• AP275 SolarBooster AP275 (21W)
  • AP275 SolarBooster AP275 (21W)
  • AP275 SolarBooster AP275 (21W)
CHF 155.–
Xtorm AP275 SolarBooster AP275 (21W)

Évaluations

Note globale

Ø 4.49 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Avis sur Xtorm AP275 SolarBooster AP275 (21W)

User paedi_b

Das nächste Trekking kann kommen!

Sieht solide verarbeitet aus und hat ziemliche Power.
Ich hab es erst einmal bei leichter Schleierbewölkung testen können, aber schon so hat es über 1.2 A Ausgangsstrom (ca. wie ein normales Handy-Ladegerät) angezeigt und mein Handy in ca. 20 Min um knapp 5% geladen. Langzeit getestet habe ich das Gerät noch nicht, aber der maximale Ausgangsstrom von 3.4 A mit 2 USB Anschlüssen stimmt mich positiv für mein nächstes Trekking.
Sehr gut ist die Ladestromanzeige, die sehr schnell auf Veränderungen reagiert. So kann man die Zelle optimal in der Sonne ausrichten.
Das Teil ist um Welten besser als eine ähnliche Solarzelle, die ich vor ca. 6 Jahren mal gekauft hatte. Diese alte Zelle musste man einen ganzen Tag an der prallen Sonne haben, um das Handy ca. 50% zu laden. Wenn die Sonne nur diffus schien entlud sich der Handyakku sogar (!).
plus
+
+
+
+
+
18.02.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User JulesMueller

Autarkie pur

Das Produkt hat sich auf der Alp (2000 m) sehr gut bewährt.

+
+
19.07.2018
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User j.s.e

würd mich noch Wunder nehmen...

let the sun shine...
super einfach in Betrieb zu nehmen.
würd mich noch Wunder nehmen wieviel Energie die Produktion dieser Sonnenkollektoren verbraucht hat?
anyway: Xtorm ist bei uns zu Haus in Betrieb.

11.06.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User santo11

Tolles Produkt, sehr effizient und daher ein toller Generator für unterwegs oder um im Garten Powerbanks zu befüllen

Toll, dass es endlich brauchbare Solar-Lader in dieser Grösse gibt. Ich würde noch immer keinen Powerbank mit integriertem Solarpanel kaufen da ich das mit der zu erwartenden Ausbeute nach wie vor eher für ein Gadget als für tatsächlich nützlich halte. Aber dieser Lader hat mich was das Verhältnis Abmessungen/Ausbeute angeht doch sehr beeindruckt. An guten Tagen konnte ich damit gut 3 10000er Powerbanks füllen. Die Idee das Ding beim Wandern an den Rucksack zu hängen hab ich bisher nicht getestet aber auch in einer ausgedehnten Mittagspause lässt sich damit ein Smartphone vollladen. Es lohnt sich das Panel immer mal wieder nach der Sonne auszurichten, der sensible Laderegler dankt einem das sofort mit Leistungszuwachs!
So wie ich das bisher interpretiere ist die maximale Ausgangsleistung auf 50% pro Ausgang verteilt. Um an heissen Tagen alle produzierte Energie nutzen zu können müssen also beide Ausgänge belegt werden.
plus
08.08.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User tombetz

Macht guten Eindruck, aber......

Solar Panel macht einen soliden Eindruck. Gute Verarbeitung, praktisch ist auch die Zubehörtasche unpraktisch ist dass, wenn man die Powerbank dazukauft, sie nicht in die Zubehörtasche passt. Blöd finde ich, dass auf der Bedienungsanleitung steht, man solle den Einschaltknopf suchen welcher es aber gar nicht gibt. Wahrscheinlich ist damit der Einschaltknopf an einem Ladegerät gemeint. (Allerdings weiss ich wirklich nicht ob es Ladegeräte mit Einschaltknöpfe gibt auf diesem Planeten. Und auch allerdings braucht man ja gar kein Ladegerät für die Natelladung sondern nur das Ladekabel) also sehr verwirrend. Habe mein Natel einmal geladen nur mit der Kraft der Sonne und das hat sehr gut funktioniert wenn man es schafft dass sich das ganze nicht zuklappt. Ich habe einfach vier Steine auf die Seiten gelegt und somit liegt das Teil Flach auf dem Boden. Allerdings (schon wieder ein Allerdings) wenn das Panel in der Kälte gebraucht wird und es lange flach ausgelegt war, wird es schwierig es wieder zusammenzufalten. Ich hatte Angst dass es bricht. Also einfach in die Wärme nehmen und warten, dann wird es wieder Geschmeidig die die Brust einer Jungfrau.plus
+
+
+
-
-
-
-
07.04.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Hätte ich schon viel früher kaufen sollen...

Seit dem Kauf laden wir iPhones und iPad auch zuhause nur noch damit bzw. den damit aufgeladenen Powerbanks. Mit den Powerbanks kommen wir auch über die nicht so sonnigen Tage.

+
+
+
-
27.03.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User cello1973

Top - funktioniert perfekt

Das Ding ist top! habe es auf einer wöchigen Velotour ohne Strom mit der Familie eingesetzt. Superstabil und funktioniert tadellos, habe dazu einen Xtorm Akku verwendet um den Strom zu speichern. Stabil, meine Tochter ist mit dem Velo über das Solarmodul gefahren und Ich habe es nur bemerket weil ein Reifenabdruck drauf war..... funktioniert weiterhin tadellosplus
+
+
+
+
-
06.01.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.