Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • 346B1C/00 (34", 3440 x 1440 pixels)
  • 346B1C/00 (34", 3440 x 1440 pixels)
  • 346B1C/00 (34", 3440 x 1440 pixels)
B
Efficacité énergétique
B
CHF 569.–
Philips 346B1C/00 (34", 3440 x 1440 pixels)

Évaluations des produits

Note globale

Ø 4.5 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Les évaluations positives et négatives les plus utiles

User BinaBrina

Für Büroarbeiten super

Für mich passt dieser Bildschirm super. Der USB-C Anschluss funktioniert super mit meinem HP Tablet. Ob er sich für Gaming auch eignet, kann ich nicht sagen. Für Büroarbeiten ist er sehr angenehm.

+
+
10.06.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User andrea.guidi

Excellent for office work, not for media consomption or color-accurate work.

I love the feel a large 21:9 monitor can offer and the 1500R curvature certainly helps providing an immersive user experience. Nontheless it may feels smaller than the 34'' diagonal tends to suggest.
Lot of included functionalities for the price, sadly the image quality is not very good.plus
+
+
+
-
-
-
09.01.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

24 autres avis sur Philips 346B1C/00 (34", 3440 x 1440 pixels)

User skytime01

Guter Office Monitor und allrounder, vor allem auch für 2 Eingangsgeräte

Funktioniert tip top, MS Surface Pro 3 via HDMI und USB Uplink, und Lenvovo X380 Yoga via Thunderbolt 3 Kabel
KVM funktioniert, wenn auch nicht immer sofort bei Parallel betrieb, aber grundsätzlich kappt es selbst mit dem Jabra headset, auch Netzwerk klappt. Ein zweiter USB-C uplink Anschluss wäre nett gewesen, und chice wäre wenn man mittels Tastenkürzel umschalten könnte, aber alles in allem bin ich zufrieden.

Auch mein Huawei mate 20 pro kann man an dem Bildschirm anschliessen & mit Maus / Tastatur bedienen, 4k Videos abspielen... 3440 x 1440 Auflösung wird angezeigt.
Im allgemeinen lassen sich Videos gut abspielen, und ruckeln kommt vom PC nicht vom Monitor, auch Fussballspiel schauen geht gut, nur selten ganz leichte "Schieren" bei einem schnell bewegten Ball (nur Torschüsse und aus-kicke, wo er wirklich schnell unterwegs ist). Da hab ich das Gefühl macht SmartResponse etwas aus.
plus
+
+
+
+
18.06.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Noch gewöhnungsbedürftig aber gut

+
+
+
+
-
-
-
30.05.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User christof.neff

Mit diesem Bildschirm hat man beim Arbeiten die Übersicht und ist dadurch leistungsfähiger.

Die Pixelauflösung dürfte etwas besser sein.

02.05.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User lukasbeutel07

Sehr guter Monitor für Home Office

Ich habe mir den Bildschirm gekauft, da ich einen grossen Bildschirm für mein Home Office wollte. Der Bildschirm erfüllt meine Erwartungen problemlos. Mein über HDMI angeschlossenes Notebook wurde problemlos erkannt. Auch Ton kriege ich darüber.

Sicherlich nicht das neuste Modell von Philips, aber man braucht wirklich nicht immer das Neuste vom Neusten. Definitiv eine Kaufempfehlung (solange noch verfügbar)plus
+
+
+
+
-
04.04.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User luc.herveleu

Je recommande sans réserve.

Usage exclusivement bureautique. Qualité de l image, connectivité très riche et docking intégrée qui fait vraiment le job. Au final prix assez mesuré.

19.01.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User thket

Ansatt 2

Ich nutze diesen Monitor im Home Office. Eigentlich wollte ich mir einen zweiten 27 Zoller zulegen, habe mich aber dann fuer den Wide Screen Monitor entschieden. Schon allein aus Platzgruenden war das in meinem Fall eine gute Entscheidung. Die Kruemmung ist anfangs etwas gewoehnungsbedueftig, aber man moechte das schnell nicht mehr missen.

Ich habe ueber einen externen KVM Switch mehrere Notebooks mit Docks angeschlossen. Die Umschaltzeiten des Monitors koennten etwas besser sein. Das war beim dem 27 Zoller vorher besser. Problem hatte ich anfangs mit dem Surface Book. Da halfen ein Firmware Upgrade des Surface Dock und die beiligenden Display Treiber. Das ist aber eher ein Problem vom Notebook, den bei den anderen funktioniert alles problemlos. Die Support Matrix ist seiten MS etwas unklar. mal wir geschrieben dass die Aufloesung nur bis 30Hz supportet ist, dann wieder bis 60Hz. Sogar ein alter Linux Tower funktioniert problemlos.
Das iPad habe ich testweise direkt mittels USB-C angeschlossen. Das funktioniert auch sofort. leider laesst sich leider nicht die komplette Aufloesung des Monitors nutzen. Den interne KVM nutze ich nicht. Da ich alle USB Geraete an meinem KVM resp. den Docks angeschlossen habe, benoetige ich die USB Ports nicht.
Der Monitor wird nicht zum Spielen genutzt. Einsatzbereich ist Office Work, Mail, IM, Web, Entwicklung, Video und Bildbearbeitung.
plus
+
+
+
-
hier 12:18
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.