• Scarlett 2i2 3° gene (USB)
  • Scarlett 2i2 3° gene (USB)
  • Scarlett 2i2 3° gene (USB)
CHF 163.–
Focusrite Scarlett 2i2 3° gene (USB)

Domanda su Focusrite Scarlett 2i2 3° gene (USB)

User Kannibale

Moin Moin

Audio ist ein Thema bei dem ich nicht ganz durchblicke. Meine Idee wäre, dass ich den PC Sound + den Ps5 Sound auf einen Kopfhörer bringe. Ich weiss, dass es einen Adapter von Astro gibt der das Audio Signal splittet. Möchte mir aber nicht unbedingt ein Astro Headset zulegen.
Ich habe mich durch verschiedene Seiten versucht schlau zu machen. Weiss aber nicht ob das so funktioniert hat.

Mein momentaner Standpunkt:
Da die Ps5 weder ein Optischer Ausgang noch sonst irgendwelche Audio Ausgänge hat (Ausser USB), wäre ich gezwungen über meinen Monitor zu gehen. Per HDMI auf den Monitor, von da mit einem Audiokabel (3.5mm) auf dieses Audio Interface (mit Adapter 6.3mm). Das Interface ist ja per USB am Pc angeschlossen und somit könnte ich die zwei Signale in der Lautstärke regeln? Oder muss ich den PC ebenfalls mit einem Audio Kabel (3.5mm auf 6.3mm) an das Interface anschliessen damit ich mischen kann?

Funktioniert das auch in der Realität so oder habe ich eine falsche Denkweise?
Ich bin für jede Antwort dankbar. Vielleicht gibt es Leute die auch einfachere Lösungen haben.

Grüsse und besten Dank!

12.11.2020
2 risposta/e
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User mmissfelder
 Risposta accettata

Hi! In deinem Fall, würde ich mir ein kleines Mischpult zulegen, welches einen Kopfhörerverstärker integriert hat (Compi und PS5 über die analogen Schnittstellen an das Mischpult). Deine Idee würde im Prinzip auch funktionieren, nur müsstest du dann jedes Mal, wenn du PS5 spielen möchtest, auch den PC einschalten.

13.11.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Kannibale

Moin Moin
Danke erstmal für deine Antwort!
Mein ganzes Setup Pc/PS5 ist an einem Tisch. Der PC läuft eigentlich immer wenn ich zu Hause bin. Von diesem Aspekt her ist es eigentlich kein Problem.
Daher denke ich das ich mir dieses Audio Interface holen werde. Mit den Kopfhörer von Beyerdynamic DT 770 Pro (80ohm) sollte das ja kein Probelm sein?

Grüsse

13.11.2020
User Kannibale

Ah falsch ich meine das mit 250ohm..

13.11.2020
User mmissfelder

Sollste kein Problem sein! Damit du alles hörst, musst du nur auf Direct Monitoring direkt am Interface umschalten und kannst dann mit den Input-Reglern die einzelnen Lautstärken regeln.

14.11.2020
Rispondi
User Kannibale

Ach so, alles klar! Jetzt verstehe ich.
Ich bedanke mich für die ausführliche Erklärung und die Verlinkung der Produkte!!
Ebenfalls wie das ganze richtig angeschlossen wird!
Die Produkte sind bestellt.

Danke.

14.11.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Per favore, effettua il login.

Prima di rispondere ad una domanda devi effettuare il login.