Zurück zum Produkt
OM 5
159.–
Dji OM 5

1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
j_304567

vor 4 Monaten
hat dieses Produkt gekauft

1

0

5 von 5 Sternen

Bewährter Smartphone Gimbal jetzt noch leichter und praktischer (mit Selfie Stick)

Dies ist mittlerweile mein dritter DJI Osmo... Die Vorgänger waren bereits recht gut, hatten jedoch durch Grösse und umständliche Handhabung mich immer davon abgehalten, auch bei kleinen Trips das Gerät mitzunehmen od. einzusetzen.

Mit dem deutlich reduzierten Gewicht kann man den Gimbal nun sogar in der Jackentasche tragen ohne dass man das Gewicht störend empfindet. Die bereits im OM4 genutzte Magnet Halterung ist für den schnellen Einsatz praktisch. Schliesslich mag man das Phone ja zwischen den Shots wieder normal benutzen - um dann bei einem spontanen Video Shoot sofort wieder ohne Gefummel und neu-kalibrierung weiter filmen zu können. Sehr gut gelöst und hält auch mit bestehendem iPhone Gehäuse (bei mir an einem 12 Pro) sehr stabil.

Der integrierte Selfie Stick ist überraschend stabil - wenn auch etwas kurz. Trotzdem kann man damit bessere Shots ermöglichen als bei den Vor-Modellen (z. B. in Bodenhöhe filmen ohne ständig in die Hocke zu gehen).

Wer statt mit der DJI App gerne mit Filmic Pro filmt: im Moment (Mitte September) ist der OM5 noch nicht unterstützt. Hier muss DJI erst noch ein neues SDK liefern, und das dauert i.d.R. etwas.

Die DJI App (Mimo) ist aber für den Normalgebrauch sicher gut geeignet, wenn auch etwas mehr eigene Anpassungen beim Story Mode gut wären. Neu in der App sind Hilfs-Videos, die je nach Situation mit Tips für die bessere Gestaltung mit Ratschlägen unterstützen. Ein nettes Feature um auf bessere Ideen zu kommen.

Der Preis ist etwas höher als bei den Vorgängern - aber ich bin sehr zufrieden mit dem Setup
 

Pro

  • wesentlich leichter als Vorgängermodell
  • Selfie-Stick sehr robust (wenn auch kurz)
  • Magnet Halterung sehr stabil und praktisch
  • Kann auch mit Phone-Case genutzt werden
  • Mini Tripod mitgeliefert (und Standard Gewinde um auf Stativ zu schrauben)

Contra

  • Mimo App Story Modes könnten besser editierbar sein
  • nicht mehr als Powerbank nutzbar
  • noch zu neu um von Filmic Pro unterstützt zu sein (SDK fehlt noch)
  • Preis höher als Vorgänger Modell
  • 1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
    franksterman

    vor 4 Monaten

    0

    0

    Etwas zur Mimo App,meinen osmo 3 erkennt die mimo App aber den neu dazugekauften om5 findet die App einfach nicht (grmblll)

Avatar
Es gelten die Community-Bedingungen