587.–

AOC CU34G2X/BK

34 ", 3440 x 1440 pixels
Article 12513815
Partager

Tous les fournisseurs

587.–
587.–
Offre de digitec

Description

Le CU34G2X maximise votre expérience de jeu. Grâce à la résolution WQHD, ce moniteur courbé de 34 pouces fournit des images extrêmement détaillées et claires...

Spécifications

Spécifications principales

Champ d'application du moniteur
Gaming
Luminosité
300 cd/m²
Temps de réponse (gris-à-gris)
1 ms
Taux de rafraîchissement
144 Hz
USB type C
Non

Retours et garanties

Droit de retour de 30 jours

Le produit est endommagé, incomplet ou vous n’avez plus l‘emballage d’origine? Alors, nous ne pouvons malheureusement pas le reprendre.

Défectueux à la réception (DOA)14 Jours Bring-ini
Garantie36 mois Bring-ini
Réparations hors garantiePeuvent être facturées.

Rapports de test

75%

Evaluation moyenne 75%

Nombre de rapports de test 2

75%

PC Welt Online Seul test

Score au test 2,46 - gut i

undefined Logo

Edition 01/2020 - Der AOC CU34G2X ist insgesamt ein guter Gaming-Monitor, der mit seinem 21:9-Bildformat, der großen 34-Zoll-Diagonale und dem gebogenen Bildschirm ein immersives Spieleerlebnis begünstigt. Die überzeugende Bildqualität und das reaktionsschnelle Panel steigern das Game-Vergnügen zusätzlich und die ergonomischen Einstellmöglichkeiten erlauben eine flexible Anpassung an den Standort. Der Stromverbrauch liegt allerdings auf einem hohen Niveau. Der AOC CU34G2X kostet rund 520 Euro, ein für die gebotene Qualität durchaus noch günstiger Preis. 

  • Gaming-Monitor im 21:9-Format
  • überzeugende Gaming-Performance
  • 34-Zoll-Panel
  • ergonomische Einstellmöglichkeiten
  • hoher Stromverbrauch
-

gameswelt.de Seul test

Score au test ohne Note

Edition 02/2020 - Wer bisher aufgrund der hohen Preise noch gezögert hat, sich einen kurvigen 34-Zöller zuzulegen, sollte aufhorchen. Der AOC CU34G2X ist ein grundsolider Monitor zu einem vergleichsweise moderaten Preis, dem man im Grunde bis auf Kleinigkeiten keine großen Mängel vorwerfen kann. Der Monitor punktet vor allem mit satten Farben, ordentlichem Kontrast und hoher Bildwiederholrate sowie nahezu makelloser Ausstattung. Einzig das Fehlen eines Minijoysticks zur Bedienung stößt uns wirklich sauer auf. Zwar kommt die Darstellung nicht an ein IPS-Panel heran, sodass Grafikprofis eher weniger Freude am Display haben, fürs Zocken ist der Monitor aber bestens geeignet.

Gerade Open-World-Titel wie Rollenspiele oder Action-Adventures machen richtig Laune mit dem Gerät, nicht zuletzt dank der Immersion durch das breite Format und den Curved-Radius. Lediglich wer eher auf schnelle Shooter steht, dürfte mit schnelleren Panels, die weniger zum Ghosting neigen, besser bedient sein. Wenn man überlegt, dass man noch vor wenigen Monaten um die 1.000 Euro für einen solchen Monitor hinblättern musste, hat AOC hier sehr stark abgeliefert. Preis und Leistung versöhnen schnell mit den wenigen, kaum ins Gewicht fallenden Mankos.
 

  • sehr gute Ausstattung
  • einfacher Aufbau
  • zahlreiche Einstell- und Gaming-Optionen
  • Bedienung optional via Software
  • hübsches, platzsparendes Design
  • hohe Auflösung und hohe Bildwiederholrate bei moderat schneller Reaktionszeit
  • schmaler Rahmen, gut für Setups mit mehreren Monitoren
  • alle nötigen Ergonomiefunktionen
  • kein Minijoystick, sondern fummelige Tasten
  • bei einzelnen Exemplaren kann Flackern im FreeSync-Modus auftreten
  • Panel-typisch leichtes Ghosting bei sehr schnellen Sequenzen
  • recht hohe Farbsättigung ist Geschmackssache

Évolution du prix

Nous voulons être transparents. Cela s'applique aussi à nos prix. Voici un graphique de l'évolution du prix au cours des 180 derniers jours. En savoir plus