Viewsonic M2 - Full HD, 1200 lumen, LED,
707.–

Viewsonic M2 - Full HD, 1200 lumen, LED,

Full HD, 500lm, LED, WiFi, 3D, LED, 26dB
10 valutazioni
Consegnato dopodomani
7 pezzo(i) nel nostro magazzino centrale
Articolo 13376391
Condividi

Tutti fornitori

707.–
707.–
Offerta di digitec

Descrizione

Questo smart LED Beamer M2 offre varie caratteristiche per un dispositivo di dimensioni inferiori al formato A4. Questi includono: Risoluzione Full HD, 1.200 lumen LED, colori brillanti grazie alla tecnologia...

Specifiche

Le specifiche più importanti a colpo d'occhio

Campo di applicazione
Home cinema
Tecnologia proiettore
DLP
Rapporto di contrasto
3000000
rapporto di lancio
1.23:1
Altre funzioni
WiFi

Resi e garanzia

Diritto di recesso di 30 giorni

Il prodotto è danneggiato, incompleto o sprovvisto di confezione originale? In questo caso purtroppo non possiamo accettare il reso.

Difettoso al momento del ricevimento (DOA)14 giorni Bring-ini
Garanzia36 mesi Bring-ini

Rapporti di prova

89%

Voto medio 89%

No. di rapporti di prova 2

96%

Heimkino Test singolo

Punteggio dei test 1,2 - ausgezeichnet i

undefined Logo

Edizione 06/2020 - Bei Viewsonic hat man die Zeichen der Zeit erkannt, die Beamer werden zusehends mobiler, ohne dass man seitens der Farbreproduktion große Kompromisse eingehen muss. Die Lichtausbeute des M2 reicht für ein tolles Großbilderlebnis im Wohn- oder Jugendzimmer vollkommen aus, solange sich dieses etwas verdunkeln lässt. Bei den Streaming-Möglichkeiten hat der Viewsonic M2 vielen Großen sogar einiges voraus. 

  • gute Farbreproduktion
  • umfassend netzwerkfähig
    82%

    PRAD Test singolo

    Punteggio dei test gut i

    undefined Logo

    Edizione 10/2020 - Mit dem M2 hat jetzt auch ViewSonic einen interessanten Vertreter aus dem Lager der LED-Projektoren im Programm. Bei unserem Test gilt es zu berücksichtigen, dass wir alle Geräte dem gleichen Prozedere unterziehen und dabei sicherlich einen Schwerpunkt auf die Wiedergabe von Spielfilmen legen. Der M2 ist allerdings kein ausgewachsener Heimkinoprojektor, sondern soll nach dem Motto „Express yourself anywhere you go“ jederzeit und überall ein großes Bild ermöglichen.

    Das schmucke Design sorgt dabei schon einmal für einen sehr eleganten Auftritt und ist zudem auch noch sehr pflegeleicht. Das kann nicht jeder der Wettbewerber von sich behaupten. Insgesamt macht die Verarbeitung einen sehr hochwertigen Eindruck.

    Mit seinen schlanken Abmessungen und dem stufenlos ausklappbaren Standbein kann man den M2 überall hin mitnehmen und schnell aufstellen. Besonders komfortabel geht dabei das Scharfstellen per Autofokus. Die Schärfeleistung kann dennoch nicht vollends überzeugen. Das liegt aber weniger am Objektiv, sondern primär an der rautenförmigen Anordnung der Pixel. Der M2 ist deshalb für Präsentationen nicht sonderlich gut geeignet und schlägt sich bei der Filmwiedergabe deutlich besser.

    Auf einer Leinwand schätzen wir die Lichtleistung auch für eine 90-Zoll-Diagonale noch als ausreichend ein. Wirft man das Bild einfach nur an eine weiße Wand, wird man sich in der Regel mit deutlich kleineren Diagonalen begnügen müssen. Dabei ist es aber weniger die Lichtleistung als der Kontrast, den wir beim M2 bemängeln müssen. Während helle Szenen recht gut dargestellt werden, wirken dunkle Szenen eher flau und verlieren Details.

    Bei der Bildqualität überzeugt der ViewSonic M2 ansonsten mit einer sehr natürlichen Farbwiedergabe. Den „Farb-Punch“ vergleichbarer LED-Projektoren haben wir beim M2 dagegen vermisst. Dafür kann der M2 sogar unabhängig von einer Netzsteckdose über eine Powerbank betrieben werden. Besonders angenehm empfanden wir auch die geringe Geräuschentwicklung der Lüfter beim Testmodell.

    Eine große Stärke des M2 ist zu guter Letzt noch die Konnektivität. Nicht nur weil die drahtgebundenen Anschlüsse auf dem neuesten Stand sind, sondern weil auch drahtlos von WLAN, Bluetooth und Mirroring bis hin zur Sprachsteuerung praktisch alles geboten wird, was derzeit technisch möglich ist.

    Besonders reizvoll ist der ViewSonic M2 dann noch wegen seines geringen Anschaffungspreises von nur 633 Euro. Dank LED-Technik muss man zudem keine Folgekosten durch Lampenwechsel befürchten.
     

    • Ansprechendes, elegantes und zugleich pflegeleichtes Design
    • Transportabel und insgesamt sehr vielseitig einsetzbar, auch im Akkubetrieb
    • Kinomodus für natürliche Farbwiedergabe nahe der Videonorm ab Werk
    • Sehr gute Konnektivität, auch drahtlos
    • Energieeffizient, angenehm leise und kaum Abwärme dank LED
    • Objektiv mit Autofokus
    • Integrierte Lautsprecher mit erstaunlich gutem Klang
    • Pflegeleicht und wartungsfrei
    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schwächen bei der Detailzeichnung, insbesondere in dunklen Bereichen
    • Schwarzwert kann nicht überzeugen
    • Manchmal etwas träges OSD
    • Apps und OS wirken teils etwas unausgereift
    • Geringe Aufstellungsflexibilität (kein Zoom & Lens-Shift)

    Accessori

    Popolare

    HDMI ad alta velocità con Ethernet 4K (5m, HDMI)
    18.60
    Delock HDMI ad alta velocità con Ethernet 4K (5m, HDMI)
    DarkGrey II HDMI (1.75m, HDMI)
    29.–
    Inakustik DarkGrey II HDMI (1.75m, HDMI)
    Scopri di più

    Accessori per videoproiettori (2)Accessori per videoproiettori (2)

    Sportsline L (Borsa per il trasporto del videoproiettore)
    40.80
    Hama Sportsline L (Borsa per il trasporto del videoproiettore)
    Borsa da trasporto per proiettori (Borsa per il trasporto del videoproiettore)
    57.20
    BenQ Borsa da trasporto per proiettori (Borsa per il trasporto del videoproiettore)
    Scopri di più

    Streaming media player (2)Streaming media player (2)

    TV 4K 32GB (Apple Siri)
    181.–
    Apple TV 4K 32GB (Apple Siri)
    Cromecast 3 (Google Assistant)
    43.20anziché 48.–
    Google Cromecast 3 (Google Assistant)
    Scopri di più