Super Mario Odyssey
Super Mario Odyssey
News & Trends

Nintendo präsentiert Switch, die neue Konsole

Thierry Pool
Zürich, am 13.01.2017
Am frühen Freitag Morgen hat Nintendo mit einer weltweit auf Youtube übertragenen Pressekonferenz die neue Konsole vorgestellt. Nintendo Switch wird voraussichtlich ab dem 3. März erhältlich sein. Neben Details zur Hardware wurden auch einige Games angekündigt. Ein erster Überblick.

Hardware

Die Konsole, eine Kombination aus Heim- und portabler Konsole, lässt sich auf drei Arten spielen: Im TV-Modus wird die Switch über die Dockingstation an den heimischen Fernseher angeschlossen und auf die klassiche Art und Weise gespielt. Der Tabletop-Modus zeigt das Spiel auf dem 6.2"-Bildschirm der Konsole, das Spiel wird dann über die entkoppelten Joy-con-Controller gesteuert. Im Handheld-Modus wird die Konsole mit angekoppelten Controllern einfach unterwegs gespielt. Die Akkulaufzeit wird je nach Spiel zwischen 2.5 und 6.5h betragen, aufladen lässt sich die Konsole während des Spiels über einen USB-C-Anschluss, auch etwa mittels Powerbanks.

Zwei Joy-con-Controller mit neuen "HD- sind im Lieferumfang der Konsole enthalten, in grau oder, in einem anderen Bundle, in rot und blau. Weitere Farben werden separat bestellbar sein, ebenso wie der neue Pro-Controller. Standardmässig enthalten sind auch die Dockingstation, Armbänder für die Controller, ein HDMI- sowie das Stromkabel.

Switch - Neon-Rot/Neon-Blau V1 (DE, FR, IT, EN)
Nintendo Switch - Neon-Rot/Neon-Blau V1 (DE, FR, IT, EN)
Switch + Mario Kart 8 Deluxe (DE, FR, IT, EN)
Nintendo Switch + Mario Kart 8 Deluxe (DE, FR, IT, EN)

Games

Gezeigt wurden heute Morgen diverse Spiele vieler Publisher, über 80 Games sollen sich derzeit in Entwicklungen befinden. So hat etwa EA ein «FIFA» für die Switch angekündigt, Square Enix berichtete von «Dragon Quest X / XI» und Bethesda kündigte stolz «The Elder Scrolls V: Skyrim» auf dieser Plattform an.

Gespannt war man aber natürlich vor allem auf die klassischen Nintendo-Titel, und auch hier wurden Fans nicht enttäuscht. Eine grosse Überraschung ist «The Legend of Zelda: Breath of the Wild» natürlich nicht mehr, aber jetzt ist klar: Am 3. März wird dieses Game zum Launch der Konsole erhältlich sein! Dazu zeigte Nintendo die Neuauflage der Farb-Action «Splatoon 2» und schliesslich, zur Freude aller Mario-Fans: «Super Mario Odyssey». Das Open World-Game wird aber erst später dieses Jahr erscheinen, ebenso wie «Mario Kart 8 Deluxe» (am 28. April).

The Legend of Zelda: Breath Of The Wild
65.–
Nintendo The Legend of Zelda: Breath Of The Wild
The Elder Scrolls V: Skyrim (Switch, DE)
59.–
Bethesda The Elder Scrolls V: Skyrim (Switch, DE)

Zubehör

Rechtzeitig zum Switch-Launch wird Nintendo auch passendes Zubehör anbieten. Dieses ist nun ebenfalls vollständig gelistet und kann jederzeit (vor)bestellt werden:

So geht es weiter

Heute im Laufe des Tages finden in Europa und den USA weitere Launch-Events von Nintendo statt. Wir erwarten in Kürze nähere Informationen zu den Artikeln / konkreten Bundles und genaue Preise für die Schweiz. Die bisher angekündigten Preise sehen knapp 30'000 Yen in Japan und knapp 300$ in den USA vor. Für Europa wurden noch keine konkreten Angaben gemacht.

Update 09:50 Uhr: Die Preise sind mittlerweile bekannt und wir haben die Artikel sowie alle Vorbestellungen entsprechend aktualisiert!

Nächste Woche werden der Produktmanager und ich an einem weiteren Launch-Event schliesslich weitere Infos mitbringen und diese zeitnah mit euch teilen. Wir freuen uns auf die neue Konsole. Ihr euch auch?

Hier erfahrt ihr noch mehr Details über Nintendos neue Konsole

Von uns bereits angespielt: *Nintendo Switch**
placeholder

placeholder

Spiele, Hardware, Preis: Alle Details zum *Nintendo Switch**
placeholder

placeholder

36 Personen gefällt dieser Artikel


Thierry Pool
Thierry Pool
Head of Digital Marketing and Media Planning, Zürich
Leidenschaftlich beschäftige ich mich mit der Entwicklung des digitalen Umfelds, mit der unzählige spannende und interessante Aufgaben auf die Gesellschaft, unseren Alltag und Unternehmen zukommen. Daneben interessieren mich Gaming, die IT generell, aber auch Reisen, Sport, Konzerte und gutes Essen. Im August 2019 habe ich Digitec Galaxus nach über zehn Jahren verlassen, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren