• Erazer X7843 (17.30", Full HD, Intel Core i7-6820HK Intel Core i7-6820HK, 32Go, 512Go, 1000Go)
  • Erazer X7843 (17.30", Full HD, Intel Core i7-6820HK Intel Core i7-6820HK, 32Go, 512Go, 1000Go)
  • Erazer X7843 (17.30", Full HD, Intel Core i7-6820HK Intel Core i7-6820HK, 32Go, 512Go, 1000Go)
Medion Erazer X7843 (17.30", Full HD, Intel Core i7-6820HK Intel Core i7-6820HK, 32Go, 512Go, 1000Go)

Évaluations

Note globale

Ø 4.4 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Avis sur Medion Erazer X7843 (17.30", Full HD, Intel Core i7-6820HK Intel Core i7-6820HK, 32Go, 512Go, 1000Go)

User flex1987

Preis/Leistungsverhältnis: top!

Ich hatte geschäftlich zuerst einen Toshiba Portege R830, 13", dann einen Toshiba Tecra Z50, 15". Ich war/bin mit beiden Geräten sehr zufrieden. Ich habe mich aber immer nach mehr Leistung gesehnt. Die oben genannten Geräte sind Office-Notebooks, sehr leicht, sehr ausdauernd, aber nicht wirklich geeignet für Bildbearbeitung und/oder Spiele.

Ich habe mich lange umgesehen. ASUS Gxxx, MSI GT72x Schenker XMG Uxxx, Alienware 17 Rx sw. ... Ich war relativ angetan von den XMG-Modellen, welche aber dann über 4000 Euro gekostet hätten...

Per Zufall habe ich dann dieses neue Medion-Modell auf einer auf Notebook-Reviews-Seite entdeckt, welches gerade neu auf den Markt kam. Kurze Recherche, und der Kauf war getätigt, auch wenn die oben genannten Modelle teils besser abgeschnitten haben.

Nun, zwei Wochen nach dem Kauf bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich habe gleich noch beide HDDs ausgetauscht (erst 1TB auf einer Platte, jetzt 3TB, einmal 1TB "slim", 2TB normal) und noch eine Samsung 850 EVO mSATA 500GB eingebaut.

Ich kaufe das Gerät nicht, um Tests zu machen, sondern zum Spielen, zur Bildbearbeitung und zum Filme schauen. Soweit habe ich nichts wirklich Negatives auszusetzen.
An Windows 10 muss ich mich ein wenig gewöhnen, aber irgendwie mag ich das neue Betriebssystem. Spiele sind dank der GTX980m kein Problem. Der Prozessor ist ein ziemlicher Sprung nach vorne für mich (vorher ein i7 4600U...)

Über die Zuverlässigkeit kann ich noch nichts sagen, er ist erst seit zwei Wochen in Betrieb...
plus
+
+
+
+
+
+
+
+
-
-
-
-
26.12.2015
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User TiCal3000

absolute Kaufempfehlung

Ich habe mir sehr viele Testberichte zu Gemüte geführt und bin zum Resultat gekommen, dass dieses das beste Preis-Leistungsverhältnis ist. Ich muss dazu sagen, dass ich es während einer Aktion bestellt habe. Trotzdem ist der Normalpreis immer noch sehr gut. Wenn ich ein Alienware entsprechend konfiguriere, ist der Preis höher.

Nach einigen Tagen Gebrauch kann ich dazu sagen, dass jeder Gamer seine Freude daran haben wird. Es läuft wie ein "Handörgeli".
Etwas negativ ist, dass die Tastaturbeleuchtung noch besser sein könnte. Auch die schmale Null und die schmalen Shift-Tasten sind am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Die oft negativ erwähnte Hitzeentwicklung sehe ich als unproblematisch - jeder Gamer-Laptop wird heiss, wenn man ihn an die Grenzen bringt. Einige mag stören, dass kein Laufwerk vorhanden ist. Im Zeitalter von Steam aber eigentlich kein Problem - dafür ist das Laptop dünner als manch andere.

Diese Games habe ich auf maximaler Auflösung gespielt, ohne jegliche Einschränkung:
Elite Sniper 3
Tom Clancy's the division (New York)
Rome II
plus
+
+
+
-
08.04.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Bit89

würde dasselbe wieder kaufen

Funktioniert einwandfrei, keine Störungen oder Probleme.

+
-
05.02.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User hoemn

Leistungsstarker Gaming-Laptop in ansprechendem Design

Das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis sowie das ansprechende Design haben mich zum Kauf überzeugt. Habe den Laptop nun rund einen Monat und bin sehr zufrieden. Einzig das wuchtige Ladegerät ist etwas unhandlich und der Akku hält bei voller Auslastung nicht mehr als 90 Minuten, was aber völlig ausreicht.plus
+
+
+
-
-
07.10.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User F.Gehring

Super Gamerlaptop

Extrem schneller Laptop, habe ihn jetzt etwa 2 Wochen und er läuft einwandfrei.
Das einzige was auffällt ist das grosse Netzteil wenn man aber genügen Platz hat ist dies kein Problem, dafür ist das Kabel lang genug so, dass ich mir das Verlängerungskabel sparen konnte 👍

+
+
+
-
-
27.08.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User RFIAUX1948

trés positif, je le recommande, était de stock chez DIgitec

J'ai acheté cet ordinateur en remplacement d'un type de performance identique ASUS, avec lequel depuis18 mois, à partir de la version de départ avec Win 8, j'ai passé à Win 10, avec toujours plus de problèmes de nature hardware semble-t-il...(plantages constants, 1-5x par jour) Avec cette nouvelle machine, configurée dès le départ avec Win 10, toutes les qualités sont au rendez-vous..plus
+
+
+
+
+
+
-
07.02.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User LFolghera

Preis/ leistungsverhältniss stimmt

Preiswert und Leistungsstark

+
+
-
27.01.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User vonalpen

Starke Leistung

Top-Leistung zu einem allerdings hohen Preis.
Die Installation von Medion beinhaltet glücklicherweise keine unerwünschte Zusatzsoftware.
Gute Haptik, tolles, mattes Full-HD-Display, lässt sich sehr gut kalibrieren.
Problemloses Aufrüsten: Habe die 2,5"-Festplatte gegen eine SSD umgetauscht.
Allerdings ist der M.2-Steckplatz nicht NVM-Kompatibel.
Scheller SD-Kartenleser (über 80MByte/Sec Dauerübertragungsrate, mit entsprechend schnellen SD-Karten)
Übertaktbar (könnte für Gamer interessant sein): Medion liefert die notwendige Systemsoftware vorinstalliert mit, damit ist u.a. die Lüftersteuerung und auch die Tastaturbeleuchtung konfigurierbar.
Für die Leistung und als 17"-Gerät relativ leicht und noch gut zu transportieren.
plus
+
+
-
21.01.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rabazz

nicht mehr..............

Erst dachte ich, ich habe ein sehr schnelles, gutes Laptop gekauft.
Alles läuft schnell und sicher.
Ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis.

Dann bemerkte ich, es sind immer Fingerabdrücke sichtbar auf den Laptop.
(Ich wasche meine Hände - mit Seife - 20x am Tag?!
Die Oberfläche ist Schrott.

Dann habe ich eine Homegroup (2 Laptops: 1x Win7 Ultimate / 1x Win10 Home + 2x externe Laufwerke).
Alles OK, aber:
Dieser Laptop erkennt NICHTS.
Ich kann ihn nicht einbinden........

2.11.2016: Gestern lief die Musik noch, heute nicht!
3.11.2016 trotz vieler Neustarts: keine Lautsprecher.
Weder die eigenen, noch externe.

Neu sind bei jedem 2. Neustart eine Absturzmeldung.
Ich muss neu starten?!
Was für ein Scheissdreck ist jetzt dass denn?!!!!!

Mein Lieblingsspiel AOMX läuft sowieso nicht unter Windows 10.
"Hey Cortana" ist zum Kotzen.
Nur Unsinn Antworten.

(Es scheint ein Problem von Microsoft zu sein - da sind viele Beschwerden zu diesem Thema).
Für mich ein NO GO!

Ich lebe auf den Philippinen.
Morgen bringe ich den Seich zum DOWNGRADE auf Windows7.
Vielleicht ist der dann besser..................
plus
+
+
+
-
-
-
-
25.10.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.