Retour au produit
Photo Sport BP 300 AW II (Sacs à dos)
144.–
Lowepro Photo Sport BP 300 AW II (Sacs à dos)

Votre avis

Excellent

Répond pleinement à mes attentes

Évaluations du produit

4.7

60 Évaluations

Filtrez les avis en fonction du nombre d'étoiles.

Vous ne pouvez filtrer par nombre d'étoiles que s'il existe des avis correspondants.

33 avis

  • aucune information disponible sur cette image
    diegostaub

    il y a 6 ans
    a acheté ce produit

    1

    0

    5 étoiles sur 5

    Idealer Rucksack für Foto-Tagesausflüge

    Idealer Fotorucksack für Bergtouren, Streetphotography oder Biketouren. Sehr angenehm zu tragen, da gute Rückenpolsterung und Rückenanpassung. Absolut zu empfehlen. Gute Reissverschlüsse!

    Pro

    • Tragkomfort
    • Gewicht
    • Bedienung und Reissverschlüsse
    • Abmessungen

    Cet avis a été rédigé pour une autre variante : Photo Sport BP 200 AW II (Sacs à dos)

  • aucune information disponible sur cette image
    gruppetto-joe

    il y a 5 ans
    a acheté ce produit

    2

    2

    2 étoiles sur 5

    ich finde den Rucksack nicht wirklich empfehlenswert, ausser man hat wirklich nur 1 Kamera/Objektiv dabei.

    1 DSLR + 18-200mm + 10-24mm passt in das Seitenfach. Alles was darüber hinaus geht muss ins hauptfach und das ist einfach etwas schlabberig gemacht, die Dinge können unter das Kamera-Inlay rutschen und wirklich viel Platz bietet das Hauptfach auch nicht.
    Also entweder weiteres Foto-Equipment - oder ein paar Klamotten&Verpflegung. Beides zusammen passt nicht.

    Das Nervigste von allem fand ich aber die Anordnung der diversen Gurte. Ich kann nicht nachvollziehen warum sämtliche Gurtbänder seltsamerweise über kreuz laufen müssen. die Gurte für das grosse vordere Zusatzfach sind gleichzeitig die Gurte für die seitliche Mesh-Tasche (wenn man z.B.ein Stativ mitnehmen will). Löst man nun den Gurt so schlabbert das Stativ herum, spannt man den Gurt, zerquetscht man evtl. seinen Bananen im Vorderfach.
    Am rücken gibt es ein fach welches für eine Trinkblase gedacht ist, man kann aber auch ein 13" notebook reinschieben. Das ist praktisch - aber man muss jedes mal die Schultergurte lösen um das notebook raus und rein zu packen und meistens vergisst man danach die gurte wieder hoch zu klipsen für einen soliden Halt, nicht dramatisch, aber für meinen Geschmack total nervig.
    den Tragekomfort finde ich auch nicht überragend, da ist man besseres von richtigen outdoor Rucksäcken gewohnt (Ortlieb & Co.).
    Das sind zugegeben alles eher Kleinigkeiten, die jedoch alles in allem einen eher unterdurchschnittlichen Eindruck bei mir hinterlassen haben, vor allem bei dem stolzen Preis von 185.- Franken!

    Fazit: Ich würde den Rucksack nicht noch einmal kaufen.
     

    Pro

    • es ist ein Rucksack

    Contre

    • nervige Gurtbänder die über Kreuz laufen
    • nicht sehr viel Platz
    • überteuert

    Cet avis a été rédigé pour une autre variante : Photo Sport BP 300 AW II (Sacs à dos)

  • aucune information disponible sur cette image
    kiwisusa

    il y a 6 ans
    a acheté ce produit

    2

    2

    5 étoiles sur 5

    Great Pack for Mountain Biking!

    No problem taking my D600 and two lenses (16-35mm and 70-200mm). The BP 300 still has enough room for my gear for a day. Stays comfortable and secure when out on the Fat Bike. Super backpack!

    Pro

    • 2 liters of water on board.

    Cet avis a été rédigé pour une autre variante : Photo Sport BP 300 AW II (Sacs à dos)

  • aucune information disponible sur cette image
    Markusritz

    il y a 4 mois
    a acheté ce produit

    0

    0

    4 étoiles sur 5

    Nachfolger von geliebten PhotoSport 300 AW I

    toller Rucksack, deutlich grösser und praktischer als versch. EVOC. leider wurden ein paar Einsparungen von Lowepro zu Vorgänger gemacht, dieser hatte mir 9 Jahre gedient bis Hüftgurt-Schnalle gebrochen war:
    Kein Metallverstärkung
    im Rücken mehr, Rücken weniger dick gepolstert, unten fehlen die Straps für Stativ, Memory Kartenfach unnötig (Okularmuschel bleibt beim rausnehmen of hängen) Toploader Strap geht von Trinkflasche fach aus unpraktisch zum Flasche versorgen, war vorher besser, kleines Innenfachfest vernäht (weniger Platz und flexibel), Regenschutz nicht mehr abnehmbar zum trocknen! Schade aber kann damit leben. Preisleistung vs. Evoc viel besser für mich. 

    Pro

    • geräumig für Sonstiges (für halbe Familie)
    • grosses schnell zugängliches Kamerafach
    • Top-Fach für Kleinigkeiten
    • immer dabei Rucksack
    • Seiten Zugriff Kamera, leicht gängiger Reisverschluss

    Contre

    • schwarz, staub,... gut sichtbar
    • Rücken könnte besser gepolstert und Verstärkt sein
    • kaum platz für 15" MBP, leider kann Fach für Trinkbeutel nicht für 15" laptop gebraucht werden
  • aucune information disponible sur cette image
    Anonymous

    il y a 8 mois
    a acheté ce produit

    0

    0

    5 étoiles sur 5

    perfekte Gipfelbegleitung!

    Eigenet sich für absolut jeden Outdoor-Ausflug; Skitour, Biketour, Klettertour, Wanderung, ... macht aber auch auf Städtetripps oder im Alltag eine super Figur. Das Einsatzgebiet für Hobbyfotografen ist also fast unbegrenzt. Einmal damit angefreundet, will man ihn nicht mehr hergeben!

    Damit nebst der Fotoausrüstung noch ein wenig zusätzlichen Platz für persönliche Utensilien frei bleibt, habe ich die grössere Variante gewählt (Lowepro 300 AW II). Dies lohnt sich auf jeden Fall!
     

    Pro

    • total bequem zu tragen
    • sehr leicht
    • gute Verarbeitungsqualität mit viel Liebe zum Detail
    • einfache und schnelle Bedienug

    Contre

    • Befestigungsschalaufe für Kletterseil mussten wir selber dazu nähen
  • aucune information disponible sur cette image
    simonmaurer

    il y a 9 mois
    a acheté ce produit

    0

    0

    5 étoiles sur 5

    Yipiiiieh! Endlich!!

    Yipiiiiiiiieeeeh!! Nach gefühlt undendlich vielen Versuchen (von Thule, PeakDesign, Mindshift, anderen LowePro, ......) endlich den richtigen Fotorucksack gefunden!!!!!!!!

    Ideal für Wanderungen, BIKEN, etc. wenn die Kamera
    mit 2-3 Objektiven und weiterem Krimskrams (Jacke, etwas Futter, Trinkblase oder Flasche) in einem leichten, kompakten Rucksack mitkommen soll. 

    Pro

    • Genau die richtige Grösse für meine X-T4 mit 2-3 Objektiven
    • Guter Tragekomfort
    • Platz für weiteres Material (kann auch Fotomaterial sein)
    • Kleverer Kompressionsmechanismus für die Fotoausrüstung
    • Wettergeschützt
    • Leichter Rucksack, trotzdem robust

    Contre

    • Nur ein Divider (reicht aber meistens)
    • Warum nicht der ganze Fotoraum "Velcro-tauglich" ist, ist mir schleierhaft (geht aber so schon)