Processeurs

Welchen AMD Prozessor würdet ihr verbauen

Alain.Honoldpublié dans Processeurs il y a 1 moisdernière activité il y a 1 mois10
publié dans Processeurs il y a 1 moisdernière activité il y a 1 mois10
1 Follower
Ich würde auf den Ryzen 7 3700X setzen, weil dann hast du was für die Zukunft und ja wenn du Graka sowieso noch upgradest ist das ja dann kein Problem ^^
Seiqeepublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
3700x wenn du den pc (ausser graka) mehr als 5 jahre behalten willst. ansonsten so lassen oder den 3600 (non x) für bessere Spieleleistung.
j.elkuchpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
Wenn du deine jetzige CPU verkaufen kannst würde ich upgraden, ansonsten verschwendest du wirklich Geld.
Der 3700X ist schon das maximale auf dem B450 Platform.

Ich hätte wenn möglich mit wenig Verlust deine gesamte PC verkauft und neu angefangen. Dann kannst du auch deine Grafikakrte auf ein 5700 oder 5700 XT aufrüsten. Ansonsten der RX 590 wenn dies nicht im Budget passt.
4x RAM auf dem B450 (X470, X570) lohnt sich nicht, da das Mainboard nur Dualchannel (2x) und nicht Quad (4x) unterstützt. 2x RAM lauft dann besser.
Shäq Attackpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
@Seiqee danke für den Tipp
@j.elkuch danke für den Tipp

@Shäq Attack vielen dank für die ausführliche Antwort.
Frage dazu: wen ich eine 5700xt drauf verbaue läuft die nicht sauber?
Die ich jetzt verbaut habe läuft immer bei 100% Leistung und Prozessor Zwischen 35-45%

Bei den Rams: das heisst wen ich nur zwei verbaue läuft er besser?

Danke dir für die Hilfe
Alain.Honoldpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
@Shäq Attack Was heißt das Lohnt sich nicht mehr Ram zu verbauen? Klar kriegt man wahrscheinlich ne bessere Performance wenn man auf 2x8gb oderso mit 3600MHz geht als irgendwie 4x16gb und da auf 3200MHz geht, zwar kann man mit mehr Ram mehr Speicher verarbeiten, jedoch wird man in Games vielleicht dann so 2-5fps weniger haben aber das ist doch nicht zur Sache ^^ Und wenn man Quad Channel nutzen will, dann muss man auf ne Teurere Plattform greifen und das ist ja auch blöd.
Seiqeepublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
@Alain.Honold
- Was meinst du das der 5700xt nicht sauber lauft?
- Wenn deine GPU jetzt schon 100% ausgelastet ist und deine CPU nur 45%, dann macht es sinn deine GPU zu upgraden.
- Wenn du RAM kaufst, dann würde ich für diesen Plattform 2x Riegeln kaufen und nicht 4x. 1. Weil Dualchannel und nicht Quadchannel unterstützt wird. 2. Weil 2x16 günstiger ist als 4x8 3.Weil du dann immer noch nachrüsten kannst.
Ohne RGB: https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-vengeance-lpx-2x-16gb-ddr4-3200-dimm-288-ram-5834370
Mit RGB: https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-vengeance-rgb-pro-2x-16gb-ddr4-3200-dimm-288-ram-10384834
Shäq Attackpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
Bei Intel hat man zwar derzeit noch ein paar FPS mehr im hochpreisigen Bereich, bei AMD erhält man aber mehr Leistung für sein Geld. Habe derzeit einen Ryzen 5 2600 und einen Ryzen 3 3200G verbaut. Würde nicht zu Intel zurück wechseln. Allein schon weil ich nicht für jede 2. Generation ein neues Mainboard brauche.
tutuapp.uno/
9apps.ooo/
showbox.kim/
Édité le 18.01.2020 22:10
awdihowdjio123publié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
Ich würde eine 3600 (ohne x) kaufen. Den Rest kannst du sparen für eine bessere Grafikkarte
Wie kühlst du deine CPU?
Nogradpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
@Nograd ich kühle die CPU via Wasserkühlung mit einem 360Ger Radiator und einem 280ger.
Alain.Honoldpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
2700X für 180.-.
Memory 2x16.
Gruss
captaincorkpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois

Contribuez à cette discussion