Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
XMG3927, G.fast Router mit WLAN
CHF 194.–
Zyxel XMG3927, G.fast Router mit WLAN

Bewertung zu Zyxel XMG3927, G.fast Router mit WLAN.

User yandeu

Ich würde dieses Gerät jedem Wingo Nutzer ohne FTTH sehr empfehlen.

Top Gerät. Läuft perfekt mit Wingo. Habe FTTS oder FTTB (nicht sicher) bei mir und die maximal Geschwindigkeit liegt bei rund 380mbit 🥰

07.08.2019
10 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yandeu

@SvenWanzenried ich nutze nicht Wingo TV sondern Zattoo, aber kenne Swisscom TV (was quasi das selbe ist), welches problemlos mit diesem Router funktionieren sollte :)

09.08.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenWanzenried

Hallo Yandeu
Habe mittlerweile das Gerät. Schaffe es allerdings nicht, eine WAN Verbindung mit Wingo herzustellen. Könntest du mir die WAN-Konfiguration deines Gerätes verraten?

07.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yandeu

Hi Sven,
Ich denke nicht dass dir das hilft. Habe das Modem bei mir nur eingesteckt und es hat sofort funktioniert. Hast du denn auch eine g.fast Verbindung mit Wingo? Oder Glasfaser oder normales Kupfer?
Eventuell bei Wingo nachfragen: wingo.ch/de/kontakt-formular

07.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenWanzenried

Hi Yandeu
Ich bin mir nicht sicher, ob ich wirklich g.fast habe. Zuvor, mit dem Router von Wingo hatte ich einen Speed von ca. 100/30 Mbits. Aber sollte ja auch keine Rolle spielen, der Router sollte m.M.n. auch "normales" Kuper unterstützen. Wingo sagt auf der eigenen Website ja, dass kein Passwort nötig ist, allerdings habe ich gelesen, dass allfällige DHCP Optionen und VLAN IDs richtig gesetzt werden müssen. Daher meine Frage nach deiner Konfiguration...
Ich werde nun mal bei Wingo nachfragen.

07.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User yandeu

Bin leider kein Experts :/

Unter 192.168.1.1/VlanGroup ist bei mir keine Vlan Group definiert.
Unter 192.168.1.1/HomeNetworking > LAN Setup, steht under "DHCP Server State" Enabled.
Es ist keine "Static DHCP Configuration" vorhanden.

Habe keine anderen nützlichen Infos gefunden. Oder kannst du mir sagen wo nach schauen? (Habe mein Router in Englischer Sprache)

07.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User carericcardo

Hallo yandeu

ich habe da eine kleine Frage. Ich komme mit der Wingo Box auf 380mbit down und auf 90mbit upload

Was für werte hattest du vorher und nacher?

14.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenWanzenried

@yandeu:
Ich sollte wohl unsere Diskussion noch auflösen: Ich muss zu meiner grossen Schande eingestehen, das ich bei der Inbetriebnahme in der Eile das falsche Kabel und die falsche Buchse verwendet habe -.-
Nun funktioniert es. Allerdings ohne g.fast. Wingo hat mir dann mitgeteilt, dass an meine Anschluss nur VDSL2 zur Verfügung steht... :(

Mein Tacho steht nun auf 100/30 Mbits.

14.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jonathan.sa

Danke, den habe ich soeben auch bestellt und nutze ebenfalls Wingo. Die Bridge werde ich vor meine XG Firewall installieren. Bin gespannt auf die Bandbreite

27.12.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.