128.– 12.80/100GB

Samsung SSD 980

1000 GB, M.2 2280
Delivered today
More than 10 pieces in our central warehouse
Item 14962232
Share

Memory Size

All suppliers

128.–
128.–
Supplied by digitec

Description

High-performance and cost-effective PCIe 3.0 NVMe SSD for gaming and everyday applications.
Advanced V-NAND storage technology in a compact M.2 form factor (2280)...

Specifications

Key specifications

Interface
M.2 M Key
Protocol
NVMe
Read transfer speed
3500 MB/s
Write transfer speed
3000 MB/s
PCI Express version
3.0

Returns and warranty

30-day right of return

Unfortunately, we cannot accept a product if it is damaged, incomplete or missing its original packaging.

Dead on arrival (DOA)30 Days Bring-ini
Warranty36 months Bring-ini

Test reports

87%

Average rating 87%

Number of test reports 2

87%

PC Games Hardware Single test

Test score 1,70 - gut i

undefined Logo

Edition 03/2021 - Selten fällt es uns bei einem Modell schwer, sie in eine der vorhandenen Schubladen zu stecken wie bei der neuen Samsung SSD 980. Eine SSD ohne DRAM ist nicht nur für Samsung ein Novum, sondern eine mit einer ansonsten guten Leistung und Ausstattung auch neu auf dem SSD-Markt. Bislang war es ziemlich einfach, da die bisherigen Modelle ohne DRAM auch in der Leistung bestenfalls mittelmäßig waren, wie etwa die WD Blue SN550. Trotzdem ist es noch immer besser am DRAM-Cache zu sparen als auf günstigeren QLC- statt TLC-Flash zu setzen.

Ist sie also die etwas Bessere unter den Billigeren oder die etwas Billigere unter den Besseren? Die Leistung spricht zunächst für letzteres, aber schließlich zählt für das finale Urteil der Straßenpreis. Die UVP gibt Samsung mit 130 Euro für die 1-TB-Variante an, was in etwa das Straßenpreisniveau von gleich großen NVME-SSDs mit DRAM ist, etwa für eine WD Black SN750 oder Crucial P5. Die 970 Evo, die laut Samsung ja der direkte Vorgänger sein soll, liegt bei circa 115 Euro fürs Terabyte, die 970 Evo Plus hingegen schon bei 145 Euro, wobei dort das Plus im Preis größer ist als das der Leistung. Generell sind Samsung-Modelle eher keine Preis-Leistungskracher, sondern etwas teurere, dafür aber solidere Modelle. Das kann auch für die 980 gelten, wenn sich der fehlende DRAM-Cache nach Langzeittests nicht als Haltbarkeitsmanko erweist, was aber an sich schwierig zu testen und bewerten ist. Immerhin stimmt die Garantiedauer über fünf Jahre, jedoch ist auf diesem Niveau die Konkurrenz bereits nachgezogen. Wir sind also gespannt auf den Straßenpreis der SSD.
 

86%

Computer Bild Test SSDs - M.2-SSDs PCI-Express 3.0

Rank 5 out of 8

Test score 1,7 - gut i

undefined Logo

Edition 06/2021 - Bei den M2.-SSDs mit PCIe-3.0-Anschluss war ebenfalls ein Modell von Samsung spitze - und zwar die 970 Evo Plus. Die fuhr auch gleich den Test- und den Preis-Leistungs-Sieg ein.

Go to complete test report

Price trend

We value transparency – also when it comes to our prices. This chart shows you how the price has developed over the last 180 days. Learn more