Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
digitec Logo
Knowhow Notebooks + TabletsSmartphone2716

Spotify, Huawei, Lock Screen: Ein kleiner Fix für deinen Komfort

Spotify verträgt sich nicht mit Huaweis Lock Screen. Der Fix ist einfach, aber gut versteckt und wenig intuitiv.

Ich mag Huaweis Benutzeroberfläche Emui nicht. Du vielleicht schon. Können wir uns darauf einigen, dass das Ding mit den Spotify Controls auf dem Lock Screen wirklich schlecht gelöst ist?

Für die, die es nicht wissen: Wenn du Spotify verwendest, hast du in der Regel auf dem Lock Screen die Optionen, die Wiedergabe zu pausieren oder von Lied zu Lied zu springen.

Standardmässig sieht es unter Emui so aus, wenn du dein Phone per Gesichtserkennung entsperrst.

Das ist unnütz, selbst wenn du den Lock Screen nicht oft sehen wirst, da Face Unlock auf Huawei-Geräten sehr schnell arbeitet. Dennoch: Der Fix ist einfach machbar. Dann kannst du einfach den Song umstellen, wenn du das Phone neben dir auf dem Tisch liegen hast oder es nicht aus der Hosentasche ziehen willst.

Der Fix am Ort, wo du ihn nicht vermuten würdest

Wenn du die Einstellung irgendwo in den App Permissions vermuten würdest, dann liegst du falsch. Die Berechtigungen Spotifys sind nicht das Problem. Die Einstellung, die am weissen Banner schuld ist, ist Face Unlock selbst. Aber auch dort: Eindeutig ist die Sache nicht.

Machen wir's kurz:

  • Geh auf «Settings».
  • Such nach «Face», es bleibt nur eine Option .
  • Tippe auf «Face Unlock» und gib deinen PIN ein.
  • Die Option, die du suchst, heisst «Show Notifications» und der Beschrieb liest sich wie folgt: «Only show the content of lock screen notifications when your face is recognised.» Der Inhalt von Lock Screen Notifications soll also nur dann gezeigt werden, wenn die Maschine dein Gesicht erkennt.
  • Schalte die Option aus.
  • Fertig.

Etwas Privatsphäre: Notifications anonymisieren

Das führt zu einem weiteren Problem, und zwar dass Dinge wie WhatsApp Messages mit Text der Nachricht angezeigt werden. Das willst du nicht, denn deine Privatsphäre endet nicht mit dem Einschalten des Screens. Aber auch das ist ein einfacher Fix.

  • Geh auf «Settings» .
  • Tippe auf «Notifications» .
  • Tippe auf «Lock Screen Notifications» .
  • Wähle die Option «Show, but hide contents».

Das Resultat ist, dass Spotify sauber eingeblendet wird, mit Widget und allem – und WhatsApp bleibt weiterhin privat.

So. Fertig. Auf älteren Emui-Versionen war das wesentlich komplexer. Dafür funktioniert in 9.1 der Schriftarten-Hack nicht mehr. Für Vorschläge bin ich offen.

<strong>Nova Launcher</strong>: Die besten fünf Stutz, die du je für dein Handy ausgeben wirst
HintergrundSmartphone

Nova Launcher: Die besten fünf Stutz, die du je für dein Handy ausgeben wirst

Schönere Icons für <strong>Huawei EMUI</strong>
Hintergrund

Schönere Icons für Huawei EMUI

<strong>Emui 9 aus China</strong>: Der Weg um die Launcher-Sperre in deinem Import-Phone
KnowhowSmartphone

Emui 9 aus China: Der Weg um die Launcher-Sperre in deinem Import-Phone

<strong>Kampf dem Notch</strong>: Wie du Wichtiges oben am Bildschirm siehst und den Müll nicht
KnowhowDIY

Kampf dem Notch: Wie du Wichtiges oben am Bildschirm siehst und den Müll nicht

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Huawei in Paris</strong>: Das P30, China, die USA und die Zukunft
News & TrendsSmartphone

Huawei in Paris: Das P30, China, die USA und die Zukunft

<strong>Huawei P30 Pro</strong>: Ein Phone, das sich erst noch beweisen muss
Video
News & TrendsSmartphone

Huawei P30 Pro: Ein Phone, das sich erst noch beweisen muss

<strong>Eiffelturm, jetzt:</strong> Welches Phone schiesst die besten Bilder?
HintergrundFotografie

Eiffelturm, jetzt: Welches Phone schiesst die besten Bilder?

Avatar

Dominik Bärlocher, Zürich

  • Senior Editor
Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

27 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Pfischila

Hat bei mir nicht so ganz funktioniert, jedoch am Schluss ist einen kleinere weitern Schritt nötig:
Bei der Benachrichtigung nach Spotify suchen und dort bei jeder Auswahl (Spotify Music, Externe Apps, Wiedergabe und External Applications), Anzeigen (resp. Show) auswählen und dann hat es auch bei mir geklappt.

15.05.2019
User Stiggu

Du bist der eigentliche Held dieses Artikels! Danke.

16.05.2019
User Pfischila

Danke, ich helfe gern.
Man muss aber noch was kleines beachten: Whatsapp, E-Mail, etc. müssen dann auch einzel angepasst werden.

17.05.2019
Antworten
User Anonymous

Rob Zombie "Superbeast" FU***NG LOVE IT!
Zusammen mit Dragula die geilsten Songs. Und iving dead girl darf natürlich auch nicht fehlen.

16.05.2019
User Nemexe

Super, vielen Dank für die Anleitung! Face Unlock wird bei mir als Face Scan betitelt, ist aber selbsterklärend.

15.05.2019
User ardotschgi

Uff. Ja mit dem hatte ich damals auch zu kämpfen. Nach dem gefühlt zehnten durchforsteten Forum kam dann endlich die ersehnte Lösung, welche genau den hier beschriebenen Fix erklärte.

15.05.2019
User fumo

Wenigstens einer der sich selbst um Lösungen bemüht!

16.05.2019
Antworten
User Heizi

Das Problem gibts nicht nur bei Huawei. Auch bei Xiaomi gibts das Problem. Dort muss man auch den Wecker auf diese Art "aktivieren". Ansonsten hört man diesen am Morgen nicht.
Jenachdem muss man auch bei Unter Einstellungen/Apps/*APP*/Benachrichtigungen noch einzelne aktivieren oder deaktivieren.

16.05.2019
User Chibi_Totoro

Kann ich mit dem Pocophone jedoch nicht bestätigen. Hatte noch selten Probleme mit MIUI

17.05.2019
Antworten
User s.tossut

Danke 1000. Das nervt mich schon seit mehr als einem Jahr. Ihr wisst wirklich was die User wollen ;)

15.05.2019
User fumo

Und du hast im Verlauf eines ganzen Jahres diese drei Klicks nicht selbst gefunden? Wow!
Hast du denn überhaupt gesucht, oder gehörst du zur "Ich finde mich damit ab bis ein anderer mir vorkaut wie es besser geht"-Sorte?

15.05.2019
User xazax

Andere haben einen Hamster, der einem mit seinem Gequieke nervt, die DG-Community hat Fumo.

16.05.2019
User fumo

Das Vergleichen mit einem Nager ist eine Beleidigung. Ich bedanke mich schon Mal am Communitymanager der sie nicht löschen wird und nehme es in meiner Sammlung auf :*.

16.05.2019
User Anonymous

+1 Xazax

16.05.2019
User RealMajor

Hi Fumo =) mein lieblings downvote sammler =D ganz ehrlich ich find dich iwie cool ;-) aber ich würde an deiner stelle etwas an deinen social skills feilen ;-) das mit dem hamster ist halt n joke der auf deine kosten geht... doch über so was steht man doch darüber... und auch wenn ich deine Kritik immer wieder mal auch berechtigt finde.. ist es halt einfach die art und weise wie dies zum ausdruck kommt eine einladung ist um sich darüber lustig zu machen.. es ist halt hier das internet und digitec hat hier numal das hausrecht... ich würde auch nix löschen als community mgr in diesem falle und dies sage ich als ex admin von einem der grössten schweizer foren überhaupt... aber IMHo mach weiter, was immer deine gründe sein mögen, aber versuche dich doch wenigstens etwas von den üblichen trollen zu differenzieren ;-) sonst wirste halt schnell in die gleiche tonne geworfen und darfst auf der trollwiese spielen ;-) TBH ich bin kein riesen fan von der gamification hier und die art und weise wie hier communty building betrieben wird... qualität der redaktionellen artikeln wäre immer wieder auch ein punkt für kritik... aber " it is, whut it is"... und ständig pauschale rundumschläge zu verteilen ist IMHo defintiv auch nicht zielführend

16.05.2019
Antworten
User ChrisDeath

Ich mag die Bevormundung von EMUI auch nicht, bin aber sonst auch ein Fan von Huawei. Am meisten nervt, dass seit 9.0 die Quicksettings nur noch unlocked tun (Hotspot + Flubmodus ade). Im Stock Andriod kann man das selbst entscheiden, bei EMUI...no way :/
PS: Jaja, das haben sie gemacht, damit ein Dieb GPS nicht ausschalten kann...aber mir ist das egal...wenns geklaut wird...Pech, aber dafür hatte ich vorher alles komfortabel erreichbar ;)

16.05.2019
User chevynator

Danke für den Tipp, einer der unzähligen EMUI Bugs gefixt, bleiben noch 999 ! :D Nein im ernst, Danke. Jetzt ist mein Huawei Phone etwas erträglicher geworden, wird beim nächsten wechseln dennoch wieder ein Pixi oder OnePlus werden :)

16.05.2019
User pati.calabrese

somebody give this man Award

16.05.2019