299.–

Microsoft Xbox Serie S

Consegnato domani
Più di 10 pezzi nel nostro magazzino centrale
Articolo 13755342
Condividi

Modello

Tutti fornitori

299.–
299.–
Offerta di digitec

Descrizione

La prossima generazione di giochi porta la più grande libreria di lancio digitale fino ad oggi alla più piccola Xbox di sempre. I giochi creati con il kit di sviluppo Xbox Series X|S sono caratterizzati...

Specifiche

Le specifiche più importanti a colpo d'occhio

Piattaforma
Xbox Series X/S
Capacità memoria
512 GB

Resi e garanzia

Diritto di recesso di 30 giorni

Il prodotto è danneggiato, incompleto o sprovvisto di confezione originale? In questo caso purtroppo non possiamo accettare il reso.

Difettoso al momento del ricevimento (DOA)14 giorni Bring-ini
Garanzia24 mesi Bring-ini
Riparazioni fuori garanziaDisponibile a pagamento.

Rapporti di prova

84%

Voto medio 84%

No. di rapporti di prova 3

-

video Test singolo

Punteggio dei test ohne Note

undefined Logo

Edizione 04/2021 - ... Wert Wert auf eine neue Konsole ohne Ladezeiten und ohne lästige Nebengeräusche legt und dabei eine hervorragende Grafik und einen ebensolchen Klang erleben möchte, ist mit der Xbox Series S perfekt bedient.

  • keinerlei Geräuschentwicklung
  • hübsches Design mit kleinen Abmessungen
  • extrem schnelle Ladezeiten von Spielen durch die SSD-Festplatte
  • kein echtes 4K
  • wenig Festplattenspeicher
  • lange Downloadzeiten bei der Installation von Software
84%

Computer Bild Top-Story Next-Gen-Konsolen

Posizionamento 3 a causa di 3

Punteggio dei test 2,1 - gut i

undefined Logo
Preis-Leistungs-Sieger

Edizione 25/2020 - Was für ein Fest! Die neuen Konsolen liefern High-End-Technik, die in der Praxis sofort spürbar ist - etwa durch kürzere Ladezeiten und eine schönere Grafik selbst bei älteren Titeln. Eine kleine Revolution ist Sonys DualSense-Controller. Er lässt Spieler die Next-Gen tatsächlich in den Fingern spüren. Deshalb ist die Spielerfahrung auf der PS5 die intensivere. Die Xbox Series X liefert auf der Gegenseite das stärkere Konsolen-Erlebnis und zeigt mit ihrer "Quick Resume"-Funktion, wie komfortables Spielen zukünftig auszusehen hat. Letztendlich sind beide Konsolen großartige Geräte, die Zockern echten Next-Gen-Spaß liefern. 

  • kompakt und leise
  • spielt Next-Gen-Titel
  • Attraktiver Preis
  • kein 4K, kein Laufwerk
  • wird vergleichsweise warm
Vedi il rapporto di prova completo
-

gameswelt.de Test singolo

Punteggio dei test ohne Note

Edizione 11/2020 - Wer mit der neuen Konsolengeneration gleich eine Revolution erwartet hat, sieht sich getäuscht. Die Xbox Series X ist im Grunde nichts weiter als eine konsequente Modernisierung der Xbox-Familie. Mehr Leistung, kürzere Ladezeiten, höhere Bildraten und Auflösungen sowie mehr Möglichkeiten bei den Effekten sind die Direktive. Dieses Ziel erfüllt die Xbox Series X fraglos. 4K60 auf Konsolen ist nun keine Illusion mehr und das Ganze wurde technisch auf hohem Niveau umgesetzt. Die Konsole ist leise und schnell, also genau das, was sie sein soll.

Schön ist, dass das gesamte Xbox-Spieleportfolio von der höheren Leistung profitiert. Einst um 30 Frames herumruckelnde Titel laufen nun ganz flauschig und die deutlich kürzeren Ladezeiten sind schlicht ein Traum. Man darf gespannt sein, was die Entwickler künftig aus der Konsole herauskitzeln werden, wenn dann mal echte Exklusiv-Titel kommen. Bisher konnten wir lediglich ältere Titel und wenige Vorabversionen, die bereits für Xbox Series X/S optimiert sind, anzocken, sodass wir eigentlich noch gar keinen Eindruck haben, was da wirklich möglich ist.

Die Xbox Series S bleibt für mich allerdings ein großes Fragezeichen. Ja, sie ist kompakt, hübsch, modern ausgestattet, liegt aber bei der Leistung deutlich unter der Series X und sogar unter der One X. Klar, für Einsteiger, Gelegenheitsspieler mit kleinerem Budget und ohne Interesse an 4K oder als Zweitkonsole könnte sie noch zur Option werden. Hoffentlich entwickelt sie sich auf Dauer nicht zum Bremsklotz in Hinblick auf die technische Weiterentwicklung der Xbox-Spiele, wenn Entwickler Rücksicht auf den schwächlichen kleinen Bruder nehmen müssen.

Auch eines der Themen, die wir in den nächsten Tagen in den Augen behalten werden, insbesondere im Hinblick auf die bevorstehenden Releases.