ProduktvorstellungGamingLet's Play

Phil vs. Simon vs. «Neon White» im ultimativen Speedrun-Battle

Philipp Rüegg
Zürich, am 07.07.2022

Egoshooter, Jump ‘n’ Run, Kartenspiel: Obwohl alle drei Genres auf «Neon White» zutreffen, ist es in seinem Kern ein Speedrun-Game. Und genau daran werden Simon und ich uns messen. Freitag 13:00 flitzen wir los.

Die Story ist schnell erklärt: In «Neon White» rennst und springst du durch eine himmlisch-glänzende Marmor-Welt. Denn du bist ein Dämon, der sich den Aufenthalt in Gottes Reich verdienen will, indem er andere Dämonen erledigt. Oder sowas. Erzählt wird das zwar in einem schicken Anime-Gewand, aber eigentlich ist es völlig zweitrangig.

Knapp 100 Level gibt es im neusten Game von «Donut County»-Designer Ben Esposito zu bewältigen. Klingt nach viel. Ist es aber gar nicht. Denn «Neon White» ist ein Speedrun-Game: Jede Mission dauert weniger als eine Minute – vielleicht auch nur zehn Sekunden, wenn du wirklich schnell bist. Es gibt nur zwei Bedingungen: Vernichte alle Dämonen auf dem Weg ins Ziel und werde möglichst nicht getroffen.

Unterwegs sammelst du Waffen-Karten. Damit kannst du auf Dämonen ballern oder sie ablegen. Jede Karte hat dabei eine einzigartige Eigenschaft. Pistolen-Karten geben dir einen zusätzlichen Sprung, wenn du sie abwirfst, das Scharfschützengewehr katapultiert dich nach vorne und das Maschinengewehr erzeugt eine explodierende Kugel. Diese Fähigkeiten gilt es dir zunutze zu machen, um schnellstmöglich ins Ziel zu gelangen. Ob Simon tatsächlich der schnellste Flitzer im ganzen Land ist oder ob ich erhobenen Hauptes den Stream beenden kann, siehst du in unserem Video. Mach dich schon mal auf jede Menge Trashtalk und Schimpftiraden gefasst.

4 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem privaten Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur. 


Gaming
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Let's Play
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader