• ThinkPad Hybride USB-C / -A (HDMI, DisplayPort, 90W, USB C, USB Type A)
  • ThinkPad Hybride USB-C / -A (HDMI, DisplayPort, 90W, USB C, USB Type A)
  • ThinkPad Hybride USB-C / -A (HDMI, DisplayPort, 90W, USB C, USB Type A)
CHF 228.–
Lenovo ThinkPad Hybride USB-C / -A (HDMI, DisplayPort, 90W, USB C, USB Type A)

Évaluations

Note globale

Ø 4.51 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Les évaluations positives et négatives les plus utiles

User mwfromsg

Endlich eine Docking Station, die fast alle meine Anforderungen erfüllt.

Meine unermüdliche Reise für eine passende Docking Station wurde endlich beendet!
Meine Anforderungen an eine Docking Station:
- USB-C mit Ladefunktion
- USB-A (3.0) für Anschluss an ältere Laptops (Geschäftslaptop und Laptop meiner Frau haben noch kein USB-C)
- RJ-45 mit Gigabit
- USB-C
- Anschluss an Monitor (egal ob HDMI oder VGA)

Ich hatte ca. 3-4 Docking Stations ausprobiert. Entweder funktionierten sie nicht mi USB-A 3.0 oder aber die Ladung war zu schwach obwohl Angaben der Docking Station mit Angaben des Laptops jeweils übereinstimmten.

Getestete Docking Stations:
- HP Docking Station Basic 200W Thunderbolt 3 (falsches Anschlusskabel, mein Verschulden)
- Kensington SD4600P (Ladungs-Funktion setzte immer wieder aus und USB-A Anschluss auch mit Übergangskabel nicht möglich)
- Dell Docking Station D6000 (Ladefunktion ging nicht trotz übereinstimmender Angaben mit Netzteil).

Mein Laptop: Porsche Design BOOK ONE.

Bei Anschluss an ältere Laptops ohne USB-C brauchte ich etwas Zeit (daher auch Abzug bei Sternen). Da kann ich folgende Tipps geben:
- Download von aktuellstem Treiber für die Docking Station von Lenovo Website (www.lenovo.com/support) -> vorallem wichtig für RJ-45 Treiber
- Download von aktuellster Display Link Software von displaylink.com/downloads
- Falls Monitor immer noch nicht geht via HDMI: Bei mir hats geklappt nach dem ich einen VGA zu HDMI Adapter dazwischengeschaltet hatte und den Monitor per VGA Anschluss angeschlossen habe. Kann leider noch keine Infos geben wies bei neueren Monitoren ist, die keinen VGA-Anschluss mehr haben.
plus
+
+
+
+
-
-
19.04.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Für Linuxnutzer unbrauchbar

Bewertung für die Verwendung unter Linux (Ubuntu 19.04)

Stromversogung und USB (Maus, Tastatur) funktionieren auf anhieb.

Ein zusätzlicher Monitor jedoch nicht.
Hierzu bedarf es der proprietären Sotware von DisplayLink.
Erhätlich für Ubuntu, installation problemlos.

Leider wird 150% CPU-Auslastung angezeigt wenn man ein Terminal auf dem Monitor verschiebt.

Installation von nv Treibern half auch nicht.

Hier gibt es noch mehr Erfahrungen:
support.displaylink.com/for...

Setup:
- Lenovo T480
- Monitor LG 27UD58P
plus
+
+
+
-
01.08.2019
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Autres avis sur Lenovo ThinkPad Hybride USB-C / -A (HDMI, DisplayPort, 90W, USB C, USB Type A)

User Anonymous

Funktioniert wie sie soll

Sehr zufrieden, funktioniert bis jetzt wie gewünscht

+
+
+
+
27.09.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User mulaga

Wenn Ihr den USB 3 Anschluss nicht benötigt kauft lieber die Lenovo USB-C Dock 90W

Hatte zuvor die Lenovo USB-C Dock 90W, diese und mein T480 waren ein Team. Die neue Dockingstation hingegen verbindet sich erst nach mehrmaligem ein- und ausstecken mit meinem Laptop.

+
-
12.04.2019
2 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ivar

nicht compatibel mit Lenovo Thinkpad X1

Funktioniert nicht zusammen mit Thinkpad X1, stürtz immer ab

02.07.2019
3 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User RadioMan85

USB an Docking Stations dürfen definitiv mehr leisten. Ansonsten ok

+ ? Naja, mehr geboten als spezifiziert hat der nicht.
- USB Anschlüsse liefern so gegen Null strom, wobei ich von einer Dokingstation eigentlich genau erwarte, dass diese doch mindestens 500 mA liefern dürften. Handy aufladen kann da mal eine geduldsprobe werden (spezifiziert wird da auch nix, evtl. aus gutem Grund).
- Abstürze (ggf auch Problem meiner X1): Habe wöchentlich das Problem, dass meine beiden externen Bildschirme mal spontan wieder nicht erkannt werden (so mitten in der Arbeit). Neustart erforderlich. Mal den Laptop z.B. für Meetings ausstecken und danach wieder einstecken geht auch nicht. Neustart erforderlich. Da das Probelm ggf. bei meiner X1 liegt, gibt es trotzdem 3 Sterne, sonst wäre da noch ein weiterer weggefallen.
plus
18.10.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User swissmec

Bon produit et fonctionnel

Petit boîtier pratique et fonctionnel. Une petite mise à jour sur le portable pour la prise en charge via le port USB-C.

23.04.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.