Canon PowerShot G7 X

20Mpx, 1"
/>
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 2758427
Teilen

Beschreibung

Die PowerShot G7 X. Mit kompromissloser Bildqualität, Steuerung auf Profi-Niveau und beeindruckender Geschwindigkeit ist sie die ideale Wahl für anspruchsvolle Fotografen...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Verschlusszeit
1 - 1/2000 s
Serienaufnahme Bilder/s
6.50 FPS

Testberichte

85%

Durchschnittliche Bewertung 85%

Anzahl Testberichte 10

72%

PC Welt Online Einzeltest

Testergebnis 2,72 - befriedigend i

undefined Logo

Ausgabe 03/2015 - Die Canon Powershot G7 X ist eine Highend-Kompaktkamera mit einigen Ausstattungsschmankerln. Dazu kommt die einfache Handhabung, die auch Fotoneulinge nicht überfordert. Aber: Das starke Bildrauschen, das die kamerainterne Rauschunterdrückung unverzichtbar macht, trüben den guten Gesamteindruck der Powershot G7 X. 

82%

Stiftung Warentest

Platzierung 6 aus 15

Testergebnis 2,0 - gut i

undefined Logo

Ausgabe 01/2015 - Gute kleine, feine Kompakte für hohe Ansprüche. Mit Netzwerkfunktion. Bestnote im Sehtest. Rundum gut, Monitor zum Klappen, schnelle Kamera, für eine hochwertige Kamera ausgesprochen leicht und relativ flach, viele Extras und Funktionen.

Zum kompletten Testbericht
94%

digitalkamera.de Einzeltest

Testergebnis 94% - sehr gut i

undefined Logo

Ausgabe 12/2014 - Die G7 X verdient ihren Ruf als Edelkompaktkamera. Sie ist eine hervorragende schnelle Schnappschusskamera, die gerne auch mal nur zum Knipsen eingesetzt werden kann. Anspruchsvolleren Fotografen bietet sie alle nötigen manuellen Einstellmöglichkeiten und lässt sich individuell konfigurieren. Ihre Ausstattung ist entsprechend hoch und lässt eigentlich nur ein Panoramaprogramm vermissen. Bei der Bildqualität überzeugt die G7 X bis ISO 800 auf ganzer Linie. Bis ISO 1.600 kann man sie noch nutzen, darüber wird das Ergebnis zu weich und es fehlen Details. Besonders positiv ist das lichtstarke Objektiv hervorzuheben, das einen Blitzeinsatz erst sehr spät nötig macht und ein herrliches Schärfe-Unschärfespiel erlaubt. Mit WLAN und NFC teilt die G7 X ihre Bilder mit diversen anderen Geräten. 

  • Lichtstarkes Objektiv mit maximaler Blende von F1,8 bis F2,8
  • Umfangreiche WLAN- und NFC-Funktion
  • Gehobene Ausstattung inklusive manuellem Modus
  • Klappbarer Touchscreen für exaktes Scharfstellen und ein schnelles Bedienen der Kamera
  • Schnelle Serienfunktion, die auch mit Fokusnachführung sehr gut arbeitet
  • Ab ISO 1.600 knickt die Bildqualität ein
  • Kein Systemschuh für externen Blitz oder Sucher
  • Glattes Gehäuse ohne nennenswerten Halt auf der Vorderseite