Zurück zum Produkt
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
  • Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)
CHF 1469.–
Panasonic Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)

Frage zu Panasonic Lumix DC-G9 Leica Kit (12 - 60 mm, 20 Mpx, Micro Four Thirds)

User nebo1971

Guten Tag

Ich kann mich zwischen Lumix GH5 und lumix dc-g9 nicht entschieden
lumix dc-g9 ist neu und angeblich ist sehr schnell und schiesst bessere Bilder aber hat eingeschenkte Video aufnahmen

ich Filme mit 4K und FHD mit 50p und 60p aber ich finde nicht wie viele Minuten ohne Unterbrechung ich filmen kann

hat jemand mehr Erfragung mit Lumix GH5 und lumix dc-g9

viele dank

20.09.2019
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Nachbar's Katze

Hallo Nebo1971,

Technisch gesehen spielen beide Kameras auf sehr hohem Niveau - 4k60p bieten beispielsweise nach wie vor relativ wenige Kameras.
Sollte 'Video' für Sie auch nur einigermassen wichtig sein, empfehle ich die GH5. Sie kennt keine zeitliche Einschränkung (G9: 29'59'' bis zu 4k30p und nur 9'59'' bei 4k60'), bietet das sehr attraktive (besonders Breite) UHD DCI-Format und Dinge wie 400mbps oder 10-Bit Farbe (hier etwas verkürzt dargestellt) - damit pustet sie derzeit auch so manche wesentlich teurere Kamera aus dem Meer.

Ich hatte mich für die G9 entschieden, weil ich v.a. in Sachen Fotografie unterwegs bin. Besonders toll: herausragender Sucher, Joystick für das Bewegen eines AF-Bereichs, erstklassige Bedienung mit vielen, direkten Controls, Verschluss bis zu 1 / 32000s. Zu kritisieren ist einzig das 'bloss' normale Display. Das ist bei anderen Kameras aber nicht besser.

Zu beachten wäre noch die GH5S. Halbierte Megapixel-Zahl, entsprechend wunderbar empfindlich und gut für schlechte Lichtverhältnisse, aber entsprechend eine reine Filmkamera. Ohne Bildstabilisierung.

24.09.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.