Retour au produit
Vielle à roue
68.90
Ugears Vielle à roue

1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
Anonymous

il y a 1 an
a acheté ce produit

0

0

3 étoiles sur 5

Meh

Man sagt zwar, dass um eine Drehleir spielen zu können, man die Hälfte der Zeit mit dem Einstellen und Stimmen des Instruments verbringt. Bei dieser sind es wohl eher 90% weil man das ganze "Instrument" auseinander nehmen, vernünftig schmieren und das Klickedi-Klacker-Pseudo-Planetengetriebe in der Mitte des "Klangkörpers" ausbauen darf. Selbst wenn die Lagerungen nicht mehr quietschen, knartzen die Holzteile beim Drehen der Orgel immer noch. Nur eine der beiden Saiten kann über die Tasten bespielt werden. Die andere schwingt mit fixer Tonhöhe nebenher. Aufbauspass ist gegeben (dauert ca. 3-4 Stunden). Kostet meinem Geschmack nach zuviel für das was es ist. 

Pro

  • Aufbau

Contre

  • Lagerung der beweglichen Teile
  • Preis
Avatar