2021 was tut.
begg2k10pubblicato 5 giorni fa
pubblicato 5 giorni fa
10 contributi su 11

Unisciti a questa discussione scrivendo un messaggio