• Vive Pro Eye
  • Vive Pro Eye
  • Vive Pro Eye
CHF 1406.–
HTC Vive Pro Eye

Évaluations

Note globale

Ø 4.7 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Avis sur HTC Vive Pro Eye

User ltombez

Cher pour une option non utilisée par les jeux à ce jour

Rien de tel que les pros dans le domaine comme HTC ou Oculus. Casque très agréable à porter des heures entières. Système de configuration rapide et facile. Fiabilité de transmission des contrôleurs et du casque. Le système de "TrackEyes" est très bien mais aucun jeux ne l'utilise encore aujourd'hui. Dommage du petit 110° de focale qui enlève de l'immersion. Contrôleurs de très bonne qualité mais un peu "long" Ceux de l'Oculus sont largement mieux. Les lentilles sont pas mal mais pas encore au top. Lorsque les contraste sont fort (blanc sous fond noir) les reflets sont bien apparent sur les lentilles.plus
+
+
+
+
+
-
-
-
-
-
-
06.12.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User nils.burgy

Einfach Genial

Diese VR ist sehr bequem zu tragen und das feeling ist einfach super.
Ich habe The Forest und Phasmophobia gespielt und ich finde es besser als mit Maus und Tastatur zuspielen.
Ich war skeptisch darüber das VR Gaming gut ist, aber ich wurde überzeugt.

+
+
+
-
07.11.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User fastback

Teuer, erfüllt aber meine Erwartungen

Das Aufstellen bzw. die Einrichtung erfordert seine Zeit (1-2h), ist aber einfach, gut und unterhaltsam erklärt.

Was mir beim ersten Start gleich auffiel, ist dieser Fliegengittereffekt und die God-Rays, die oft beschrieben werden. Allerdings stört das nicht - mir fiel das nach 1-2 Minuten nicht mehr auf. Die Linsen werden nach aussen hin etwas unscharf. Man dreht also besser den Kopf, als die Augen. Das könnte etwas besser gelöst sein.

Die Auflösung ist ok. Aus meiner Sicht dürfte diese aber keinesfalls niedriger sein.

Der Tragekomfort ist super, auch über mehrere Stunden. Nichts drückt - auch nicht die Kopfhörer, die man sehr gut einstellen kann. Ich finde die Tonqualität gut, bin mir allerdings auch nur Office-Headsets gewohnt. Schlecht oder schwindlig wurde mir nie. Das Kabel am Headset bemerkt man hin und wieder, aber ich konnte gut damit umgehen. Bei irgendwelchen grösseren Turnübungen wäre es aber wohl unpraktisch und ich würde eher zum Wireless-Betrieb übergehen (optional).

Das Eye-Tracking konnte ich noch nicht testen, da es in VRChat noch nicht unterstützt ist. Bei anderen Games ist es aber teilweise bereits ingegriert.

Fantastisch sind die Controller, die absolut präzise sind und in meinem Zimmer in jeder Lage funktionieren. Es funktioniert so gut, dass ich es noch zum Full-Body-Set erweitern möchte. Nur die Akku-Laufzeit dürfte etwas länger sein (hält ca. 4 Stunden). Für meine Hände sind sie ausserdem ein bisschen zu gross.

Bei den beiden kleinen Basisstationen, die drahtlos kommunizieren (nur Steckdose notwendig), fehlt mir ein Knopf zum Ausschalten. Das lässt sich aber mit einer Steckerleiste mit Schalter lösen. Die Stationen stehen bei mir auf dem Fenstersims bzw. auf einem Fotostativ. Bei den Aufstellmöglichkeiten ist man sehr flexibel und ich finde, man kann die Stationen recht unauffällig in einen Raum integrieren, solange das schwarze Kabel etwas verdeckt werden kann.
plus
+
+
+
+
+
-
-
-
18.06.2020
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.