You're not connected to the Internet.
  • Athlon 3000G (AM4, 3.20GHz, 2-Core)
  • Athlon 3000G (AM4, 3.20GHz, 2-Core)
  • Athlon 3000G (AM4, 3.20GHz, 2-Core)
CHF 62.70
AMD Athlon 3000G (AM4, 3.20GHz, 2-Core)

Question about AMD Athlon 3000G (AM4, 3.20GHz, 2-Core)

User silver_unknown

Hallo, ich verstehe leider nicht die Frage. DU willst DDR4-3000 kaufen, weil es billiger ist, aber es dann auf 2666MHz laufen lassen? Du brauchst deswegen nicht die CPU zu Übertakten und logischerweise ist DDR4-3000MHz schneller :)

21.10.2020
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User geroalfa

In erster Linie geht es um die Neugier. Ob ich dann die 2666 oder die 3000 MHz kaufe, weiss ich jetzt nicht.
Zurück zur Frage. So viel ich weiss laufen 3000 MHz RAM nicht out-of-the-box mit 3000 MHz, da muss man etwas im BIOS einstellen. Wenn die RAMs mit 3000 MHz laufen, dann wird die CPU automatisch übertacktet, oder habe ich ein Puff im Kopf vor lauter Corona-Sorgen :)

21.10.2020
User silver_unknown

Mir ist nicht bekannt, dass die CPU wegen RAM automatisch Übertaktet wird. Die MHz von RAM wird sowieso im Mainboard eingestellt, aber im Normalfall lässt man alles im default.

Zu deiner Frage: Die CPU AMD Athlon 3000G unterstützt eh nur bis 2666 MHz, also wenn du 3000 MHz einbaust, werden nur 2666 MHz verwendet. Problematisch wäre, wenn du weniger als 2666MHz hättest (bin mir nicht 100% sicher). Wenn du übrigens die RAM Übertakten willst, muss mit OC gekennzeichnet sein. Aber eine Übertaktung bringt nichts, da die CPU bis 2666MHz verwendet.

21.10.2020
User silver_unknown

Also hol dir die günstigere RAM 3000MHz, wird nichts schief laufen.

21.10.2020
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.