• ThinkPad Hybride (HDMI, DisplayPort, 135W, USB C, USB Type A)
  • ThinkPad Hybride (HDMI, DisplayPort, 135W, USB C, USB Type A)
  • ThinkPad Hybride (HDMI, DisplayPort, 135W, USB C, USB Type A)
CHF 206.–
Lenovo ThinkPad Hybride (HDMI, DisplayPort, 135W, USB C, USB Type A)

Évaluations

Note globale

Ø 4.44 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Les évaluations positives et négatives les plus utiles

User raphookah

Wahrscheinlich gute Dock, nicht aber für ein HP Envy Notebook

Ich wollte die Dock für meinen HP Envy-15 ep0704nz verwenden. Allerdings habe ich erst später gemerkt, dass dieses leistungsfähige Notebook 200W Versorgungsleistung benötigt. Über diese Dock wurde es nicht geladen. Gemäss gewissen Foreneinträgen kann über USB-C nur eine limitierte Leistung geladen werden (bis ca. 100W).

Als USB- und Bildschirm-Hub funktionierte die Dock, dafür war sie aber etwas zu teuer. Ich habe nun die HP Dock G2 230W mit Kombinationskabel bestellt, da sie wieder lieferbar war. Dieses Setup scheint super zu funktionieren.

Um herauszufinden wieviel Versorgungsleistung das Notebook benötigt kann man einfach nachschauen, welche Watt-Angabe auf dem Ladenetzteil vom Notebook steht. Die Dock sollte dann mindestens so viel haben.
plus
+
-
16.04.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Oliver73

Wieso werden in der Schweiz Produkte ohne CH Stecker versandt?

Ich erwarte bei Produkten von GALAXUS/DIGITEC Schweizer Stecker oder zumindest einen Adapter. Das geht doch gar nicht!

+
-
03.02.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Autres avis sur Lenovo ThinkPad Hybride (HDMI, DisplayPort, 135W, USB C, USB Type A)

User dominikw

Sehr nützlich zum Arbeiten, zu Spielen ungeeignet, mit gelegentlichen Aussetzern

Die Dockingstation ist sehr praktisch da sie es ermöglicht bis zu zwei 4K Monitore bei 60 Hz zu betreiben und zudem Laptops mit Thunderbolt laden kann. Für Spiele kann man die Dockingstation bei der DisplayLink Latenz allerdings nicht nutzen. Zudem hatte ich musste ich schon öfters den USB C Stecker ein und ausstecken, weil entweder der DisplayLink Treiber oder der Netzwerktreiber der Dockingstation abgestürzt ist (ältere USB 3 Dockingstation verursachte das Problem mit dem selben Laptop nicht). Die Probleme bleiben auch nach einem Firmware Update weiterhin bestehen, auch wenn sie gefühlt weniger häufig auftreten.plus
+
+
+
-
-
-
23.03.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User HK193_MZ

DockingStation wäre bestimmt gut, wenn man es mit dem richtigen Netzkabel bekommen würde...

Leider ist es erneut sehr ärgerlich, wenn hier in der Schweiz ein deutsches Netzkabel geliefert wird. Vor allem, wenn dann noch ein spezielles Kabel verwendet werden muss mit dem 135W-Strom-Adapter, der fast grösser ist als die Docking-Station selbst.

-
28.10.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User mgagalith

viele Anschlüsse, steht stabil

hat eine gute Grösse und passt bei unseren Schreibtischen perfekt in die Kabelführungsschächte,

+
+
+
+
11.06.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User tomtom84

Gute Dockingstation

+
+
+
-
-
10.05.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User u.casanova

Erwartungen nicht erfüllt

Es war mir nicht möglich einen zweiten Bildschirm zu installieren. Bildschirm einzel am Convertibel alles okey. An der Dockinstation angeschlossen und beide Bildschirme sind schwarz. Nicht einmal unser IT- Fachmann hat es geschafft. Dock wird retourniert. Hat seinen Zweck nicht erfüllt.

+
-
10.02.2021
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.