Fujifilm FinePix X-M1 Body

1/2,3''
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 450041
Teilen

Beschreibung

Kompakte Abmessungen, geringes Gewicht und eine exzellente Bildqualität. Die neue Systemkamera Fujifilm X-M1 überzeugt mit einem fotografischen Gesamtpaket, das nicht nur Fotoenthusiasten, sondern auch...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Verschlusszeit
1/4 - 1/4000 s

Testberichte

88%

Durchschnittliche Bewertung 88%

Anzahl Testberichte 15

80%

CHIP Online DSLRs und DSLMs mit der besten Bildqualität

Platzierung 5 aus 20

Testergebnis 79,8% - gut i

Ausgabe 04/2015 - Zum Preis von nicht ganz 700 Euro muss man bei der Fujifilm X-M1 Einschränkungen bei der Geschwindigkeit machen und auch die Ausstattung könnte besser sein. Wenn es um die Bildqualität geht, gibt es jedoch nicht viele Kameras die ein solch hohes Niveau zu bieten haben.

Zum kompletten Testbericht
83%

PC Welt Online 20 spiegellose Systemkameras im Vergleich

Platzierung 1 aus 20

Testergebnis 1,90 - gut i

undefined Logo
Testsieger

Ausgabe 10/2014 - Der APS-C-Sensor der X-M1 mit 16,3 Megapixeln macht mit seiner X-Trans-Struktur einen Tiefpassfilter überflüssig. Durch das wertige Metallgehäuses gehört die Kamera nicht zu den leichtesten, ist liegt aber gut in der Hand. Dank schnellem Autofokus und extrem kurzer Auslöseverzögerung ist sie perfekt für spontane Schnappschüsse. Mit einem lichtstarken Objektiv wie dem Fujinon XC16–50mm können Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen Aufnahmen noch gut aus der Hand schießen. Der Videoknopf liegt ungünstig unter der Daumenmulde, so dass leicht aus Versehen die Videoaufnahme gestartet wird. Diese Funktion lasst sich leider nicht deaktivieren. Bei allen ISO-Einstellungen entsteht sehr wenig Bildrauschen, und auch der mittlere Wirkungsgrad ist hoch. Einziger Mini-Kritikpunkt: Die Kamera überschärft in der Bildmitte etwas zu stark. Der Dynamikumfang ist dagegen wieder sehr hoch. 

Zum kompletten Testbericht
88%

PC Welt Einzeltest

Testergebnis 1,65 - gut i

undefined Logo

Ausgabe 01/2014 - Auch wenn die Systemkamera nicht in allen Disziplinen top Werte erreicht, ist sie doch eine sehr hochwertige Kamera mit einer tollen Bildqualität und sehr gutem Rauschverhalten. Zudem ist der Bildschirm nicht nur hochauflösend, sondern klappbar gelagert. Einzig das Fehlen eines HDMI Ports ist etwas nervig. 

  • schnelle Arbeitsgeschwindigkeit
  • WLAN
  • sehr gute Bildqualität
  • hochwertiges Gehäuse
  • langsames WLAN
  • kein HDMI Ausgang

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren